Raymond "Ray" Palmer

Foto: Brandon Routh, Legends of Tomorrow - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Brandon Routh, Legends of Tomorrow
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Dr. Raymond Carson "Ray" Palmer (Brandon Routh) ist ein Billionär, der in Staffel 3 von "Arrow" nach Starling City kommt und die Firma Queen Consolidated von Oliver Queen übernimmt. Wegen des Mords an seiner Verlobten, Anna Loring, arbeitet er mit der Unterstützung von Felicity Smoak an einem Advanced Technology Operating Mechanism-Anzug, kurz ATOM, und unterstützt Team Arrow bei der Bekämpfung von Verbrechen. Bei Modifizierungen seines Anzugs kommt es zu einer schweren Explosion und aufgrund seines Verschwindens wird er für tot erklärt. Eigentlich ist er jedoch geschrumpft und von Damien Darhk entführt worden. Nach dem Team Arrow die Rettung von Ray gelingt wird er von Rip Hunter in Staffel 1 von "Legends of Tomorrow" für eine Mission gegen Vandal Savage rekrutiert und ist von da an Teil der Legends, die mit der Waverider durch die Zeit reisen und versuchen die Zeitlinie in Takt zu halten.

Zum zweiten Teil der Charakterbeschreibung von Raymond "Ray" Palmer (Legends of Tomorrow, Staffel 1)
Zum dritten Teil der Charakterbeschreibung von Raymond "Ray" Palmer (Legends of Tomorrow, Staffel 2)
Zum vierten Teil der Charakterbeschreibung von Raymond "Ray" Palmer (Legends of Tomorrow, Staffel 3)

Ceren K. - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen