Diese Figur wird in der finalen Episode von "Gotham" umbesetzt (Spoiler) (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Camren Bicondova, Gotham - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Camren Bicondova, Gotham
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Kommende Woche läuft die finale Episode von "Gotham" bei FOX und präsentiert den Fans einen Zeitsprung von zehn Jahren. Laut Deadline wird dafür eine wichtige Figur von einer anderen Schauspielerin übernommen.

Bei dieser Figur handelt es sich um Selina Kyle aka Catwoman. Diese wird seit Beginn der Serie von der Jungschauspielerin Camren Bicondova verkörpert. Dass Catwoman für das Serienfinale umbesetzt wird, war Biscondovas eigener Wunsch. Die mittlerweile 19-Jährige fühlt sich nicht dazu berufen, eine so viel ältere Figur zu spielen. Für die Umbesetzung konnte Lili Simmons verpflichtet werden. Simmons dürfte den meisten aus "Westworld" bekannt sein.

Das Serienfinale von "Gotham" wird am 25. April 2019 ausgestrahlt. In Deutschland wird die vierte Staffel von "Gotham" ab dem 6. Mai 2019 durch ProSieben MAXX ausgestrahlt. Alle weiteren Informationen findet ihr in unserem ausführlichen Serienbereich.

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
21.04.2019 20:58

Kommentare