Numb3rs - Darsteller

Foto:

Don und Charlie werden gespielt von Rob Morrow und David Krumholtz. Die meisten der Darsteller sind in Deutschland eher unbekannt, abgesehen von Alimi Ballard ("Dark Angel"), Peter MacNicol ("Ally McBeal") und Navi Rawat ("O.C., California").

Rob Morrow

Geboren wurde Rob Morrow am 21. September 1962 in News Rochelle (New York). Seine Karriere begann Morrow in Theaterstücken. Erst später spielte er in Serien und Filmen mit, schrieb aber auch Drehbücher und führte Regie. In den USA wurde er vor allem durch seine Hauptrolle in der Serie "Ausgerechnet Alaska" bekannt. Für diese Rolle erhielt er drei Golden Globes und zwei Emmy- Nominierungen. Privat engagiert er sich vor allem für das Projekt ALS, das ALS- Erkrankten hilft.

David Krumholtz

Krumholtz wurde am 15. Mai 1978 in Queens (New York) geboren. Er spielte in einigen bekannten Serien Gastrollen, wie zum Beispiel in "Emergency Room" und "The Closer". Doch auch in einigen bekannten Filmen war er zu sehen (z. B. "10 Dinge, die ich an dir hasse", "Santa Clause 1+2+3" und "Serenity"). Doch auch am Broadway konnte der Sohn einer Ungarin in "Conversations with My Father" sein Können unter Beweis stellen.

Judd Hirsch

Am 15. März 1935 erblickte Judd Hirsch in New York das Licht der Welt. Bevor er die Schauspielerei für sich entdeckte studierte er Technik und Architektur - und erst nach seinem Abschluss besuchte er eine Schauspielschule. Er spielte schon in zahlreichen Filmen mit. Er wurde einmal für den Oscar nominiert, gewann zweimal einen Emmy (von fünf Nominierungen) und einen von sieben nominierten Golden Globes.

Alimi Ballard

Der 1977 geborene New Yorker startete seine Karriere als Schauspieler bereits in der High School. Seinen Durchbruch verschafften ihm die Rollen in "Sabrina, total verhext" und "Dark Angel". In letzterer Serie spielte er den spirituellen Herbal... mehr

Navi Rawat

Die Tochter eines deutschen und eines Inders, die einen Abschluss in englischer und amerikanischer Literatur hat, kam am 5. Juni 1977 zur Welt. Sie hatte schon in vielen Serien Gastauftritte, wie zum Beispiel in "Roswell", "24", "O.C., California" und "Angel - Jäger der Finsternis"... mehr

Peter MacNicol

Geboren wurde Peter MacNicol am 10. April 1954 in Texas. Neben vielen Filmen und Serien, in denen er mitspielte, ist er auch als Produzent, Regisseur und Schreiber für Serien tätig, wie z. B. für "Boston Public" und "Ally McBeal". Schon seit über 20 Jahren ist MacNicol verheiratet... mehr

Diane Farr

Das ehemalige Model und Mutter eines Kindes kam am 7. September 1969 in New York zur Welt. Sie ist zur Hälfte Irin, zur anderen Hälfte Italienerin und neben der Schauspielerei (sie spielte zum Beispiel in "Roswell" mit) ist sie Regisseurin und erfolgreiche Autorin... mehr

Dylan Bruno

Dylan Bruno wurde am 6. September 1972 in Connecticut geboren. Er ist verheiratet und Vater eines Sohnes. Während seiner Schul- und Collegezeit war er ein sehr guter Wrestler. Er war sogar mehrmals bei den Olympischen Spielen für Jugendliche dabei. Bis zu seiner Rolle in "Numb3rs" spielte er meist nur kleinere Rollen, unter anderem in "Der Soldat James Ryan".


Bekannte Nebendarsteller

Shawn Hatosy

Shawn Wayne Hatosy wurde am 29. Dezember 1975 in Frederick, Maryland, geboren. Obwohl er bereits mit zehn Jahren begann zu schauspielern, trat er erst im Alter von 20 Jahren öffentlich in Erscheinung. Er spielte diverse Nebenrollen in Kinofilmen unter anderem in "Faculty Trau keinem Lehrer" und trat in Serien wie "CSI: Den Tätern auf der Spur", "Emergency Room - Die Notaufnahme", "Numb3rs - Die Logik des Verbrechens" und "Dexter" auf... mehr

Zurück zur "Numb3rs"-Übersicht