Serienentdeckungen 2017

Foto:

Wie jedes Jahr lassen unsere Autoren noch einmal Revue passieren, welche Serienperlen sie 2017 nun endlich entdeckt haben. Denn schließlich kann auch der leidenschaftlichste Serienfan nicht alle Serien gleichzeitig schauen und es gibt immer wieder Lücken im Repertoire, die man versucht nach und nach zu schließen. Hier erzählen wir, wie wir auf manche alte, aber feine Serie gestoßen sind und warum diese zu empfehlen sind.

Homeland, Wentworth, How to Get Away with Murder

Nina meint: Obwohl "Homeland" im kommenden Jahr schon in die siebte Staffel gehen wird, habe ich es bis zu diesem Jahr immer geschafft die Serie irgendwie zu umgehen... mehr

24 - Twenty Four, UnREAL, Nashville

Daniela meint: Es gibt manchmal Serien, zu denen finde ich bei ihrer Ausstrahlung einfach keinen Zugang und bin dann ein richtiger Spätzünder, wenn ich die Serie dann letztlich doch mal anfange... mehr

White Collar, Party of Five

Maria meint: Im Zusammenhang mit einer DVD-Rezension habe ich einen zweiten Versuch mit "White Collar" gemacht. Es war nicht so, dass mir die Serie beim ersten Schauen nicht gefallen hat... mehr


Weitere Themen von "Was uns bewegt"

Welche ältere Serie hast du im Jahr 2017 für dich entdeckt?

Homeland
Wentworth
How to get away with Murder
24 - Twenty Four
UnREAL
Nashville
White Collar
Party of Five
andere

Ergebnisse:

andere
How to get away with Murder
White Collar
UnREAL
Homeland
Nashville
Party of Five
Wentworth
24 - Twenty Four

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen