Aly Nelson

Aly Nelson taucht das erste Mal während der 4. Staffel von "New Girl" auf und wird von Nasim Pedrad gespielt. Während sie anfangs noch als Aly Neilson während Winstons Abschlussfeier von der Polizeiakademie vorgestellt wird, ändert sich ihr Name später zu Aly Nelson. Die junge Frau ist von Anfang an sehr direkt, nüchtern und will auf keinen Fall irgendeine Art von Beziehung mit ihrem Partner Winston Bishop außerhalb ihrer Arbeit als Polizistin für die LAPD führen. Nach hartnäckigen Versuchen schafft Winston es, sie als Freundin zu gewinnen, und die beiden entwickeln eine tiefe Verbindung als Freunde und Partner, was schließlich dazu führt, dass sie sich ineinander verlieben. In der fünften Staffel lernt man auch Alys Familie kennen, für die sie sich ein wenig schämt, da sie sie als ziehmlich verrückt bezeichnet.

Staffel 4

Foto: Nasim Pedrad, New Girl - Copyright: 2016 Fox Broadcasting Co.; Patrick McElhenney/FOX
Nasim Pedrad, New Girl
© 2016 Fox Broadcasting Co.; Patrick McElhenney/FOX

Auf Winstons Abschlussfeier von der Polizeiakademie stellt dieser seinen Freunden Coach und Nick Aly Neilson vor. Die beiden Männer sind beeindruckt, dass so eine kleine Frau die Polizeiakademie abschließen konnte, was ihnen bei Aly keine Punkte einbringt und diese Winston nur sagt, dass er wirklich tolle Freunde habe.

Als Nick und Coach von Winston erfahren, dass ein anderer Polizist an seinem ersten Tag von einem Mädchen ins Bein gestochen wurde, sind sie geschockt und besuchen Aly auf dem Revier um sicher zu gehen, dass Winston in guten Händen ist. Aly glaubt, die beiden wollen ihr einen Streich spielen und wurden von Winston geschickt, daher schmeißt sie sie Hochkant aus dem Revier. Als Aly Winston später darauf anspricht, verneint dieser die Anschuldigungen sofort und bemerkt, dass seine beiden Mitbewohner ihm mit dem Auto hinterherfahren. Als Nick und Coach Winston dann auch noch die Schlüssel klauen, um ihn daran zu hindern, weiter auf Streife zu gehen, überwältigt Aly sie im Handumdrehen und legt ihnen Handschellen an und beweist einmal mehr, dass man sie nicht unterschätzen sollte. Da sie bemerkt, dass Winstons Freunde ein Problem haben, bringen die beiden sie zu einer Selbsthilfegruppe für Angehörige von Polizisten.

Nachdem die ersten Wochen verstrichen sind, will Winston Aly gern besser kennenlernen und eine Beziehung zu ihr aufbauen, doch Aly will Berufs- und Privatleben strickt voneinander trennen und lehnt daher ab, mit Winston ein Bier nach der Arbeit trinken zu gehen. Auch wenn Winston nicht locker lässt, scheint Aly ihre Meinung nicht zu ändern. Als er eines Abends seine Freunde in der Bar fragt, was er wegen Aly tun soll, sieht er sie tatsächlich an der Bar sitzen. Aly erzählt ihm, dass sie sehr gut mit ihrem ehemaligen Partner auskam, dieser sich jedoch in sie verliebte und damit die gute Beziehung zerstörte. Aly sieht ein, dass es falsch ist, deshalb nicht mit Winston befreundet sein zu wollen, und die beiden stoßen auf ihre neu gewonnene Freundschaft an.

Staffel 5

Foto: Lamorne Morris & Nasim Pedrad, New Girl - Copyright: 2015 Fox Broadcasting Co.; John P. Fleenor/FOX
Lamorne Morris & Nasim Pedrad, New Girl
© 2015 Fox Broadcasting Co.; John P. Fleenor/FOX

Aly tritt stets als eine sehr selbstbewusste und direkte Person auf, was besonders Nick und Winston zu spüren bekommen, als die beiden ihr erklären, dass sie noch immer darauf warten einer Frau zu begegnen, mit der vom erstem Moment an eine magische Anziehungskraft besteht. Aly sieht es als ihre Aufgabe, die beiden wieder auf den Boden der Tatsachen zu holen, und erklärt ihnen, dass sie nicht mehr die Jüngsten sind und deshalb etwas offener sein sollten. Nick und Winston sind daher etwas verunsichert und Nick, der seine Jugend unter Beweis stellen muss, verrenkt sich beim Heben eines Fasses sofort den Rücken.

Als Winston ihr später gesteht, dass er sehr unsicher bezüglich seines Körpers ist, fasst Aly sich ein Herz und gesteht ihm, dass er sich über solche Dinge keine Sorgen machen muss. Natürlich reicht diese Antwort Winston nicht und er will wissen, welches Teil seines Körpers Aly am liebsten mag. Da es nicht Alys Art ist, Komplimente zu machen, bereut sie schnell, dass sie überhaupt etwas gesagt hat. Winston gibt jedoch keine Ruhe und gesteht Aly, dass er findet, dass sie einen schönen Nacken hat. Auch wenn Aly dies erst sarkastisch auffasst, stellt sie fest, dass Winston es ernst meint, und gibt zu, dass sie findet, dass er schöne Augen hat. Winston realisiert wenig später, als er wieder zu Hause ist und die potentielle Chance hat nach einer Wette eine Nacht mit Regan zu verbringen, dass er eigentlich Aly mag, und nimmt sich vor diese nach einem Date zu fragen.

Wenig später nimmt Winston daher all seinen Mut zusammen und lädt Aly auf ein Bier nach der Arbeit ein. Diese willigt ein, fragt dann aber, ob es in Ordnung ist, wenn auch ihr Freund sie begleitet. Winston bittet seinen Vorgesetzten einem neuen Partner zugeteilt zu werden, da er wegen seiner Gefühle nicht mehr mit Aly zusammen arbeiten will. Als Aly dies erfährt, ist sie wütend auf Winston und will von ihm wissen, warum er nicht mehr mit ihr zusammen arbeiten will, doch Winston kann es nicht ertragen, dass Aly ständig von ihrem Freund erzählt, und verschweigt ihr den wahren Grund.

Wenig später werden Winston und sein neuer Partner in die Bar gerufen, da Schmidt und Nick einen Flitzer in der Bar hatten. Dort angekommen stellt Winston fest, dass sein neuer Partner nicht das Gelbe vom Ei ist. Auch Aly und ihre neue Partnerin tauchen in der Bar auf und Aly und Winston fangen an sich zu streiten, bis Aly die Bar wütend wieder verlässt.

Nachdem Aly und ihre neue Partnerin es schaffen, den Flitzer festzunehmen, trifft sie erneut auf Winston, der ihr reumütig gesteht, dass er sie als Partnerin zurück haben will. Aly gibt zu, dass sie sehr enttäuscht von ihm war, als er einfach nach einem neuen Partner gefragt hat, und will von ihm wissen, warum. Winston redet sich raus und schafft es, sich mit Aly zu versöhnen.

Da Winston und Aly eine enge Freundschaft pflegen, will Aly auch, dass er ihren Freund Trip kennenlernt. Sie lädt ihn zum Brunch ein. Da Schmidt davon Wind bekommt und es für keine gute Idee hält, Winston allein gehen zu lassen, sitzen die vier bald gemeinsam am Tisch. Aly ist glücklich, die beiden wichtigsten Männer in ihrem Leben zusammen an einem Tisch zu haben. Bei ihrem Treffen erzählt Trip auch, dass er ein erfolgreicher Agent ist, der Haustieren Werberollen verschafft. Winston denkt sofort an Ferguson, dock Trip ist nicht begeistert von der Idee, lässt sich Aly zuliebe jedoch darauf ein, sich die Katze anzusehen. Später gibt er Winston zu verstehen, dass Ferguson niemals ein Star werden wird, doch Winston gibt nicht auf und bittet Schmidt um Hilfe. Schmidt stellt fest, dass es nicht um Ferguson, sondern um Aly geht, da Winston sie noch lange nicht aufgegeben hat. Daher schmieden die Beiden einen Plan und schaffen es, Ferguson eine Rolle zu ergattern. Trip ist erniedrigt und geschlagen und erklärt Winston, dass er ihn auch noch in seinem Spezialgebiet geschlagen hat und Aly immer nur von ihm redet.

Aly liegt viel an Winstons Meinung, da sie angefangen hat, ihn ins Herz zu schließen und sich ihm zu öffnen. Daher will sie auch von Winston wissen, wie er Trip findet, was Winston überrascht, dieser ihr aber auch nicht weh tun will.

Ein paar Tage später beobachten Jess und Cece, wie Aly und Trip sich streiten, und Jess glaubt, dass die beiden miteinander Schluss gemacht haben. Da Aly nicht allein sein will, will sie Cece und Jess begleiten, ahnt jedoch nicht, dass die beiden gerade eine Brotmaschine gestohlen haben und wird deshalb zusammen mit ihnen verhaftet. Die drei Frauen schaffen es, den Wachmann zu überlisten und zu entkommen, in ihrer Euphorie erzählt Jess Aly, dass Winston in sie verliebt ist.

Als die drei im Loft ankommen, muss Aly ihnen gestehen, dass sie nicht fassen kann, was Jess ihr da gerade erzählt hat, da sie und Trip sich nur gestritten haben und noch immer ein Paar sind. Da muss Jess Aly auch beichten, dass sie Winston bereits geschrieben hat, dass sie wieder Single sei. Nur wenig später kommt dieser auch im Loft an und bevor Aly Zeit hat zu reagieren, gesteht Winston ihr seine Gefühle. Aly muss ihm mitteilen, dass sie noch immer mit Trip zusammen ist. Als Winston ihr jedoch zu ihrem 5. Jahrestag bei der Polizei gratuliert, etwas von dem sie gehofft hat, Trip würde es wissen, küsst sie ihn. Auf Schmidts Bachelorparty muss Winston Aly jedoch noch beichten, dass er noch immer verheiratet ist.

Nachdem die beiden ins Datingleben eintauchen, beschließen sie, ihre Beziehung vor ihren Arbeitskollegen geheim zu halten. Auf der Polizeistation angekommen, ist Winston schwer getroffen, als einige Kollegen unpassende Witze über ihn machen und Aly auch noch welche dazusteuert. Als Winston Aly darauf anspricht und die beiden sich zur Versöhnung küssen, werden sie von einem Kollegen erwischt, der prompt versucht sie zu erpressen. Da Aly niemand ist, der sich erpressen lässt, verkündet sie vor all ihren Kollegen, dass Winston und sie ein Paar sind. Daher landen sie nur wenig später vor ihrem Chef, der ihnen klar macht, dass sie als Paar keine Partner mein sein können. Winston bietet ihr an, mit dem Kollegen, der eben noch versucht hat, sie zu erpressen, von nun an auf Streife zu ziehen, und Aly ist gerührt von seiner Geste.

Während der Vorbereitung auf Ceces und Schmidts Hochzeit gesteht Winston Aly, dass sie eines Tages auch mal eine schöne Braut sein wird, woraufhin Aly fluchtartig die Wohnung verlässt. Als Winston am Abend zu Alys Wohnung geht um herauszufinden, warum sie einfach verschwunden ist, muss er feststellen, dass Aly eine Lebensmittelvergiftung hatte. Diese gesteht ihm in ihrem Gespräch auch, dass sie ihn liebt.

Sabrina Nielebock - myFanbase

Weiter zu Aly Nelson in Staffel 6

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen