Rückkehr ins Haus am Eaton Place - Darsteller

Foto:

Für die Darstellung der Herrschaften und Dienstboten wurden keine unbekannten Schauspieler gecastet, sondern zahlreiche, zumindest in England, sehr bekannte Darsteller. Schauspieler wie Ed Stoppard ("Der Pianist"), Keeley Hawes ("Ashes to Ashes - Zurück in die 80er"), Art Malik ("True Lies", "James Bond 007 Der Hauch des Todes"), Adrian Scarborough ("Elisabeth Das goldene Königreich", "Gosford Park") und Neil Jackson ("FlashForward", "Make It or Break It") konnten schon in diversen Rollen ihr Können unter Beweis stellen. Jean Marsh war sogar schon in der Ur-Besetzung des Originals "Das Haus am Eaton Place" in der Rolle der Rose zu bewundern.

Ed Stoppard (Sir Hallam Holland)

Edmund Stoppard kam am 16.09.1974 in London, England als Sohn eines Dramatikers und einer Autorin, die beide im Film- und Fernsehgeschäft tätig sind, zur Welt. Nach einem Französischstudium und einer Schauspielausbildung widmete sich Ed voll und ganz der Schauspielerei. Neben diversen Theatererfahrungen hatte der sympathische Brite 2002 seine erste große Rolle in dem Blockbuster "Der Pianist". Danach folgten zahlreiche große und kleinere Rollen in TV-Serien und Filmen.

Keeley Hawes (Lady Agnes Holland)

Die als Claire Hawes am 10.02.1976 in London, England geborene Britin begann ihre Karriere als Model, nachdem sie auf der Straße entdeckt wurde. Nach einer Schauspielausbildung stieg Keeley 1989 ins TV-Geschäft ein und war seitdem in zahlreichen Produktionen zu bewundern, wie zum Beispiel mit einer Hauptrolle in "Ashes to Ashes Zurück in die 80er". Privat ist die 1,78m große Britin bereits zum zweiten Mal verheiratet und hat aus den verschiedenen Ehen drei Kinder.

Eileen Atkins (Lady Maud Holland)

Nach über 70 Jahren hat die gebürtige Engländerin Eileen June Atkins eine Karriere hinter sich, von der alle nur zu träumen wagen. Dabei fing alles eher bescheiden an, als sie am 16. Juni 1934 in einem Frauenkrankenhaus der Heilsarmee in Nordlondon geboren wurde. Ihre bereits 46jährige Mutter arbeitete als Kellnerin und ihr Vater las Gaszähler ab, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen... mehr

Claire Foy (Lady Persephone Towyn)

Claire Foy wurde am 16.04.1984 in Stockport, England als jüngste von drei Geschwistern geboren. Nach ihrer Schauspielausbildung an der Liverpool John Moores University und der Oxford School of Drama machte Claire ihre ersten Erfahrungen auf der Theaterbühne. 2008 konnte die charismatische Britin dann die Hauptrolle in der erfolgreichen Charles Dickens Serienadaption "Klein Dorrit" ergattern. Privat ist Claire seit 2011 mit dem Schauspieler Stephen Campbell Moore liiert.

Art Malik (Amanjit Singh)

Schon als Kind wanderte Athar Ul-Haque Malik, der am 13.11.1952 in Bahawalpur, Pakistan geboren wurde, mit seinen Eltern nach England aus. Nach seiner Ausbildung an der Guildhall School of Music and Drama, machte Art seine ersten Erfahrungen am Theater. Bekannt wurde er durch Rollen in großen Blockbustern, wie "James Bond 007 - Der Hauch des Todes" und "True Lies". Privat ist der 1,83 m große Schauspieler seit 1980 verheiratet und Vater zweier Töchter.

Jean Marsh (Rose Buck)

Jean Lyndsay Torren Marsh wurde am 01.06.1934 in London, England geboren. Schon als Jugendliche stand sie gelegentlich auf der Theaterbühne und arbeitete nebenbei als Fotomodel. Nach ihrer Schauspielausbildung folgten zahlreiche Engagements und große Rollen. Internationalen Erfolg feierte Jean Marsh durch ihre Rollen in "Das Haus am Eaton Place", "Dr. Who" und dem Fantasy Film "Willow". Jean war von 1955-1960 mit dem Schauspieler Jon Pertwee verheiratet und hat keine Kinder.

Adrian Scarborough (Warwick Pritchard)

Der 1968 in Melton Mowbray geborene Adrian Scarborough machte seine Ausbildung an der Bristol Old Vic Theatre School. Neben diversen Theaterengagements, hatte Adrian viele große Rollen in bekannten Filmen wie, "Gosford Park", "Elizabeth Das goldene Königreich" und "The Kings`s Speech". Aber auch mit der BBC Sitcom "Gavin & Stacey" machte sich der sympathische Brite einen Namen. Privat lebt Adrian in Berkhamsted, Hertfordshire zusammen mit seiner Ehefrau und den beiden Kindern.

Anne Reid (Clarice Thackeray)

Anne Reid wurde am 28.05.1935 in Newcastle Upon Tyne, England geboren und stieg 1957 ins Film- und Fernsehgeschäft ein. Eine ihrer ersten und auch bekanntesten Engagements war eine Hauptrolle in Englands bekanntester Daily Soap "Coronation Street". Doch auch diverse andere TV-Serien wie "Dinnerladies" und "Peak Practice" säumten ihren Weg. Privat war Anne von 1971 bis zu seinem Tod 1981 mit dem Produzenten und Autor Peter Eckersley verheiratet und hat zusammen mit ihm einen Sohn.

Ellie Kendrick (Ivy Morris)

Die als Eleanor Lucy V. Kendrick am 06.06.1990 in England geborene Schauspielerin gehört zu den jüngeren Darstellern der Serie und kann demnach noch nicht mit einer langen Filmographie auftrumpfen. Doch neben der Hauptrolle in der BBC Mini-Serie "The Diary of Anne Frank" konnte die junge Britin schon diverse Gastrollen in bekannten TV-Serien wie "Waking the Dead Im Auftrag der Toden", "Being Human" und "Game of Thrones" ergattern und ist auf den besten Weg, sich einen großen Namen zu machen.

Neil Jackson (Harry Spargo)

Neil Jackson wurde am 5. März 1976 in Luton, England geboren. Für seine Eltern Evelyn und Dennis Jackson war er der zweite von vier Söhnen. Schon in der Schule begann er sich für die Schauspielerei zu interessieren. Sein damaliger Lehrer, Nigel Williams, erkannte sein Talent und besetzte ihn in allen großen Produktionen der Harlington Upper School, so dass er noch vor seinem Schulabschluss bereits Rollen in "Litte Shop of Horror" oder "West Side Story" inne hatte... mehr

Nico Mirallegro (Johnny Proude)

Als Sohn eines sizilianischen Vaters und einer irisch-englischen Mutter erblickte Nico Cristian Mirallegro am 26.01.1991 in Manchester, England das Licht der Welt. Nach seiner Ausbildung an der Manchester School of Acting konnte Nico schon diverse Engagements in einigen TV-Serien ergattern. So war er zum Beispiel drei Jahre lang täglich in der Daily Soap "Hollyoaks" zu bewundern und in Nebenrollen in "Doctors" und "Exile" zu sehen.

Nina V. - myFanbase

Zurück zur "Rückkehr ins Haus am Eaton Place"-Übersicht