Andere Serien der Darsteller

Foto:

Bevor "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis" die Fernsehbildschirme eroberte, verdienten einige der Hauptdarsteller ihr Geld als Stars anderer Serien. Aber natürlich auch nebenbei oder nach ihrem Ausstieg waren die Darsteller in anderen Serien zu sehen. Wir stellen euch die Serien vor, in denen die Hauptdarsteller mitgewirkt haben.

Julian McMahon: Full Circle

(2013) Aus der Feder des renommierten Theaterautors Neil LaBute ("The Shape of Things", "In the Company of Men") stammt die Anthologie-Serie "Full Circle", in der in zehn einzelnen Episoden das Schicksal von elf Fremden über eine Reihe von Gesprächen betrachtet wird. Mit dabei sind David Boreanaz, Kate Walsh, Billy Campbell und viele mehr... mehr

Jessalyn Gilsig: Vikings

(2013) Michael Hirst ("Die Tudors") entwickelte das Historiendrama "Vikings" mit Ragnar im Zentrum als erste eigenproduzierte Serie des US-Kabelsenders History. Gefilmt wurde die Serie in Irland und in den Hauptrollen sind neben Jessalyn Gilsig auch der Australier Travis Fimmel und Gabriel Byrne ("In Treatment") zu sehen... mehr

Joely Richardson: Die Tudors

(2010) In der vierten Staffel der Serie spielt Joely Richardson, die in "Nip/Tuck" als Julia McNamara zu sehen war, als Catherine Parr mit... mehr

Jessalyn Gilsig: Heroes

(2007) In der erfolgreichen Mysteryserie "Heroes" spielte Jessalyn die leibliche Mutter von Claire Bennett, die selbst zu den "Heroes" gehört und die Fähigkeit hat, jederzeit Flammen aus ihrem Körper zu produzieren. Doch ihre Nebenrolle war nicht von Dauer, da er hauptsächlich dafür da war, dass einige Enthüllungen rund um den Charakter Nathan Petrelli bekannt wurden... mehr

Dylan Walsh & Kelly Carlson: Everwood

(2003 - 2006) In drei Episoden der Drama-Serie "Everwood" wirkte Dylan als Carl Feeney in der ersten und zweiten Staffel mit. Nachdem seine Tätigkeit als Nebendarsteller vorbei war, trat Kelly Carlson als Ada in drei Episoden in der zweiten und vierten Staffel auf. Gemeinsam hat man die beiden jedoch nicht in der Serie gesehen... mehr

Jessalyn Gilsig: Prison Break

(2005) Jessalyn, die aus "Nip/Tuck" als sexsüchtige Gina Russo bekannt ist, mimte in der ersten Staffel von "Prison Break" in vier Folgen die Mutter von L.J. und Ex-Frau von Lincoln Burrows. Lisa Rix, so ihr Name, wurde aufgrund ihrer Verbindung zu Lincoln von der Company ermodert, um ihm so zu verdeutlichen, wie ernst es ihnen war... mehr

Julian McMahon: Charmed - Zauberhafte Hexen

(2000 - 2003) Ab der dritten Staffel spielte Julian McMahon die Rolle des Dämons Cole, der sich in Phoebe verliebt und durch sie seine menschliche Seite erkennt. Jedoch konnte er mit der Zeit seine wahre Identität nicht mehr verleugnen und geriet wieder auf die böse Seite, so dass die Hexen ihn vernichten mussten. In "Nip/Tuck" spielt er die Rolle des Schönheitschirurgen Christian Troy... mehr

Julian McMahon & Roma Maffia: Profiler

(1996 - 2000) Julian McMahon und Roma Maffia arbeiten nicht nur in "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis" zusammen, sondern traten schon sieben Jahre zuvor gemeinsam vor die Kamera. In der Crimeserie "Profiler" ermittelten beide Hand in Hand und taten alles, um die gesuchten Verbrecher hinter Schloß und Riegel zu bekommen... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen