HBO Canada setzt Kim Cattralls "Sensitive Skin" nach zwei Staffeln ab

Foto: Kim Cattrall, Sex and the City - Copyright: Paramount Pictures
Kim Cattrall, Sex and the City
© Paramount Pictures

Manchmal hilft eine Nominierung für einen internationalen Emmy auch nicht, damit eine Serie verlängert wird. Das musste jetzt die aus "Sex and the City" bekannte Kim Cattrall erfahren. Der Pay-TV-Sender HBO Canada hat die Serie "Sensitive Skin" mit der Schauspielerin nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

"Sensitive Skin" dreht sich um die in die Wechseljahre gekommene Davina (Cattrall), die ihre eingeschlafene Ehe mit ihrem Mann Al (Don McKellar) wieder in Schwung bringen will.

Welche konkreten Gründe es für die überraschende Absetzung gibt, sind nicht bekannt. Die Autoren der Serie konnten sich bei der Bekanntgabe über Twitter keinen Seitenhieb verkneifen, nachdem sich HBO Canada sich noch vor einigen Monaten über eine Nominierung für einen internationalen Emmy gefreut hatte.

In Deutschland strahlt der Sender One seit dem 26. April 2017 die erste Staffel in Doppelfolgen aus.

Wer die TV-Ausstrahlung nicht abwarten möchte, findet auch schon beide Staffeln auf DVD und Blu-ray sowie als Video on Demand bei Amazon:
Staffel 1: DVD | Blu-ray | Video on Demand
Staffel 2: DVD | Blu-ray | Video on Demand

Quelle: Sensitive Skin via Twitter



Daniela S. - myFanbase
08.05.2017 21:03

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen