Jeanne Tripplehorn legt sich mit Zooey Deschanel an

Foto:

Es ist eine Reihe an ansehnlichen Gaststars, die die junge Comedyserie "New Girl" bislang an Bord holen konnte: Nach Justin Long, Lizzy Caplan und Ryan Kwanten kündigt sich nun keine Geringere als Emmy-Nominee Jeanne Tripplehorn an. Die aus der HBO-Serie "Big Love" bekannte Mimin konnte für zwei Episoden verpflichtet werden und wird in den Folgen #1.20 und #1.21 auftreten.

Tripplehorn wird Ouli spielen, die Ex-Frau von Jess' (Zooey Deschanel) neuer Flamme Russell (gespielt von Dermont Mulroney, mehr dazu hier). Russell ist der Vater von einem von Jess' Schülern und um einiges älter als Jess. Ouli ist alles andere als begeistert von der neuen Frau an der Seite ihres Ex-Mannes und wird sich mit Jess anlegen.

Die Episoden mit Tripplehorn und Mulroney sollen Ende März und Anfang April über die US-Bildschirme flimmern.

Quelle: The Hollywood Reporter



Anzeige

Maria Gruber - myFanbase
22.02.2012 16:53

Kommentare

comments powered by Disqus