Episode: Zeit der Veränderung (5.01)

Sookie und Lafayette haben mit den Folgen der Schießerei in Sookies Haus zu kämpfen, während sich Bill und Eric mit der Vampirautorität auseinander setzen müssen, zu der auch Nora, eine Person aus Erics Vergangenheit, gehört. Sam wird unterdessen von Marcus' Rudel verfolgt, Jason steht dem zum Vampir gewordenen Steve Newlin gegenüber und Jessica nutzt Bills Abwesenheit, um mit einigen College-Kids zu feiern. Terrys Posttraumatische Störung flammt durch seinen ehemaligen Kameraden Patrick Devins wieder auf und Alcide warnt Sookie vor Russell Edgington.

Eric beseitigt Nan Flanagans Überreste, während Bill Jessica eine Nachricht auf die Mailbox spricht, dass er für eine Weile weg muss. Bill und Eric spüren in dem Moment, als Debbie mit der Waffe ins Stackhouse-Anwesen eindringt, die Gefahr für Sookie. Eric will ihr nicht helfen, schließlich hat sie die beiden Vampire verlassen, doch Bill rennt sofort los. Er kommt jedoch nicht weit, denn er wird von der Polizeitruppe der Vampirautorität, den V-Feds, überwältigt. Eric ereilt das gleiche Schicksal. Die beiden Vampire werden in einen Kofferraum gesperrt und weggebracht.

Sookie ruft, nachdem Tara von Debbie angeschossen wurde, verzweifelt um Hilfe. Lafayette kommt hinzu und kann nicht fassen, dass er nach Jesus nun auch seine Cousine verlieren wird. Plötzlich taucht Pam auf, die nach Eric sucht. Lafayette und Sookie flehen sie an, Tara in einen Vampir zu verwandeln. Pam hat daran jedoch kein Interesse, nicht nur, da sie Tara nicht ausstehen kann, sondern auch, weil Tara aufgrund ihrer schweren Kopfverletzung womöglich gar nicht mehr verwandelt werden kann. Sookie verspricht Pam als Gegenleistung, sie wie Eric von Marnies Fluch zu befreien, doch der wurde bereits durch Marnies Tod gebrochen. Daraufhin bietet Sookie an, bei Eric ein gutes Wort für Pam einzulegen und den entstandenen Riss zwischen den beiden Vampiren zu kitten. Pam lässt sich schließlich auf den Deal ein und beginnt die Verwandlungsprozedur. Als Teil dieser müssen Sookie und Lafayette die Vampirin zusammen mit Tara begraben.

Steve will, dass Jason ihn hereinbittet. Jason hält das jedoch für keine gute Idee und sieht Steve auch nicht an, um nicht von diesem becirct zu werden. Steve entgegnet jedoch, dass er gar nicht weiß, wie man Menschen becirct, da ihm dies niemand beigebracht hat. Er sei zur Strafe für seine Attacken gegen die Vampire verwandelt worden und seine Macherin hätte ihn sofort nach der Prozedur verlassen, ohne ihm auch nur ihren Namen zu verraten. Jason glaubt Steve und sieht ihn an, woraufhin dieser Jason sofort becirct. Willenlos bittet Jason den ehemaligen Prediger ins Haus.

Sam steht nicht nur einem, sondern gleich mehreren wütenden Werwölfen aus Marcus' Rudel gegenüber. Einer von ihnen, ein weiblicher Werwolf namens Rikki, nimmt menschliche Gestalt an, um mit Sam zu reden. Sie will wissen, wo Marcus ist. Sam behauptet, dies nicht zu wissen, und kann entkommen, indem er sich in einen Vogel verwandelt und davon fliegt. Er begibt sich sofort zu Luna und warnt sie. Luna rät ihm, dem Rudel zu sagen, dass Alcide Marcus getötet hat, doch Sam will Alcide nicht ans Messer liefern. Dann taucht Rikki auf und droht damit, notfalls auch Emma zu benutzen, um die Wahrheit über Marcus' Schicksal zu erfahren. Daraufhin behauptet Sam, er habe Marcus getötet, und begleitet Rikki.

Steve gesteht Jason, dass er nicht nur ein Vampir, sondern auch schwul ist – und Jason liebt. Jason versucht Steve behutsam klar zu machen, dass er diese Gefühle nicht erwidert, was Steve nicht unbedingt gut aufnimmt. Gerade, als Steve Jason beißen will, stürmt Jessica herein und betont, dass Jason ihr gehört. Da Jessica der ältere Vampir ist, hat Steve keine Chance gegen sie. Nebenbei betrachtet sich Jessica in Bills Abwesenheit als vampirisches Regeierungsoberhaupt von Louisiana. Jason wird wieder klar und nimmt seine Einladung an Steve zurück, der daraufhin das Haus verlassen muss.

Mit Hilfe eines Regenschirms gelingt es Bill und Eric, sich aus dem Kofferraum zu befreien. Einer der Mitarbeiter der Autorität bedroht die beiden Vampire danach, wird jedoch hinterrücks von seiner Kollegin Nora gepfählt. Eric bedankt sich dafür bei ihr mit einem innigen Kuss. Wie Bill nun erfährt, ist Nora Erics "Schwester" – wie Eric wurde auch sie von Godric in einen Vampir verwandelt. Niemand in der Vampirautorität weiß davon. Nora gehört einer kleinen Gruppe innerhalb der Autorität an, die der Auffassung ist, dass Bill und Eric für ihr Eingreifen gegen Marnie belohnt statt bestraft werden sollten.

Sookie macht sich daran, Debbies Überreste zu beseitigen. Sie gesteht Lafayette, dass es nicht wirklich Notwehr war, da sie Debbies Tod wollte, und sie daher nicht die Polizei rufen kann. Danach fahren sie zu Lafayettes Haus, um sich auch um Jesus' Leiche zu kümmern, doch diese ist verschwunden. Lafayette ist fassungslos. Er versucht, mit Jesus' Geist Kontakt aufzunehmen, jedoch vergeblich.

Hollys Söhne Rocky und Wade kommen nach Hause und finden ihre Mutter zusammen mit Andy im Bett. Beide Jungs nehmen dies nicht besonders gut auf. Andy spricht wenig später mit Richter Clements, der ihn bittet, den Strafzettel seines Sohnes verschwinden zu lassen. Unterdessen ist Patrick bei Terry und Arlene zum Frühstück eingeladen. Als Patrick erfährt, dass Terrys und Arlenes eigentliches Haus durch ein Feuer zerstört wurde, reagiert er sehr beunruhigt.

Sookie erinnert sich daran, wie Tara sie früher immer wieder verteidigt hat, wenn die anderen Kinder sie als Freak beschimpft haben. Dann erhält sie Besuch von Alcide, der ihr mitteilt, dass Russell Edgington entkommen konnte. Sookie ist fassungslos, da sie die ganze Zeit dachte, Russell sei tot. Alcide ist der Meinung, dass er und Sookie zusammenwohnen sollten, solange die Bedrohung besteht. Sookie will ihm daraufhin gestehen, dass sie Debbie getötet hat, doch Lafayette, der sich den Kopf rasiert hat, geht dazwischen und schickt Alcide weg.

Sam wird von den Werwölfen gefoltert. Martha, Marcus' Mutter, beendet dies und verspricht Sam, dass Luna und Emma nichts geschehen wird, wenn er verrät, wo Marcus' Leiche begraben ist. Sam willigt ein. Nachdem sie Marcus' Leiche ausgegraben haben, wollen die Werwölfe Sam töten, doch Alcide wurde inzwischen von Luna alarmiert und erklärt, dass er Marcus' getötet hat. Daraufhin verbeugen sich einige der Werwölfe vor Alcide und wollen ihn als ihren neuen Rudelführer anerkennen, werden jedoch von ihren Kameraden daran gehindert. Marcus' Leiche wird von den Werwölfen rituell verspeist.

Nora und Eric feiern ihre Familienzusammenkunft mit leidenschaftlichem Sex, bis sie durch Erics klingelndes Handy gestört werden. Nora ist wütend, dass Eric ein Handy hat, da die Autorität sie so aufspüren könnte, was Eric jedoch bestreitet. Eric erklärt Bill, dass er und Nora wie Geschwister streiten, aber Sex haben wie Champions. Der Anruf stammt von Alcide, der Eric von Russells Flucht unterrichtet.

Jason besucht Jessica, die Bills Abwesenheit nutzt, um mit lauter College-Kids zu feiern. Jessica betont, dass sie Jason vor Steve nur für sich beansprucht hat, um ihn zu schützen. Jason ist enttäuscht, verbirgt dies jedoch und lädt sich selbst zu der Party ein. Da Jessica nur Augen für einen der Studenten hat, geht Jason mit einem Mädchen raus, aber er bringt sie nur nach Hause, denn er will nicht mehr die Art von Typ sein, die er früher war.

Patrick teilt Terry mit, dass auch er sein Haus durch ein Feuer verloren hat, genau wie weitere Mitglieder ihrer Einheit. Einige wurden dabei getötet. Patrick ist davon überzeugt, dass dies mit der einen Nacht im Irak zu tun hat, wovon Terry jedoch nichts hören will.

Bill, Eric und Nora treffen sich mit Vampiren aus dem Untergrund, die Bill und Eric mit gefälschten Papieren ausstatten. Gerade als sich Eric von Nora verabschieden will, tauchen die V-Feds auf. Sookie und Lafayette warten darauf, dass Pam und Tara dem Grab entsteigen. Zunächst gräbt sich jedoch nur Pam frei. Es scheint, als habe die Verwandlung nicht funktioniert. Verzweifelt brechen Sookie und Lafayette in Tränen aus, doch plötzlich springt Tara aus dem Grab und greift Sookie an.

Maret Hosemann - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode