Häufig gestellte Fragen

Foto:

Euch brennt eine dringende Frage zu der Serie "Vampire Diaries" unter den Nägeln? Dann her damit! An dieser Stelle beantworten wir die am häufigsten gestellten, spannendsten und wichtigsten Fragen!

Wenn Ihr eine Frage zu der Serie "The Vampire Diaries" habt, dann schreibt einfach eine E-Mail an meineFrage@myFanbase.de oder meldet euch unten in den Kommentaren.


Foto: Paul Wesley, Nina Dobrev & Ian Somerhalder, Vampire Diaries - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Paul Wesley, Nina Dobrev & Ian Somerhalder, Vampire Diaries
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Wann läuft die Serie in den USA?

In den USA läuft die Serie seit dem 10. September 2009 auf dem amerikanischen Sender The CW.

Staffel 1: 10.09.2009 - 13.05.2010
Staffel 2: 09.09.2010 - 12.05.2011
Staffel 3: 15.09.2011 - 10.05.2012
Staffel 4: 11.10.2012 - 16.05.2013
Staffel 5: 10.10.2013 - laufend

Seit wann läuft die Serie in Deutschland?

ProSieben hat sich sehr früh die Rechte an der Serie gesichert und die erste Hälfte der ersten Staffel ab Januar 2010 ausgestrahlt.

Staffel 1: 20.01 2010 - 24.03.2010 (bis #1.11 Lebenslinien)
13.10.2010 - 22.12.2010 (ab #1.12 Zu schön, um böse zu sein)
Staffel 2: 10.01.2011 - 04.04.2011 (bis #2.11 Die Verwandlung)
15.08.2011 - 27.10.2011 (ab #2.12 Der Abstieg)
Staffel 3: 15.03.2012 - 26.07.2012
Staffel 4: 07.03.2013 - 25.07.2013
Staffel 5: 05.02.2014 - laufend

Nach #2.14 Heulende Wölfe hat ProSieben sich dazu entschlossen, die Serie an sixx abzutreten, da man dort eher erwartete die Zielgruppe der Serie zu erreichen. Auf ProSieben fuhr die Serie am Montagabend nach der Rückkehr aus der Sommerpause nur noch schwache Einschaltquoten ein. Mit der Ausstrahlung der dritten Staffel erhielt dann sixx die Erstausstrahlungsrechte.

Foto:

Wer hatte die Idee zur Serie?

"Vampire Diaries" basiert auf der Buchreihe "Tagebuch eines Vampirs" von L. J. Smith, die Anfang der 1990er Jahre das erste Mal veröffentlicht wurde. Zeitnah zur Erstausstrahlung im Fernsehen, führte L. J. Smith ihre Geschichte weiter und bringt nun weitere Fortsetzungen auf den Markt. Allerdings gibt es zwischen Buchreihe und Serie viele gravierende Unterschiede.

Band 1: Im Zwielicht
Band 2: Bei Dämmerung
Band 3: In der Dunkelheit
Band 4: In der Schattenwelt
Band 5: Rückkehr bei Nacht
Band 6: Seelen der Finsternis

Haben die Hauptdarsteller einen Twitteraccount?

Ja, nicht nur die ausführenden Produzenten Kevin Williamson und Julie Plec haben einen Twitteraccount, sondern auch einige der Hauptdarsteller der Serie.

Nina Dobrev | Katerina Graham | Julie Plec | Zach Roerig
Ian Somerhalder | Michael Trevino | Kevin Williamson

Foto: Candice Accola, Vampire Diaries - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Candice Accola, Vampire Diaries
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Wo wird die Serie gedreht?

Teile des Piloten wurden noch in Vancouver, Kanada gedreht. Nachdem die Serie jedoch gekauft wurde, verlagerte sich die Produktion in die Staaten und hat sich den US-Staat Georgia als Drehort ausgesucht. Die meisten Aufnahmen werden dabei in der Stadt Covington gemacht, die als der fiktive Ort Mystic Falls in Virgina fungiert. Außenaufnahme werden außerdem in den umliegenden Gegenden und Städten in Georgia gedreht.

Foto: Copyright: Warner Bros. Entertainment
© Warner Bros. Entertainment

Gibt es die Serie auf DVD?

Wie es inzwischen fast schon Gang und Gebe bei beliebten Serien ist, gab es auch bei "Vampire Diaries" zunächst nur zweigeteilte Boxen. Inzwischen sind jedoch auch komplette Staffeln in einer DVD-Box erhältlich:

Die komplette erste Staffel bei Amazon bestellen
Die komplette zweite Staffel bei Amazon bestellen
Die komplette dritte Staffel bei Amazon bestellen

Gibt es einen Soundtrack zur Serie?

Auch ein Soundtrack darf zur Serie natürlich nicht fehlen. 16 Songs sind auf der ersten CD zur Serie enthalten. Bestellt ihn euch gleich.

Den Soundtrack zur Serie bei amazon bestellen

Welche Lieder in "Vampire Diaries" sonst noch gespielt wurden, erfahrt ihr in der Tracklist.

Annika Leichner - myFanbase

Kommentare

comments powered by Disqus