Die Gewinner der 66. Primetime Emmy Awards

Foto: Copyright: Television Academy
© Television Academy

Nachdem wir euch in den letzten Tagen ausführlich über die diesjährigen Nominierten der 66. Primetime Emmy® Awards informiert haben, war es nun endlich soweit. Letzte Nacht wurden die begehrten Fernsehpreise im Nokia Theater in Los Angeles verliehen. Durch den Abend führte der Moderator und Schauspieler Seth Meyers zusammen mit einer Reihe bekannter Laudatoren. Wir haben euch hier die Gewinner der wichtigsten Kategorien zusammen gefasst.

OUTSTANDING SUPPORTING ACTOR IN A COMEDY
Ty Burrell, "Modern Family"

OUTSTANDING SUPPORTING ACTRESS IN A COMEDY
Allison Janney, "Mom"

OUTSTANDING ACTOR IN A COMEDY
Jim Parsons, "The Big Bang Theory"

OUTSTANDING ACTRESS IN A COMEDY
Julia Louis-Dreyfus, "Veep"

OUTSTANDING SUPPORTING ACTRESS IN A MINISERIES OR A MOVIE
Kathy Bates, "American Horror Story: Coven"

OUTSTANDING SUPPORTING ACTOR IN A MINISERIES OR A MOVIE
Martin Freeman, "Sherlock"

LEAD ACTOR IN A TV MINISERIES
Benedict Cumberbatch, "Sherlock"

LEAD ACTRESS IN A TV MINISERIES OR MOVIE
Jessica Lange, "American Horror Story: Coven"

OUTSTANDING MINISERIES
"Fargo"

OUTSTANDING TV MOVIE
"The Normal Heart"

OUTSTANDING SUPPORTING ACTOR IN A DRAMA
Aaron Paul, "Breaking Bad"

OUTSTANDING SUPPORTING ACTRESS IN A DRAMA
Anna Gunn, "Breaking Bad"

OUTSTANDING ACTRESS IN A DRAMA
Julianna Margulies, "Good Wife"

OUTSTANDING ACTOR IN A DRAMA
Bryan Cranston, "Breaking Bad"

OUTSTANDING COMEDY SERIES
"Modern Family"

OUTSTANDING DRAMA
"Breaking Bad"

Alle Gewinner findet ihr auf der Homepage Emmys (Emmys.com). Letzte Woche wurden übrigens bereits die diesjährigen Primetime Creative Arts Emmys Awards verliehen. Einen Überblick über die Gewinner haben wir euch in einer News zusammen gefasst.

Über welche Gewinner freut ihr euch am meisten und beim wem findet ihr es schade, dass er/sie nicht gewonnen hat? Hinterlasst unten einen Kommentar!



Catherine Bühnsack - myFanbase
26.08.2014 04:57

Kommentare