"Chicago Med" verpflichtet Michel Gill für Nebenrolle in Staffel 3

Foto:

Am 21. November 2017 startet beim US-Sender NBC die dritte Staffel der Krankenhausserie "Chicago Med", für die nun Schauspieler Michel Gill als Nebendarsteller verpflichtet wurde.

Laut The Hollywood Reporter wird Gill als Robert "Bob" Haywood auftreten. Bob ist der Vater von Sarah Reese (Rachel DiPillo), der sich vor Jahren von seiner Tochter entfernt hat. Er soll als Patient ins Med kommen und dort auf seine Tochter treffen.

Bereits in den vergangenen Staffel traten immer wieder Familienmitglieder der Hauptcharaktere auf. Wann Gill seinen ersten Auftritt haben wird, ist noch unbekannt.

Werft einen Blick in die News und Spoiler von "Chicago Med" um zu erfahren, was euch in Staffel 3 noch erwartet.

Quelle: The Hollywood Reporter



Daniela S. - myFanbase
15.11.2017 22:38

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen