Star Trek: Deep Space Nine - Darsteller

Foto:

Der Cast von "Star Trek: Deep Space Nine" besteht zum größten Teil aus erfahrenen Schauspielern wie beispielsweise Terry Farrell ("Becker"), Armin Shimerman ("Buffy - Im Bann der Dämonen", "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis"), Nicole de Boer ("Dead Zone"), Alexander Siddig ("24 - Twenty Four") und René Auberjonois ("Boston Legal"). Colm Meaney ("Hell on Wheels", "Zone of Separation - Das Kriegsgebiet") sowie Michael Dorn ("Castle") verkörperten ihre Rollen bereits in der Vorgänger-Serie "Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert".

Avery Brooks (Captain Benjamin Sisko)

Avery Brooks, geboren am 02.10.1948 in Evansville (Indiana), ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Opernsänger und Regisseur. Sein Vater war Sänger in einem Chor des Radiosenders CBS, deshalb schien auch Avery eine Karriere als Musiker vorherbestimmt zu sein. Doch nach der Schule schloss er sein Studium mit einem Master in den Bereichen Schauspiel und Regie ab, um anschließend als Professor für Theaterwissenschaften zu unterrichten.

Nana Visitor (Major Kira Nerys)

Nana Visitor wurde unter dem Namen Nana Tucker am 26. Juli 1957 in New York City geboren. Als Tochter des Broadway-Choreographen Robert Tucker und der Ballettlehrerin Nenette Charisse war es eigentlich schon fast klar, das Nana ebenfalls einen Beruf im Showbiz ergreifen würde. Ihr Bruder Ian Tucker und ihre Schwester Zan Charisse sind ebenfalls im Filmgeschäft tätig.... mehr

Terry Farrell (Lieutenant Commander Jadzia Dax)

Terry Farrell, geboren am 19.10.1963 in Cedar Rapids (Iowa) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und ehemaliges Fotomodell. Bereits mit 16 erhielt sie einen Exklusivvertrag mit dem Mademoiselle-Magazin in New York und begann nebenbei ein Schauspielstudium. Nach ihrem Ausstieg bei "Star Trek: Deep Space Nine" erhielt sie die Rolle der Reggie in "Becker".

Colm Meaney (Senior Chief Petty Officer Miles Edward O'Brien)

Colm Meaney, geboren am 30.05.1953 in Dublin, ist ein irischer Schauspieler und begann bereits im Alter von 14 mit dem Schauspielunterricht. Ein Jahr später trat er dem National Theatre of Ireland bei und verbrachte acht Jahre als Theaterschauspieler. So knüpfte er erste Kontakte zum Fernsehen und spielte in vielen Produktionen den typischen Iren. Im "Star Trek"-Universum übernahm er in zwei Produktionen die Rolle des Miles O'Brien.

Alexander Siddig (Dr. Julian Bashir)

Als einziger Schauspieler stand Siddig von Anfang an fest, ein Bestandsteil des "Star Trek: Deep Space Nine"-Hauptcasts zu werden, da er dem Produzenten Rick Berman in dem Fernsehremake "Lawrence von Arabien" auffiel. Ursprünglich sollte Siddig die Rolle des Captains erhalten, dies wurde jedoch schlussendlich verworfen, da er für diesen zu jung aussah. So bekam er stattdessen den Part des Stationsarztes Dr. Julian Bashir... mehr

René Auberjonois (Constable Odo)

René Auberjonois, geboren am 01.06.1940 in New York City, ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher. Mit Katherine Hepburn spielte er am Broadway und erhielt einen Tony Award. In seiner Rolle als Odo "Star Trek - Deep Space Nine" gewann er internationale Berühmtheit und verkörperte neben vielen anderen Produktionen in "Boston Legal" die Rolle des Paul Lewingston.

Armin Shimerman (Quark)

Geboren und aufgewachsen in der Kleinstadt Lakewood, zogen Armin Shimerman und seine Familie 1965 nach Santa Monica, Kalifornien, wo er seinen Abschluss auf der Santa Monica High School machte. Danach ging er auf die Southern California, an der er 1972 sein Examen in Englisch (mit der Spezialisierung auf Shakespeare) machte. Da er unbedingt auf die Bühne wollte, zog nach New York... mehr

Cirroc Lofton (Jake Sisko)

Cirroc Lofton, geboren am 07.08.1978 in Los Angeles (Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler und Rapper. Der Neffe des Baseball-Stars Kenny Lofton gab sein Debüt in der Komödie "Ein Hund namens Beethoven". Nach und während seiner Rolle als Jake Sisko in "Star Trek: Deep Space Nine" spielte als Gastdarsteller in Serien wie "Moesha", "Eine himmlische Familie" und "Invasion".

Michael Dorn (Lieutenant Worf)

Michael Dorn, geboren am 09.12.1952 in Luling (Texas), ist Schauspieler, Synchronsprecher, Musiker und Regisseur. Seine erste Filmrolle war die des Bodyguards von Apollo Creed in "Rocky". Wohl am bekanntesten ist Dorn jedoch für die Darstellung des Lieutenant Worf. Diesen stellte er sowohl in den Serien "Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert" und "Star Trek: Deep Space Nine", als auch in weiteren zwei "Star Trek"-Filmen dar... mehr

Nicole de Boer (Lieutenant Ezri Dax)

Nicole de Boer, geboren am 20.12.1970 in Toronto (Ontario), ist eine kanadische Schauspielerin. Sie begann bereits während ihrer Kindheit mit Werbespots und Theater-Auftritten, es folgten Rollen in zumeist kanadischen Produktionen. In der Science-Fiction-Serie "Deepwater Black" übernahm sie eine Hauptrolle, genau wie in der siebten Staffel von "Star Trek: Deep Space Nine" und anschließend in "Dead Zone".

Charleen Winter - myFanbase

Zurück zur "Star Trek: Deep Space Nine"-Übersicht