Episode: #8.22 The Graduates

In der "Modern Family"-Episode #8.22 The Graduates bereiten die drei Familien sich auf Mannys (Rico Rodriguez) und Lukes (Nolan Gould) großen Tag vor und Jay (Ed O'Neill) muss die Scherben aufsammeln, nachdem Javier Manny auf einen Vater-Sohn Abend zur Feier seines Abschlusses einlädt.

Im Haus der Pritchett-Delgados ist Gloria eifrig dabei ein großes Essen für Mannys Schulabschluss vorzubereiten. Jay und Gloria sind stolz, dass Manny nicht nur die Schule abgeschlossen hat, sondern auch eine Auszeichnung für tadellose Anwesenheit und Benehmen bekommen soll. Zur Feier des Tages schlägt Jay Manny vor mit ihm am Abend seinen ersten Scotch zu trinken und Manny ist begeistert. Doch dann kommt Javier reingeplatzt und reißt den Abend und Manny an sich. Geblendet durch seinen Vater stimmt Manny seinem Vorschlag zu und Jay bleibt allein mit seinem Scotch zurück.

Auch bei den Dunphys gibt es einen Schulabschluss zu feiern. Phil und Claire überreichen Luke daher sein Abschlussgeschenk schon etwas früher und freudig packt dieser seine neue Uhr aus. Phil ist mitgenommen durch die Situation und die Mädchen können nicht fassen, dass ihr Vater bei diesen Gelegenheiten immer so emotional reagieren muss. Doch auch Luke hat eine Überraschung für seine Eltern und zeigt ihnen draußen ihr Geschenk. Durch seine Kontakte hat er es geschafft, sich auf eine Polizeiauktion zu schleichen und hat seinen Eltern einen alten Jaguar gekauft. Claire ist geschockt, doch Luke schiebt seine Mutter bereits ins Auto, welches im Inneren mit Fell überzogen ist.

Bevor sie sich auf den Weg zur Schule macht, drückt Lily ihren Vätern noch schnell einen Brief in die Hand. Als Mitch und Cam den Brief öffnen, können sie nicht fassen, dass darin steht, dass Lily überdurchschnittlich intelligent für ihr Alter ist und die Schule vorschlägt, dass sie ein Jahr überspringt. Da sie all die Zeit immer geglaubt haben, dass Lily nur etwas anders ist, können sie nicht fassen, dass ihre Tochter tatsächlich intelligent sein soll. Als Claire vorbei kommt um etwas abzuholen, gibt sie damit an, dass auch Alex eine Klasse überspringen sollte, sie und Phil sich jedoch dagegen entschieden haben, da sie geglaubt hatten, dass dies zu stressig für Alex sein würde.

Nach einer wilden Partynacht mit seinem Vater sitzt Manny verkatert am Frühstückstisch, worüber Jay sich nur lustig machen kann. Da Manny all die Aufmerksamkeit bekommt, gibt Joe vor Bauchschmerzen zu haben, doch Gloria weiß, dass sie ihn nicht ernstnehmen muss in diesen Situationen. Als Gloria Manny bittet, ihr seinen Anzug zu geben, verfällt er in Panik, da ihm klar wird, dass er den Anzug letzte Nacht irgendwo vergessen hat. Jay ahnt sofort, was los ist, und will von Manny wissen, in welchem Stripclub er mit seinem Vater war und wo er den Anzug vergessen hat. Manny weiß leider nicht mehr viele Details, doch genug um die Suche nach dem Anzug zu beginnen.

Haley und Alex haben einen Plan gefasst, dami Phil sich vor dem Abschluss seines Sohnes ausweinen kann und er sie nicht wieder blamiert. Daher zeigen sie ihm Babyfotos von Luke, die mit trauriger Musik hinterlegt sind, sodass Phil in Tränen ausbricht.

Mit ihrem neuen Wagen kommt Claire vor dem Supermarkt an, der während der Mittagspause geschlossen ist. Als sie bemerkt, dass sie von einem kleinen Jungen beobachtet wird, fängt sie an mit ihm zu spielen.

Zur selben Zeit begutachten Mitch und Cam die Schule, die ihnen für Lily vorgeschlagen wurde. Mitch erschrickt sich jedoch vor jeder Bewegung, da er keine guten Erinnerungen daran hat, eine Klasse übersprungen zu haben. Während Lily sich den Rest der Schule zeigen lässt, fragt Mitch sich, ob es die richtige Entscheidung ist Lily eine Klasse überspringen zu lassen, was Cam nur bestätigen kann, da er Mitch nicht als Musterbeispiel sieht. Gekränkt durch Cams Worte stürmt Mitch davon.

Alex' und Haleys Plan scheint nicht funktioniert zu haben, denn auch nach dem Film und endlosen Tränen scheint Phil noch nicht fertig zu sein und die beiden wissen nicht mehr, wie sie ihn wieder zur Ruhe bringen sollen.

Als Gloria Claire nicht erreichen kann, beschließt sie, den Kuchen einfach selbst abzuholen. Derweilen versucht Joe noch immer Krankheiten zu simulieren, damit er mehr Aufmerksamkeit bekommt. Gloria sieht am Supermarkt, wie Claire im Spielparadies mit einem kleinen Jungen spielt. Als Claire von Gloria erwischt wird, muss sie zugeben, dass Lukes Abschluss sie mehr mitnimmt als erwartet, da Luke nun auch erwachsen ist. Gloria versichert ihr, dass es ihr auch sehr schwer fällt, Manny gehen zu lassen. Außerdem erzählt sie Claire, dass sie traurig war, dass Manny lieber mit seinem Vater etwas trinken gegangen ist anstatt bei ihr und Jay am vorigen Abend zu bleiben. Claire wirft ein, dass sie die Bilder von Manny im Stripclub gesehen hat, bemerkt jedoch an Glorias geschocktem Gesicht, dass diese nichts davon wusste. Sie schwört sofort Rache an Javier zu nehmen.

Nach einigem Suchen finden Jay und Manny den richtigen Stripclub und erkundigen sich sofort nach Mannys Sachen. Doch die beiden müssen feststellen, dass eine der Stripperinnen auf der Bühne Mannys Anzug trägt und Jay bittet sie, all die Sachen während ihres Strips zu ihnen zu schmeißen. Manny macht sich Vorwürfe, da er glaubt die Auszeichnung, die er am Nachmittag erhalten wird, nicht verdient zu haben, doch Jay macht ihm klar, dass er nicht immer so hart zu sich selbst sein muss und jeder mal etwas Verrücktes tut.

Als alle Familienmitglieder auf ihren Stühlen sitzen um Luke und Mannys Abschlusszeremonie zu verfolgen, kommt auch Javier. Gloria will ihn zu Rechenschaft ziehen für das, was letzte Nacht passiert ist, doch Javier erzählt Gloria, dass Mannys Erziehung allein ihr Verdienst war und sie eine wundervolle Mutter ist, woraufhin Gloria fluchend einsehen muss, dass sie nicht mehr wütend auf ihn sein kann. Joe hat es sich auf Claires Schoß gemütlich gemacht, die all seine Wehwehchen mit Aufmerksamkeit begutachtet, sodass dieser seiner Mutter nur einen frechen Blick zuwirft.

Mitch und Cam vertragen sich wieder und fragen sich immer noch, was sie tun sollen. Doch Lily nimmt die Entscheidung selbst in die Hand und erklärt ihren Vätern, dass sie gern ein Jahr überspringen wird. Auf den Einwand hin, dass sie dann all ihre Freunde nicht mehr sehen wird, wirft Lily nur ein, dass sie schnell neue machen wird, da sie gut darin ist. Daher müssen ihre Väter an diesem Tag nicht nur lernen, dass Lily klug, sondern auch beliebt ist.

Claire versucht, Phils emotionale Seite hervorzubringen, doch dieser hat keine Tränen mehr übrig und weiß nicht mal mehr, ob überhaupt noch Wasser in ihm ist. Als Luke endlich sein Zeugnis erhält, fängt nicht nur Claire an emotional zu werden, sondern auch Alex und Haley.

Am Abend haben sich alle im Haus von Jay und Gloria versammelt um dort weiter zu feiern. Joe scheint sich dafür entschieden zu haben, sprichwörtlich an Claires Rockzipfel zu hängen und lässt sich von ihr durch die Gegend schleifen. Jay erklärt Manny, dass er froh ist, dass alles noch einmal gut ausgegangen ist und es ihn glücklich macht, dass Manny und Javier einen guten Vater-Sohn-Abend zusammen hatten. Manny muss Jay jedoch gestehen, dass er fand, dass die Suche nach dem Anzug sich mehr nach einer Vater-Sohn-Aktivität angefühlt hat. Jay gratuliert seinem Sohn daher zum Abschluss und die beiden stoßen mit einem Scotch an.

Phil und Claire erklären Luke, dass das geschenkte Auto zwar eine sehr schöne Geste war, aber sie es nicht annehmen können und es lieber hätten, wenn Luke es fahren würde. Was die beiden nicht ahnen, ist, dass Luke all dies geplant hatte und das Auto von Anfang an für sich selbst wollte.

Nachdem das Essen vorbei ist, machen sich Manny, Luke, Alex und Lily auf den Weg zur Abschlussschulparty und Mitch und Cam können es nicht fassen, dass Lily auch noch witzig zu sein scheint. Als die Eltern ihre Kindern beim Davonfahren zusehen, stoßen sie noch einmal an, bis ihnen auffällt, dass Haley noch bei ihnen ist und gern noch einen mit ihnen mittrinkt, da sie nichts Besseres zu tun hat.

Wieder zu Hause angekommen, durchsuchen Mitch und Cam Lilys Zimmer um Hinweise zu finden, was sie noch alles nicht über ihre Tochter wissen, und müssen feststellen, dass es so einiges gibt. Sie nehmen sich vor mehr auf Lily zu achten, aber als sie bemerken, dass sie einen Abend allein haben, sind sie schnell abgelenkt und versichern sich gegenseitig, dass schon alles ok sein wird mit ihrer Tochter.

Sabrina Nielebock - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Modern Family" über die Folge #8.22 The Graduates diskutieren.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen