ProSieben FUN strahlt "How To Live With Your Parents (For The Rest Of Your Life)" im April 2018 aus

Im April nimmt der Bezahlsender ProSieben FUN eine neue Comedyserie ins Programm auf. Die Rede ist von "How To Live With Your Parents (For The Rest Of Your Life)" mit Sarah Chalke in der Hauptrolle.

Ab dem 7. April 2018 wird jeweils samstags ab 18.40 Uhr eine Doppelfolge ausgestrahlt. Dem Sender stehen 13 Episoden zur Verfügung.

Polly (Sarah Chalke) ist eine verheiratet Frau und hat mit ihrem Ehemann Julian (Jon Dore) eine gemeinsame Tochter namens Nathalie (Rachel Eggleston). Allerdings ist Polly sehr unzufrieden mit der Ehe, da Julian vollkommen verantwortungslos agiert. Sie sieht keine andere Möglichkeit, als ihren Mann zu verlassen und mit ihrer Tochter vorerst wieder bei ihren Eltern einzuziehen. Pollys Mutter Elaine (Elizabeth Perkins) und ihr Stiefvater Max (Brad Garrett) tun aber auch gerne unvorhersehbare Dinge. Polly versucht hingegen schnell, wieder neue Männer kennen zu lernen und möchte natürlich unbedingt vermeiden, dass sie längere Zeit bei ihren Eltern wohnen muss.

Quelle: ProSieben FUN



Daniela S. - myFanbase
25.03.2018 14:00

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen