Michael Trucco neben Kathy Bates in neuer Netflix-Comedy "Disjointed"

Foto: Kathy Bates, Zum Ausziehen verführt - Copyright: Paramount Pictures
Kathy Bates, Zum Ausziehen verführt
© Paramount Pictures

Kathy Bates ("American Horror Story") und Michael Trucco ("One Tree Hill", "Battlestar Galactica") werden demnächst gemeinsam vor der Kamera zu sehen sein: Wie TVLine berichtet, werden die beiden in der neuen Kiffercomedy "Disjointed" mitwirken, die Bates in der Hauptrolle zeigt.

"Disjointed" stammt von Chuck Lorre, bestens bekannt dank seiner Comedyhits "The Big Bang Theory" und "Two and a Half Men", und David Javerbaum ("The Daily Show"). Das Projekt ist bei Netflix untergebracht und der Onlineanbieter hat im Direct-to-Series-Verfahren bereits 20 Episoden des Formats bestellt. Bates spielt eine ältere Frau namens Ruth, die Zeit ihres Lebens dafür gekämpft hat, Marihuana zu legalisieren und nun ihren Traum im Großraum Los Angeles auslebt, wo sie eine Art kleine Apotheke ("Ruth's Alternative Caring") zur Ausgabe von Cannabis betreibt.

Trucco wird eine Nebenrolle übernehmen und Tae Kwon Doug spielen, einen vehementen Gegner der Legalisierung von Marihuana und lokalen Kampfsportlehrer, dessen Studio sich direkt neben Ruths Laden befindet.

Einen offiziellen Starttermin für das Format hat Netflix noch nicht bekannt gegeben.

Quelle: TVLine



Maria Gruber - myFanbase
22.12.2016 20:03

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen