Kurz & Knapp: Transparent, Last Man Standing, Marvel's Inhumans, Luther, Rosewood, Bill Nye rettet die Welt...

Dies sind die Kurznews des Tages:

  • Amazon hat einen Teaser-Trailer zu Staffel 4 von "Transparent" veröffentlicht, den ihr unten anschauen könnt.
  • Nachdem der US-Countrymusik-Sender CMT in der zurückliegenden Season erfolgreich die ABC-Serie "Nashville" fortgesetzt hat, fasst man nun eine weitere Serie ins Auge, der man eine weitere Chance geben möchte. "Last Man Standing" könnte nach der Absetzung im vergangenen Monat sein Revival bei CMT erleben. Der Sender strahlt bereits Wiederholungen der Serie aus und hätte somit bereits einen Draht zur Zielgruppe.
  • "Lost"-Star Henry Ian Cusick hat verraten, wen er in der neuen ABC-Serie "Marvel's Inhumans" spielen wird. Er übernimmt die Rolle des menschlichen Genetikers Dr. Evan Declan. Diese Figur kam in den Comics noch nicht vor, deshalb dürfen sich die Fans überraschen lassen, was uns mit Dr. Declan erwartet.
  • BBC America und BBC One haben sich darauf geeinigt, eine weitere Staffel von "Luther" zu produzieren. Die mittlerweile fünfte Staffel soll vier Episoden umfassen und Anfang 2018 gedreht werden.
  • Am 1. Juli 2017 beginnt kabel eins mit der Ausstrahlung von "Rosewood". Los geht's am späten Abend um 23:10 Uhr. Diesen und weitere Serienstarttermine in Deutschland in der Übersicht sehen.
  • Netflix hat grünes Licht für eine zweite Staffel von "Bill Nye rettet die Welt" gegeben. Unten könnt ihr den Ankündigungstrailer dazu ansehen.
  • "Black Mirror" wird in eine Buchreihe verwandelt. Die Basierend auf der Serie werden Anfang kommenden Jahres in den USA drei Romane erscheinen. Wer die Autoren dieser sind, ist bisher noch nicht bekannt gegeben worden.
  • Julia Roberts scheint Gefallen am TV-Geschäft gefunden zu haben, denn nach ihrer Miniserie "Today Will Be Different" ist sie nun auch im Gespräch die Hauptrolle in Sam Esmails neuer Dramaserie "Homecoming" zu übernehmen. Basierend auf dem gleichnamigen Podcast von Eli Horowitz und Micah Bloomberg wird "Homecoming" als politischer Thriller beschrieben, der sich um einen Mitarbeiter in einer Regierungseinrichtung dreht. Roberts würde die Vorgesetzte dieses Mitarbeiters spielen.
  • Netflix bringt die neue "Star Trek"-Serie "Star Trek: Discovery" am 25. September 2017 nach Deutschland.


Quelle: Amazon Video via Twitter, TVLine, Comicbook.com, Deadline, kabel eins, TV Guide, The Hollywood Reporter, Netflix



Catherine Bühnsack - myFanbase
19.06.2017 20:00

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen