Deever Tweed

Deever Tweed (Happy Anderson) taucht in Staffel 3 der Serie "Gotham ist ein Luchadore (Wrestler), die bekannt dafür sind während ihrer Kämpfe in die Rolle von Heiligen, Monstern oder Gespenster zu schlüpfen und versuchen deren Züge anzunehmen. Zusammen mit seinen 4 Brüdern tritt Deever Tweed als The Terrible Tweeds auf.

Charakterbeschreibung, Deever Tweed, Staffel 3

Die Tweeds werden von Jervis Tetch gefunden und hypnotisiert um ihm zu helfen Alice Tetch aus den Fängen der GCPD zu befreien. Zusammen mit Jervis, greifen die Brüder die Polizeistation an und schaffen es Alice zu erwischen. Während des Angriffs kommen zwei der Brüder ums Leben und ein weiterer wird verhaftet. Deever, Dumfree und Jervis schaffen es jedoch mit Alice zu verschwinden und sich in einen verlassenen Freizeitpark zurückzuziehen. Da die Polizei jedoch einen der Brüder festgenommen hatte, dauert es nicht lang bis Harvey und Jim herausfinden, wohin sich die Geflohenen zurückgezogen haben. Nach einer langen Auseinandersetzung zwischen Jim, Harvey, den Brüdern und Jervis nehmen die Ereignisse ein tragisches Ende, als Alice über eine Brüstung fällt und von einem Pfahl durchbohrt wird, was sie sofort tötet. Deever, Dumfree und Jervis schaffen es jedoch erneut zu verschwinden bevor die Polizei sie erwischen kann.

Sabrina Nielebock - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen