Staffelreviews

Foto:

Wir werfen für euch noch einmal einen Blick zurück auf die kompletten Staffeln und lassen die interessantesten Handlungsstränge noch einmal Revue passieren.

Staffel 1

Große Geheimnisse und keine Enttäuschung

Catherine meint: Es sind die Geheimnisse, die bei "Lost" wohl an erster Stelle stehen. Es sind die Fragen, die man sich stellt, wenn man die Serie guckt, die aber nicht sofort aufgelöst werden. Es kommt vor, dass einige Geschichten erst einige Folgen später fortgeführt werden. Aber das macht meiner Meinung nach den Reiz der Serie aus... mehr

Eine durchaus gelungene Mischung

Maret meint: Die Idee, dass an die Zivilisation gewöhnte Menschen plötzlich auf einer einsamen Insel stranden, ist natürlich nicht neu, doch das Besondere an der Serie "Lost" ist, dass darin die klassischen Motive des Überlebenskampfes, wie Jagd nach Nahrung und Suche nach Trinkwasser, mit Mysteryelementen verknüpft werden... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen