Musikalische Szenenuntermalung II

Wie auch in Filmen bedient man sich in TV-Serien der Musik um gewisse Szenen zu unterstreichen, Spannung zu erzeugen oder die gewünschte Gefühlsregung beim Zuschauer zu verstärken. In manchen Szenen läuft die Musik eher im Hintergrund und wird kaum wahrgenommen, während es daneben Szenen gibt, in der die Musik klar fokussiert wird. Auch werden Serien, wie beispielsweise "Glee", "Empire" und "Nashville", produziert, in welche die Musik sogar zum Hauptthema der Serie gemacht wird. Wie bereits im letzten Jahr haben unsere Autoren und Autorinnen in ihren Texten versucht, die Szenen herauszusuchen, welche ihnen persönlich, unter anderem wegen der Musik, besonders in Erinnerung geblieben sind oder sie besonders berührt haben.


"Vampire Diaries", #5.22 / Birdy - Wings


"Oh lights go down
In the moment we're lost and found
I just wanna be by your side
We'd remember tonight
For the rest of our lives"

Foto: Ian Somerhalder, Nina Dobrev & Paul Wesley, Vampire Diaries - Copyright: Warner Bros. Television Entertainment/ Andrew Eccles
Ian Somerhalder, Nina Dobrev & Paul Wesley, Vampire Diaries
© Warner Bros. Television Entertainment/ Andrew Eccles

Im Vorfeld hieß es, wer im Finale der 5. Staffel von "Vampire Diaries" sterbe, der komme nicht wieder. Diese Ankündigung (wenn auch in der ersten Folge der 6. Staffel sofort revidiert) brauchte die Serie, um den Tod wieder glaubhaft zu machen (ups, war wohl nichts). Denn so fieberten die Fans aufgeregt mit, wen die andere Seite verschlingen würde. Die letzten Minuten sind die wohl dramatischsten, die es in "Vampire Diaries" je gab: Damon verabschiedet sich von der gebrochenen Elena, die ihn nicht einmal sehen kann, während Bonnie Jeremy am Telefon gesteht, dass sie von ihrem nahenden Tod wusste. Als die ersten Töne von "Wings" erklingen, sind die anderen nicht mehr wichtig. Jetzt zählen nur noch die einstigen Erzfeinde Damon und Bonnie, die Hand in Hand einem unsicheren Schicksal ins Gesicht blicken und dann einfach verschwunden sind. Rückblickend wurde dieser Moment ein wenig dadurch zerstört, dass Damon und Bonnie DOCH überleben. Aber beim ersten Schauen der Episode wussten die Zuschauer das noch nicht. Nebenbei ist "Wings" ein geniales Lied, das Beste aus Birdys Repertoire und wie extra geschrieben für diese hochemotionale Szene.

Den Song "Wings" von Birdy jetzt bei Amazon bestellen.


"New Girl", #1.03 / Phil Collins - Groovy Kind of Love


"Wouldn't you agree, baby you and me got a groovy kind of love"

Foto: Copyright: 2011 Fox Broadcasting Co.; Autumn DeWilde/FOX
© 2011 Fox Broadcasting Co.; Autumn DeWilde/FOX

Lieder von Phil Collins zu hören ist für das Ohr in etwa wie Zuckerwatte für den Mund: süßlich, klebrig, resistent ätzend. Wenn es also eine Serie schafft, dass der kitschige Schnulzenonkel zu den besten Musikszenen gewählt wird, dann muss sie verdammt viel richtig gemacht haben wie in der dritten Folge der ersten Staffel von "New Girl". Die meisten Serien funktionieren am besten, wenn alle Charaktere in einem Raum sind und da ist "New Girl" keine Ausnahme. Jess und ihre neuen Mitbewohner Nick, Winston und Schmidt kennen sich erst seit wenigen Wochen. Auf einer Hochzeit kommt es, wie könnte es anders sein, zu Chaos, Streit und dem obligatorischen Post-Party-Blues. Doch Jess und die Jungs wissen sich zu helfen. In einer genialen Szene, die feierlich, witzig und ergreifend zugleich ist, tanzen die vier den Ententanz in Slow Motion. Und wenn man solche Freunde hat, ist auch der schlimmste Herzschmerz plötzlich zu ertragen.

Den Song "Groovy Kind of Love" von Phil Collins jetzt bei Amazon bestellen.


"Girls", #1.03 / Robyn - Dancing on my Own


"I'm giving it my all, but I'm not the girl you're taking home
I keep dancing on my own"

Foto: Girls - Copyright: 2012 Home Box Office, Inc. All Rights Reserved.
Girls
© 2012 Home Box Office, Inc. All Rights Reserved.

Die Freundschaft von Hannah und Marnie hat im Verlaufe von "Girls" wenige Höhen und vor allem viele Tiefen gesehen, bei denen der Zuschauer sehr schnell an den Punkt ankommt sich zu fragen, warum die beiden überhaupt befreundet sind/waren. Auch am Anfang der Serie läuft es zwischen den Mädels nicht immer rund, aber zumindest ist die Zuneigung noch zu erkennen und in keiner Szene stärker als in der Schlussszene der dritten Folge. Im Leben von Hannah und Marnie steht kein Stein auf dem anderen. Sie haben keinen Job und kein Geld für die Miete, Geschlechtskrankheiten, unsichere Zukunft, ein schwuler Ex-Freund outet sich, während der aktuelle Freund langweiliger nicht sein könnte und undefinierbare Affären sich anbahnen. Doch die beiden machen das Gleiche wie auch die Freunde aus "New Girl": Sie tanzen den Frust einfach weg. Kein Liedtitel passt da besser als "Dancing On My Own". Marnie kommt abends nach Hause und sieht ihre Freundin wild tanzen. Sie lacht und schließt sich ihr an. Denn egal, wie die Welt gerade aussieht, mit der besten Freundin und der richtigen Musik wirken die Probleme (vorerst) meisterbar.

Den Song "Dancing on my Own" von Robyn jetzt bei Amazon bestellen.


"How I Met Your Mother", #1.22 / Bloc Party - This Modern Love


"Do you wanna come over and kill some time?
Throw your arms around me"

Foto: Cobie Smulders & Josh Radnor, How I Met Your Mother - Copyright: Twentieth Century Fox Home Entertainment
Cobie Smulders & Josh Radnor, How I Met Your Mother
© Twentieth Century Fox Home Entertainment

Die besten Freunde Ted und Marshall stehen im Finale der 1. Staffel von "How I Met Your Mother" beide an einem Scheidepunkt. Doch während es Ted nach einem Jahr Herzschmerz endlich gelungen ist, Robin von sich zu überzeugen, steht Marshall ohne seine große Liebe Lily da, die die Verlobung gelöst hat und nach San Francisco geht. Im alles gleichmachenden Regen fährt Ted im Taxi nach Hause, um Marshall von seinem neuen Glück mit Robin zu erzählen und findet seinen besten Freund mit dem Verlobungsring in der Hand auf den Stufen vor ihrem Haus sitzend vor. Das tolle Lied "This Modern Love" von Bloc Party schafft das kleine Wunder, sowohl die fröhlichen Szenen der frisch Verliebten zuvor als auch die tiefe Trauer des frisch Verlassenen passend zu unterstreichen.

Den Song "This Modern Love" von Bloc Party jetzt bei Amazon bestellen.

Isabella Caldart - myFanbase

Übersicht | Nächste Seite
Weitere Themen von "Was uns bewegt"

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen