Cougar Town - Charaktere
Jeff, Staffel 1

Foto:

Jeff (Scott Foley) ist ein attraktiver Junggeselle, der in der ersten Staffel von "Cougar Town - 40 ist das neue 20" ernstes Interesse an Jules Cobb (Courteney Cox) zeigt.

Staffel 1 von "Cougar Town" auf DVD bestellen

Charakterbeschreibung: Jeff, Staffel 1

Jeff ist ein attraktiver Single, der auf der Suche nach einem neuen Wohnsitz ist und deswegen Jules Cobb (Courteney Cox) und Laurie Keller (Busy Philipps) engagiert, die ihm ein Haus vermitteln. Die beiden hassen es jedoch Hausbesichtigungen mit Jeff durchzuführen, da er sich nun schon mehrmals ein und das gleiche Haus angesehen hat und dabei immer wie ein arroganter Schnösel auf die beiden wirkt. Dennoch versuchen sie stets freundlich zu sein, um die Provision zu kassieren, was Jeff weiß und sich deswegen noch unmöglicher benimmt, da es ihm Spaß macht, die beiden zu ärgern.

Da Jeff schon diverse Male Hausbesichtigungen bei Jules durchgeführt haben, kennen sich die beiden mittlerweile sehr gut und Jules springt immer wieder auf Jeffs sarkastische Art an, was ihn besonders freut. Er erzählt ihr sogar, dass er derzeit mit einer deutlich jüngeren Frau ausgeht und Jules erzählt ihm daraufhin, dass sie auch ein Date mit einem sehr jungen Mann hat, woraufhin die beiden stolz einschlagen. Daraufhin erzählt Jeff ihr auch, dass er so unentschlossen bei dem Hauskauf ist, da er nicht weiß, ob sich ein so großes Haus für einen Single wirklich lohnt.

Durch die diversen Hausbesichtigungen steigt das Interesse an Jules bei Jeff, sodass er sie spontan küsst, was diese sogar erwidert. Als sie den Kuss jedoch abrupt abbricht und meint, dass dies ihrer Geschäftsbeziehung schaden könnte, erklärt er ihr, dass er sie sehr attraktiv findet und gerne mag und Interesse daran hat, herauszufinden, wohin das führen könnte. Jules lehnt das aber strikt ab.

Ein paar Tage später bittet Jules ihn jedoch noch mal ins Haus zu kommen, sodass Jeff sich sofort auf den Weg macht und sein Date bittet so lange im Auto zu warten. Im Haus angekommen, küsst Jules ihn schließlich und beide gestehen sich ein, dass sie nervös sind. Als Jules ihn fragt, ob er sie zum Essen einlädt, sagt Jeff sofort zu, meint jedoch, dass er vorher sein Date kurz beenden müsste, was Jules belustigt hinnimmt.

In den folgenden Tagen treffen sich Jeff und Jules regelmäßig und er verbringt auch viel Zeit mit ihren Freunden, mit denen er sich sehr gut versteht. Vor allem zu ihrer besten Freundin Ellie Torres (Christa Miller) hat er sofort einen Draht und die beiden haben Spaß daran vor Jules heftig miteinander zu flirten, um sie zu ärgern.

Als Jules dann große Probleme damit hat, dass dass ihr Ex-Mann Bobby Cobb (Brian Van Holt) mit ihrer Ärztin Dr. Amy Evans (Lisa Kudrow) zusammen ist, da sie die Frau schrecklich findet, wird Jeff ein wenig eifersüchtig. Deswegen macht er Jules auch ziemlich deutlich, dass es ihm nicht gefällt, dass sie sich in Bobbys Leben einmischt. Diese lässt sich jedoch nicht davon abbringen und schleppt Jeff kurzerhand zu einem Nachmittag mit Bobby und Amy mit. Dort versucht Jeff die Anfeindungen zwischen Amy und Jules zu ignorieren, zieht Jules dann jedoch weg, als sie plötzlich ausrastet und der Zickenkrieg zwischen den beiden fast aus dem Ruder läuft.

Zwar ist Jeff ein wenig genervt von dem ganzen Verhalten, aber er mag Jules so gerne, dass er über ihre diversen Macken hinweg sieht bzw. bereit ist, sich daran zu gewöhnen.

Die Beziehung der beiden festig sich immer mehr und Jeff verbringt sogar alleine Zeit mit Jules' engsten Vertrauten Bobby, Travis (Dan Byrd), Grayson Ellis (Josh Hopkins) und Andy Torres (Ian Gomez). Er macht jeden Spaß mit der Männergruppe mit und integriert sich so gut, dass alle ihn mittlerweile gerne in ihrer Gemeinschaft aufgenommen haben.

Nach drei Wochen gehen die beiden dann mit Andy und Ellie in ein Restaurant und Andy stellt plötzlich die Frage, wie es denn eigentlich mit den beiden läuft. Jeff gesteht ganz offen, dass er Jules sehr gerne mag und sich eine Zukunft mit ihr vorstellen kann, weswegen er ihre Beziehung gerne offiziell und exklusiv machen würde. Da er weiß, dass Jules das Ganze erst mit Ellie besprechen will, geht er zur Bar, damit sie ihre Privatsphäre hat. Dort wird er in nur wenigen Minuten von diversen Frauen angebaggert, sodass Jules sofort zu ihm geht und erklärt, dass sie auch gerne mit ihm zusammen wäre.

Ein paar Tage später will Jules für Jeff das erste Mal kochen und bittet ihn, um 20 Uhr zum Essen zu kommen. Jeff verspätet sich und wird direkt von Jules mit Vorwürfen über sein extremes Zuspätkommen konfrontiert. Jeff hört sich ihre Beschwerden lächelnd an und erklärt ihr dann, dass er sich lediglich zehn Minuten verspätet hat, was Jules dann direkt peinlich ist. Am nächsten Morgen möchte Jules dann noch mal über ihre Beziehung sprechen und gesteht, dass sie sich es komisch findet, dass die beiden sich schon so sehr aneinander gewöhnt haben. Jeff findet das jedoch sehr schön, da er ihre Beziehung dadurch sehr authentisch findet. Als sie dann jedoch erklärt, dass ihr alles zu schnell geht, da ihre Scheidung erst acht Monate her ist und ihr eine zwanglose Beziehung momentan besser gefallen würde, erkennt Jeff, dass die beiden keine Zukunft haben. Er gesteht ihr, dass er eine ernste Beziehung führen will, da er keine Lust mehr auf ein zwangloses Single-Leben hat. Da die beiden momentan zwei vollkommen unterschiedliche Dinge wollen, machen sie traurig miteinander Schluss.

Monate später taucht Jules gemeinsam mit Grayson bei ihm zu Hause auf, da sie wissen möchte, ob er sie jemals betrogen hat. Jules hat nämlich zuvor ein Gespräch mit Bobby gehabt, der sie mehrfach betrogen hat und auch ihr Sohn Travis hat seine Freundin kürzlich betrogen. Jeff erklärt, dass er sie nie betrogen hat, gesteht jedoch, dass er mit anderen Frauen zusammen war, als die beiden noch keine offizielle Beziehung geführt haben. Jules ist außer sich und verschwindet daraufhin einfach.

Annika Leichner - myFanbase

Zurück zu den "Cougar Town"-Charakteren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen