Häufig gestellte Fragen

Foto:

Euch brennt eine dringende Frage zu der Serie "O.C., California" unter den Nägeln? Dann her damit! An dieser Stelle beantworten wir die am häufigsten gestellten, spannendsten und wichtigsten Fragen!

Wenn Ihr eine Frage habt, dann schreibt einfach eine E-Mail an Alex@myfanbase.de oder meldet euch unten in den Kommentaren.


Foto: Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Wird die Serie nach ihrem Ende noch einmal im deutschen Fernsehen zu sehen sein?

Ja, erste Wiederholungen liefen bereits von Dezember 2007 bis Juni 2008 täglich morgens um 10:00 Uhr auf ProSieben. Danach wechselte die Serie zum RTL-Tochtersender VOX, der "O.C., California" von Januar bis Oktober 2009 Montag bis Freitag jeden Mittag um 14:05 Uhr ausstrahlte. Ein neuer Rerun beginnt nun am 14. Februar 2011, immer gegen 9:00 Uhr auf VOX.

Wann lief die Serie in Deutschland?

Am 19. Januar 2005 ging die Serie bei ProSieben auf Sendung und lief in der Primetime zunächst so erfolgreich, dass die zweite Staffel gleich hinterher gesendet wurde. Doch mit der Zeit nahmen die Quoten immer mehr ab und so wurden Staffel 3 und 4 auf einem schlechteren Sendeplatz am Wochenende gezeigt.

Deutschlanderstausstrahlung:
Staffel 1: 19. Januar 2005 - 29. Juni 2005
Staffel 2: 06. Juli 2005 - 07. Dezember 2005
Staffel 3: 03. Juni 2006 - 14. Oktober 2006
Staffel 4: 17. Juni 2007 - 30. September 2007

Wann lief die Serie in den USA?

In den USA startete die Serie am 05. August 2003 und schlug ein wie eine Bombe, doch sie verlore jedes Jahr im Durchschnitt zwei Millionen Zuschauer und fand so schließlich am 22. Februar 2007 ihr Ende.

US-Erstausstrahlung:
Staffel 1: 05. August 2003 - 05. Mai 2004
Staffel 2: 04. November 2004 - 19. Mai 2005
Staffel 3: 08. September 2005 - 11. Mai 2006
Staffel 4: 02. November 2006 - 22. Februar 2007

Wofür steht die Abkürzung "O.C."?

Das "O.C." in "O.C., California" steht für Orange County, ein Bezirk im US-Bundesstaat Kalifornien. Vollständig müsste der Name dementsprechend Orange County, California lauten. Newport Beach, die Stadt, in der "O.C., California" spielt, liegt in diesem Bezirk.

Viele Informationen über Orange County findet ihr in unserer Kolumne "Das wahre O.C."

Wie heißt und wer singt den Titelsong zu "O.C., California"?

Den Titelsong "California (Here We Come)" zur Serie "O.C., California" steuert die amerikanische Band Phantom Planet bei. Erhältlich ist der Titelsong als Single, mp3-Download, auf dem Album "The Guest" von Phantom Planet und auf dem ersten "Music from the OC Mix". Wer sich den Song nach Hause holen will, kann dementsprechend folgende Dinge kaufen:

Album "The Guest" | mp3-Download "California (Here We Come)"

Album "Music from the OC Mix 1" | Single "California (Here We Come)"

Wo wurde die Serie gedreht?

Für die Innenaufnahmen wurden die Raleigh Studios in Manhattan Beach, California genutzt. Obwohl die Serie im wirklich existierenden Newport Beach spielt, werden für die Außenaufnahmen allerdings andere Drehorte benutzt. Die kalifornischen Kulissen Malibu, Manhattan Beach, Hermosa Beach sowie Rancho Palos Verdes dienen als Schauplätze. In unsere Kolumne "Drehorte" erfahrt ihr mehr.


Foto: Copyright: Warner Home Video
© Warner Home Video

Gibt es "O.C., California" auch auf DVD?

Ja, mittlerweile gibt es bereits alle vier Staffeln in Deutschland auf DVD und sogar die Komplettbox wurde bereits veröffentlicht. Sie enthalten sowohl die deutsche als auch die englische Tonspur und jede Menge Extras rund um die Serie:

Staffel 1 jetzt bestellen
Staffel 2 jetzt bestellen
Staffel 3 jetzt bestellen
Staffel 4 jetzt bestellen
Komplettbox jetzt bestellen

Ich suche einen Song aus der Serie...

In unserer Tracklist sind alle Songs der ausgestrahlten Folgen mit Szenenbeschreibungen aufgelistet. Dort werdet ihr sicherlich fündig. Solltet ihr einen Song dennoch mal nicht finden, könnt ihr euch auch immer gerne an die hilfsbereiten Mitglieder unserer Community wenden.

Foto:

Wie komme ich an die "O.C., California"-Soundtracks?

In den USA sind bisher sechs CDs "Music from the OC Mix" erschienen, die mittlerweile auch in Deutschland erhältlich sind.

In die ersten beiden Mixe haben wir bereits für euch reingehört:
Review: Music from the O.C. Mix 1
Review: Music from the O.C. Mix 2

Bestellen könnt ihr alle Soundtracks in unserem Shop.

Ich habe von einem "O.C., California"– Spin-Off mit dem Namen "Athens" gehört, ist da was Wahres dran?

Richtig! Es war ein Spin-Off mit dem Namen "Athens" geplant. Die Serie sollte ein indirektes Spin-Off werden, also mit keinem der ursprünglichen O.C.-Darsteller umgesetzt werden. Vielmehr sollte es eine Art neues O.C. an der Ostküste werden. Die Serie sollte sich um reiche, privilegierte Ostküstler aus dem Örtchen Athens drehen. Doch die Pläne wurden ziemlich schnell wieder begraben und nicht umgesetzt.

Später gab es erneut Pläne, ein Spin-Off mit Marissas Schwester Kaitlin Cooper zu drehen und sie während ihrer Zeit auf dem Internat zu begleiten. Als man dann jedoch beschloss, Kaitlin mit einer neuen Schauspielerin wieder in die Mutterserie selbst einzubinden, wurde auch diese Idee wieder fallen gelassen.

Wenn die Einschaltquoten in Deutschland besser sind, kann es dann sein, dass O.C. weiter produziert wird?

Dies ist leider unmöglich. Erstens ist der deutsche Markt nicht wichtig genug, dass die Produktion wieder aufgenommen werden könnte. Zweitens waren auch hier in Deutschland die Einschaltquoten der vierten Staffel äußerst niedrig. Der neue Sendeplatz Sonntagmittag war sehr ungünstig, viele Zuschauer werden gerade im Sommer eher die Sonne genossen haben. Und drittens sind die Produzenten und Autoren mit neuen Projekten beschäftigt. Josh Schwartz' neue Serien "Gossip Girl" und "Chuck" laufen bereits seit Herbst 2007 in den USA und befinden sich mittlerweile in der zweiten Staffel. Darüber hinaus sind auch die Sets der Serie bereits längst abgebaut worden.

Foto: Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Gibt es überhaupt noch irgendeine Möglichkeit, dass "O.C., California" jemals noch einmal gedreht werden könnte und es neue Folgen geben würde?

Nein. Wie es nun einmal bei fast allen Serien ist - Daily Soaps einmal ausgenommen - gibt es immer ein Ende. Gründe gibt es in Falle von O.C. sicherlich einige. Fakt ist jedoch, dass bisher selten eine Serie nach ihrem Ende noch einmal auf die Bildschirme zurückkehrte. Nachdem das Ende nunmehr über ein Jahr her ist und sowohl die Darsteller als auch die Serienmacher sich neuen Projekten zugewandt haben, kann man mit relativer Sicherheit sagen, dass die Serie keine neuen Folgen drehen wird. Einige Serien bringen nach ihrem Ende noch Kinofilme o.ä. auf den Markt, wie es z.B. bei "Sex and the City" der Fall war. Falls es solche Pläne für O.C. geben sollte, halten wir euch hier natürlich immer auf dem Laufenden. Momentan ist jedoch nichts bekannt.

Haben Rachel Bilson und Adam Brody sich wirklich getrennt und gibt es wirklich keine Chance darauf, dass die beiden erneut ein Paar werden?

Ja, die beiden gaben bereits im Dezember 2006 ihre Trennung bekannt, Gerüchte darüber gab es jedoch schon länger. Man kann natürlich niemals nie sagen, jedoch scheinen sich beide bereits nach neuen Partnern umgesehen zu haben. Adam Brody wurde nachgesagt, mit seiner australischen Kollegin Teresa Palmer am Set zu "Justice League of America" geturtelt zu haben, und Rachel Bilson wird bereits seit einiger Zeit mit ihrem Co-Star aus dem Kinofilm "Jumper", Hayden Christensen, gemeinsam gesehen und kürzlich wurden sogar Gerüchte über eine Verlobung bekannt. Wir können euch also leider keine Hoffnung auf eine Wiedervereinigung machen.

Sandra G., Nadine Watz & Sophie Blumengarten - myFanbase

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen