666 Park Avenue

Foto:

Die Serie "666 Park Avenue" basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Gabriella Pierce. David Wilcox, der zuletzt bei "Fringe" als Produzent tätig gewesen ist, hat die Buchreihe für das Fernsehen adaptiert. Hinter der Kamera sind außerdem Matthew Miller ("Chuck") und Leslie Morgenstein ("Gossip Girl", "Vampire Diaries") und Gina Girolamo ("The Secret Circle") als ausführende Produzenten tätig. Die Serie wird in der US-Season 2012/2013 immer Sonntags nach "Once Upon a Time" und "Revenge" auf dem amerikanischen Sender ABC ausgestrahlt werden.


Serienmacher: David Wilcox & Gabriella Pierce (Romanvorlage)
US-Starttermin: 30.09.2012 auf ABC
Staffeln:

  • Staffel 1 (13 Episoden)



Foto:

Der Cast ist eine gesunde Mischung aus sehr erfahrenen Schauspielern und Darstellern, die noch relativ neu im Geschäft sind. Der wohl bekannteste Darsteller im Cast, Terry O'Quinn, zeigt sich in "666 Park Avenue" als mysteriöser Besitzer eines Wohnkomplexes...mehr

Foto:

Nicole meint: Das Einschalten lohnt sich, wenn "666 Park Avenue" auch etwas anders vorgeht, als ich erwartet hätte. Terry O'Quinn wird hoffentlich noch mehr Raum erhalten, seine diabolische Ausstrahlung frei zu entfalten... mehr

Kommentare