Wentworth hat neue Freundin

Es ist noch gar nicht so lange her, dass gemunkelt wurde, dass "Prison Break"-Hauptdarsteller Wentworth Miller homosexuell sei. In verschiedenen Interviews hat er diese Gerüchte immer wieder dementiert, aber so richtig wollte ihm keiner glauben.

Kein Wunder, denn Wentworth hält sein Privatleben so gut es geht aus der Öffentlichkeit heraus und über eine Freundin wurde nie etwas bekannt. Doch nun wurde er in West Hollywood mit einer hübschen jungen Frau gesichtet.

Eine polnische Webseite will mehr wissen: Es scheint eine Sensation zu sein, dass Wentworth Miller am vergangenen Freitag in Begleitung von Amie Bice in West Hollywood gesehen wurde. Die beiden hatten erst ein romantisches Dinner, gingen dann spazieren bevor sie schließlich in Wentworths Haus verschwanden. Angeblich soll Amie erst am nächsten Morgen das Haus wieder verlassen haben.

Was an der Geschichte dran ist, weiß man nicht. Es gibt lediglich Fotos, die belegen, dass die beiden zusammen essen waren.

Update:
Wie es scheint kennen sich die beiden schon seit einigen Jahren. Bereits 2005 sind Fotos auf einer Party entstanden, die die beiden gemeinsam zeigen. Sie sind also schon seit längerem miteinander befreundet. Und wenn man den Statements glauben soll, die auf verschiedenen Boulevard-Websites erschienen sind, dann ist aus einer alten Freundschaft inzwischen Liebe geworden.

Quelle: Just Jared



Catherine Bühnsack - myFanbase
13.04.2007 20:54

Kommentare