Häufig gestellte Fragen

Foto:

Euch brennt eine dringende Frage zur Serie "Marvel's Daredevil" unter den Nägeln? Dann her damit! An dieser Stelle beantworten wir die am häufigsten gestellten, spannendsten und wichtigsten Fragen!

Wenn Ihr eine Frage zu der Serie "Marvel's Jessica Jones" habt, dann schreibt einfach eine E-Mail an meineFrage@myfanbase.de oder meldet euch unten in den Kommentaren.


Wo und wann lief die Serie?

Foto: Charlie Cox, Marvel's Daredevil - Copyright: 2014 Netflix, Inc. All rights reserved./Barry Wetcher
Charlie Cox, Marvel's Daredevil
© 2014 Netflix, Inc. All rights reserved./Barry Wetcher

"Marvel's Daredevil" ist eine exklusive Serie des Streaming-Dinestes Netflix, sie wurde international, in allen Ländern in denen Netflix verfügbar ist, am 10. April 2015 mit der kompletten ersten Staffel veröffentlicht. Die zweite Staffel ist ab dem 18. März 2016 abrufbar

Internationale-Erstausstrahlung
Staffel 1: 10.04.2015
Staffel 2: 18.03.2016

Gibt es "Marvel's Daredevil" auf auf DVD zu kaufen?

Foto: Copyright: 2016 Marvel & ABC Studios
© 2016 Marvel & ABC Studios

Ja, auch wenn "Daredevil" zunächst exklusiv bei Netflix zu sehen war, gibt es die Serie ab Oktober 2016 auch auf DVD und Blu-Ray zu kaufen.

Staffel 1 auf DVD bestellen | Staffel 1 auf Blu-Ray bestellen

Haben die Schauspieler und Serienmacher auch einen Twitteraccount?

Foto: Marvel's Daredevil - Copyright: 2014 Netflix, Inc. All rights reserved.
Marvel's Daredevil
© 2014 Netflix, Inc. All rights reserved.

Ja, auf Twitter sind einige der Darsteller vertreten. Von den Hauptdarstellern allerdings nur wenige.

Deborah Ann Woll bei Twitter
Rosario Dawson bei Twitter
Elodie Young bei Twitter
Jon Bernthal bei Twitter
Vincent D'Onofrio bei Twitter
Toby Leonard Moore bei Twitter

Darüber hinaus hat man die Möglichkeit noch weitere Informationen von hinter den Kulissen zu erfahren.

Offizieller "Daredevil"-Twitter-Account
Marco Ramirez (Drehbuchautor & Showrunner Staffel 2) bei Twitter
Stephen S. DeKnight (Showrunner Staffel 1) bei Twitter

Wie passt "Daredevil" in die restlichen Marvel-Serien, die Netflix produziert hat?

Foto: Marvel's Jessica Jones - Copyright: Netflix.® All Rights Reserved.
Marvel's Jessica Jones
© Netflix.® All Rights Reserved.

Im November 2013 gab Marvel, zusammen mit seiner Mutterkompanie Walt Disney, bekannt, dass es seine TV-Präsenz auch auf den Streaming-Anbieter Netflix ausweiten wird. Für diesen werden vier alleinstehende Serien produziert, sowie eine abschließende Miniserie, in der diese vier Formate zusammengeführt werden. Insgesamt sollten so nach dem ursprünglichen Plan 60 exklusive Episoden enstehen, die allesamt im MCU angesiedelt sind. Als erste Serie wurde 2015 "Marvel's Daredevil" veröffentlicht. Es folgte "Marvel's Jessica Jones" im November 2015 und für Herbst 2016 ist "Marvel's Luke Cage" geplant. Der aktuelle Zeitplan für die Veröffentlichungen sieht folgendermaßen aus:

"Daredevil" (Staffel 1) - April 2015
"Jessica Jones" (Staffel 1) - November 2015
"Daredevil" (Staffel 2) - März 2016
"Luke Cage" (Staffel 1) - September 2016
"Iron Fist" (Staffel 1) - 2017
"The Defenders" (Miniserie) - 2017/2018

In "The Defenders" kommen Daredevil, Jessica Jones, Iron Fist und Luke Cage zusammen und bilden ein Team in New York, um gemeinsam gegen das Böse vorzugehen.

Wird es zwischen den Netflix-Marvel-Serien inhaltliche Überschneidungen geben?

Foto: Royce Johnson, Marvel's Daredevil - Copyright: 2014 Netflix, Inc. All rights reserved./Barry Wetcher
Royce Johnson, Marvel's Daredevil
© 2014 Netflix, Inc. All rights reserved./Barry Wetcher

Natürlich, in "Jessica Jones", dass ebenso wie "Daredevil" im New Yorker Stadtteil Hell's Kitchen spielt, sind bereits Claire Temple (Rosario Dawson) in #1.13 Lächeln und Sergeant Mahoney (Royce Johnson) in #1.07 Die schlimmsten Perversen aus dem "Daredevil"-Universum aufgetaucht. In "Luke Cage" wird Claire Temple ebenfalls eine Rolle spielen, ihre Mutter Soledad Temple (Sônia Braga) gehört dort sogar zum Hauptcast. In den Comics ist die Vorlage für Jeri Hogarth - der Anwalt Jeryn Hogarth - eng mit Iron Fist verbunden, und in "The Defenders" sollen alle vier Helden zusammen Verbrechen bekämpfen.

Cindy Scholz - myFanbase

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen