The Playboy Club - Darsteller

Foto:

Mit Eddie Cibrian, Amber Heard und David Krumholtz hat man sich drei bekannte Darsteller ins Boot geholt, die alle auf langjährige Erfahrung vor der Kamera zurückgreifen können und bereits mehrfach in Hauptrollen zu sehen waren. Neben diesen drei sind jedoch auch die weiteren Darsteller keine Unbekannten im Geschäft und runden das Ensemble, welches in "The Playboy Club" in das Setting der 1960er Jahre einbettet wird, perfekt ab.

Eddie Cibrian

Der gebürtige Edward Bryant Cibrian kam am 16. Juni 1973 in Burbank, Kalifornien zur Welt und hat kubanische Wurzeln. Die Karriere des zweifachen Vaters startete mit "Baywatch Nights" bevor er drei Jahre lang in "Sunset Beach" und schließlich eine Hauptrolle in "Third Watch" spielte. Inzwischen ist Eddie ein bekannter Schauspieler, der in den unterschiedlichsten Produktionen mitgewirkt hat.

Laura Benanti

Laura Benanti wurde am 15. Juli 1979 in New York geboren und ist vor allem am Broadwy äußerst erfolgreich. Sie konnte bereits eine der begehrten Tony-Trophäen für ihre Rolle im Musical "Gupsy" einheimsen. Im TV war sie in der FX-Serie "Starved" zu sehen und hatte eine Nebenrolle in "Eli Stone" inne. Im Kino trat sie in "Dance! Jeder Traum beginnt mit dem ersten Schritt" auf.

Amber Heard

Die 1986 geborene Texanerin Amber Laura Heard arbeitet erst seit 2004 als professionelle Schauspielerin und stand mit dem umstrittenen Drama "Alpha Dog Tödliche Freundschaft" an der Seite von Justin Timberlake und Bruce Willis und mit der Hauptrolle in "All The Boys Love Mandy Lane" in den Startlöchern. Es folgten weitere Hauptrollen in Filmen und Serien, wie beispielsweise "Zombieland" und "Hidden Palms".

Jenna Dewan Tatum

Model und Tänzerin Jenna Dewan wurde am 3. Dezember 1980 in Hartford, Connecticut geboren. Seit ihrem fünften Lebensjahr nimmt sie Tanzunterricht und war später als professionelle Tänzerin mit Janet Jackson sowie Ricky Martin auf Tour. Ihren bisher größter Erfolg als Schauspielerin hatte sie in "Step Up", wo sie auf ihren jetzigen Ehemann Channing Tatum traf... mehr

Naturi Naughton

Die am 20. Mai 1984 geborene Amerikanerin ist neben der Schauspielerei auch eine erfolgreiche Sängerin und Rapperin. Sie war Mitglied des R&B-Trios 3LW und hatte bereits eine Hauptrolle im Remake des Tanzfilmes "Fame" inne. Außerdem spielte Naturi Naughton schon zuvor einmal einen schwarzen Bunny in einem Playboy Club, in der 4. Staffel der ebenfalls in den 60ern angesiedelten Serie "Mad Men".

Leah Renee

Unter dem Namen Leah Renee Cudmore hatte die junge Kanadierin schon bereits einige Rollen in Filmen und Serien inne. Sie wurde am 1. Oktober 1985 in Toronto geboren und spielte in größere Parts in "Runaway", "M.V.P." und "Blue Mountain State". Außerdem lieh sie einigen Trickfilmfiguren ihre Stimme, so z.B. in den Kinderserien "Franklin" und "Growing Up Creepie".

Wes Ramsey

Der knapp 1,90 Meter große Schauspieler, der mit gebürtigem Namen Wesley A. Ramsey heißt, wurde am 6. Oktober 1977 in Louisville, Kentucky geboren. In seiner Heimatstadt war er sieben Jahre lang am Louisville Walden Theater aktiv und hat dort erste Schauspielerfahrungen sammeln können. Seine Leidenschaft für die Schauspielerei hat er schon mit 12 entdeckt... mehr

Jenifer Lewis

Jenifer Jeanette Lewis wurde am 25. Januar 1957 in Kinloch, Missouri geboren. Ihre Karriere begann sie am Broadway und zeichnete sich dort durch ihre einzigartige Stimme und ihren Humor aus. Als sie mit Bette Midler auf Tour war, wurde sie schließlich entdeckt und als Schauspielerin engagiert.

David Krumholtz

Krumholtz wurde am 15. Mai 1978 in Queens, New York geboren. Am Broadway konnte der Sohn einer Ungarin in "Conversations with My Father" sein Können unter Beweis stellen. Jedoch baut er mehr auf seine Karriere vor der Kamera bei Film und Fernsehen. Neben einigen Filmrollen, dürfte David Krumholtz vor allem durch seine Hauptrolle in "Numb3rs - Die Logik des Verbrechens" bekannt sein.


Bekannte Nebendarsteller

Sean Maher

Sean Maher wurde am 16. April 1975 in Pleasantville, New York geboren. Schon früh entschloss er sich Schauspieler zu werden und besuchte daher, nachdem er die Byram Hills High School in Armonk abgeschlossen hatte, die University of New York, um dort Schauspiel zu studieren. Nachdem er das Studium beendet hatte, ergatterte er schnell seine erste Fernsehrolle... mehr

Annika Leichner - myFanbase

Zurück zur "The Playboy Club"-Übersicht