"Party of Five"-Reboot landet bei Freeform

Foto:

Reboots von Erfolgsserien sind schon längst keine Seltenheit mehr. Eine Ausnahme soll dabei auch die Serie "Party of Five" nicht bleiben.

Wie The Hollywood Reporter meldet, soll ein Reboot in Arbeit sein, das von Chris Keyser und Amy Lippman, den Schöpfern des Originals, produziert werden soll. Diesmal soll sich das Format aber um eine Latinofamilie drehen. Konkretere Informationen sind bisher noch nicht bekannt.

Das Original mit Matthew Fox, Neve Campbell, Scott Wolf, Lacey Chabert, Scott Grimes und Jennifer Love Hewitt in den Hauptrollen wurde von 1994 bis 2000 für den Sender FOX produziert und kam in sechs Staffeln auf 142 Episoden.

Der Streamingdienst Netflix hat alle Staffeln von "Party of Five" im Angebot.

Quelle: The Hollywood Reporter



Daniela S. - myFanbase
19.01.2018 22:16

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen