Ian Somerhalder steht wieder vor der Kamera

Foto: Ian Somerhalder, Magic Con 2018 - Copyright: myFanbase / Nicole Oebel
Ian Somerhalder, Magic Con 2018
© myFanbase / Nicole Oebel

Über ein Jahr liegt es nun zurück, dass bei "Vampire Diaries" die letzte Klappe fiel. Damon-Darsteller Ian Somerhalder war an diesem Wochenende zu Gast bei der Magic Con in Bonn und erklärte dort, da sie nun Eltern sind, werden seine Frau Nikki Reed und er sich in Zukunft mit neuen Schauspielprojekten abwechseln. Und er verriet, dass er bereits eine neue Rolle ergattert hat.

Er wird in einem neuen Projekt von Netflix einen Doktor spielen, und - wie er sich ausdrückte - wird es zu allerhand verrückten Begebenheiten kommen. Mehr konnte er leider noch nicht verraten, aber dies ist doch zumindest ein Anfang.

Für die Fans, die eines Tages auf ein "Vampire Diaries"-Revival hoffen, hatte er wiederum die Nachricht, dass er sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorstellen kann, noch einmal in die Rolle des Damon zu schlüpfen.

Quelle: Ian Somerhalder bei Magic Con



Nicole Oebel - myFanbase
25.03.2018 19:56

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen