Kurz & Knapp: Navy CIS, I Love You, America, Saturday Night Live, Vanessa Williams, On My Block, The Spy

Dies sind die Kurzmeldungen des Tages:

  • CBS hat "Navy CIS" um eine 16. Staffel verlängert. Fest steht bereits, dass Mark Harmon als Hauptdarsteller und ausführender Produzent zurückkehren wird, während Pauley Perrette nach Staffel 15 nicht mehr mit an Bord sein wird.
  • Hulu hat eine zweite Staffel von Sarah Silvermans Show "I Love You, America" in Auftrag gegeben. Elf neue Episoden sollen ab September ausgestrahlt werden. Die erste Staffel war bereits im Dezember auf Hulu beendet worden.
  • "Saturday Night Live" hat Donald Glover für Sendung am 5. Mai 2018 als Host und musikalischen Gast in einem gebucht.
  • Vanessa Williams wurde mit dem diesjährigen Lifetime Achievement Award der Handelskammer von Hollywood ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird seit dem Jahr 2000 an Berühmtheiten verliehen, die in Hollywood etwas bewirkt haben.
  • Netflix hat eine zweite Staffel der Highschool-Comedyserie "On My Block" von den Serienmachern Lauren Iungerich, Eddie Gonzalez und Jeremy Haft in Auftrag gegeben.
  • Sacha Baron Cohen wurde für die Netflix-Miniserie "The Spy" verpflichtet. Die sechsteilige Serie von Gideon Raff ("Homeland") dreht sich um den berühmten israelischen Spion Eli Cohen, der es zu Beginn der 60er Jahre schaffte, sich in die syrische Oberschicht in Damaskus zu integrieren und so in der Politik Einfluss zu gewinnen.

Quelle: TVLine, The Hollywood Reporter, Variety, Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
15.04.2018 23:59

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen