Sarah Paulson in "American Crime Story: Katrina" dabei, Annette Bening ohne Rolle

Foto: Sarah Paulson, American Crime Story: The People v. O.J. Simpson - Copyright: FX, Fox 21 TVS, FXP.
Sarah Paulson, American Crime Story: The People v. O.J. Simpson
© FX, Fox 21 TVS, FXP.

Schon wieder gibt es Veränderungen bei der ursprünglich angedachten zweiten Staffel von "American Crime", die sich mit dem Hurrikan Katrina beschäftigen wird.

Laut TVLine hat FX-Chef John Landgraf eine kreative Neuausrichtung angestrebt. Diese basiert nun auf dem Buch "Five Days at Memorial" von Sheri Fink. Dieses behandelt die Auswirkungen eines Krankenhauses, das nach dem Hurrikan ohne Stromversorgung ist.

Die kreative Neuausrichtung bedeutet auch eine Veränderung im Cast. Sarah Paulson wird die zentrale Rolle der Dr. Anne Pou übernehmen, die in dieser Zeit ein Team angeführt hat.

All das bedeutet aber auch, dass die bereits verpflichteten Darsteller Matthew Broderick, Dennis Quaid und Annette Bening derzeit ohne Rollen sind. Laut Ryan Murphy werden aber bereits neue Rolle für sie gesucht.

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
12.08.2017 22:59

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen