State of Affairs

Foto:
Foto: Katherine Heigl, State of Affairs - Copyright: 2014 NBCUniversal Media, LLC; Universal Channel; Nino Munoz/NBC
Katherine Heigl, State of Affairs
© 2014 NBCUniversal Media, LLC; Universal Channel; Nino Munoz/NBC

Mit "State of Affairs" kehrt im November 2014 Katherine Heigl auf die US-TV-Bildschirme zurück. Die neue Dramaserie, produziert von Joe Carnahan ("The Blacklist") übernimmt den Montagssendeplatz von "The Blacklist" und geht dort in einer guten Ausgangsposition auf Zuschauerfang.


Serienmacher: Joe Carnahan
US-Starttermin: 17.11.2014 auf NBC
D-Starttermin (Pay-TV): 16.09.2015 auf Universal Channel
Staffeln:

  • Staffel 1 (13 Episoden)


News zur Serie:



Foto:

Im Hauptcast von "State of Affairs" spielen:


Foto:

Wir versuchen zeitnah zur US-Ausstrahlung auch einen Blick auf die Pilotfolge zu werfen und dann hier unsere Einschätzung dazu abzugeben.

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen