Andere Charaktere der Darsteller

Foto:

Wir haben die Charaktere aus "Lost" kennen und lieben gelernt, aber diese Rollen sind nicht die einzigen, die von den Darstellern im Laufe ihrer Karriere gespielt wurden. Für euch haben wir uns auch die anderen Serien der Darsteller angesehen und einen Vergleich zu ihren Rollen in "Lost" gezogen.

Henry Ian Cusick: Marcus Kane in "The 100"

(2014 - laufend) Marcus Kane ist ein Mitglied des Rates der Arche, vertritt dabei jedoch andere politische Ansichten als Abigail Griffin, weshalb die beiden oftmals aneinander geraten. Die Konkurrenz zwischen den beiden wird besonders groß, wenn sie versuchen Kanzler Thelonious Jaha zu überzeugen... mehr

Emilie de Ravin: Belle in "Once Upon a Time"

(2012 - heute) Emilie de Ravin verkörpert in der Märchenserie "Once Upon a Time", aus der Feder der beiden "Lost"-Autoren Adam Horowitz und Edward Kitsis, die schöne Belle, die sich in ein Biest verliebt. Sie ist ein Freigeist und hegte schon immer den Wunsch aus ihrer Rolle als brave Tochter ausbrechen zu können... mehr

Naveen Andrews: Jafar in "Once Upon a Time in Wonderland"

(2013 - 2014) In dem kurzlebigen Spin-Off zu "Once Upon a Time" schlüpft Naveen Andrews in die Rolle des Bösewichts Jafar. Er ist ein mächtiger Zauberer, der nach noch mehr Macht strebt und alles Erdenkliche tut und vor nichts zurückschreckt, um an sein Ziel zu gelangen... mehr

Zuleikha Robinson: Roya Hammad in "Homeland"

(2012) In der zweiten Staffel von "Homeland" verkörpert Zuleikha Robinson den Charakter Roya Hammad, eine Journalistin, welche ursprünglich aus Pakistan stammt. Sie taucht eines Tages beim Abgeordneten Nick Brody im Büro auf und stellt sich als Anhängerin Abu Nazirs vor... mehr

Elizabeth Mitchell: V - Die Besucher

(2009 - 2011) Elizabeth Mitchell verkörpert die toughe FBI-Agentin Erica Evans, die in der Abteilung für die Bekämpfung von Terrorismus arbeitet. In ihrer Arbeit geht Erica voll und ganz auf, verbringt viel Zeit damit und ist sehr riskofreudig, wenn es um das Lösen eines Falls geht. Aus diesem Grund wissen auch ihre Kollegen sie sehr zu schätzen... mehr

Ian Somerhalder: Damon Salvatore in "Vampire Diaries"

(2009 - aktuell) In "Vampire Diaries" verkörpert Ian Somerhalder den Vampir Damon Salvatore, der zu Beginn nur wenig Gefühle für Menschen aufbringen kann und sie eher wie Schachfiguren in seinem eigenen Plan behandelt. Somit stellt er das genaue Gegenteil zu seinem einfühlsamen Bruder Stefan her, was immer wieder zu Streitigkeiten zwischen den Vampir-Brüdern führt... mehr

Cynthia Watros: The Closer (#5.09 Ein Geständnis zu viel)

(August 2009) Am Ende der Episode hat Cynthia Watros alias Robin Milano dann doch noch ihren großen Auftritt. Sie wird von Brenda in einem für die Ermittlungen konstruierten Nachbau des Tatortes, einschließlich einer Puppe, die das Mordopfer darstellen soll, verhört. Das ist schon eine kuriose Szenerie. Brenda muss tricksen... mehr

Cynthia Watros: Fear Itself (#1.02)

(Juni 2008) In der zweiten Episode der dreizehnteiligen Horror-Anthologie "Fear Itself" spielt Cynthia Watros, vor allem als Libby aus "Lost" bekannt, eine Frau, die beweisen will, dass ihr Mann sie betrügt. Doch am Ende stellt sich heraus, dass sie in Wirklichkeit eigentlich ganz andere Ziele verfolgt. Lest hier nach, was zu erwarten ist... mehr

Ken Leung: Die Sopranos (#6.15 Die guten alten Zeiten)

(April 2007) Nachdem Carlton Cuse und Damon Lindelof Ken Leungs Gastauftritt bei den "Sopranos" gesehen hatten, wollten sie ihn sofort für die vierte Staffel von "Lost" und entwickelten den Charakter Miles Straume für ihn. Diese Tatsache allein lässt schon vermuten, dass der Auftritt bei den "Sopranos" beeindruckende Spuren beim Zuschauer... mehr

Elizabeth Mitchell: Everwood (#3.03 Späte Erkenntnis)

(September 2004) Bevor sie durch ihre Rollen in "Lost" und "V - Die Besucher" bekannt wurde, hatte Elizabeth Mitchell eine Gastrolle in "Everwood" inne. Sie verkörpert die allein-erziehende Mutter Sara Beck, die durch Andy realisiert, dass sie zu Hause überfordert ist und Maßnahmen ergreifen muss, um ihre Söhne zu schützen... mehr

Terry O'Quinn: Navy CIS (#1.15 Der Colonel)

(Februar 2004) Terry O'Quinn ist wie gemacht für Rollen, wie die des Colonel Will Ryan. Auf der einen Seite ist er eine absolute Autoritätsperson, auf der anderen Seite wiederum hat er diese schizophrene, vor allem aber besessene Seite an sich. Eine ähnliche Rolle spielt er auch in "Lost" als John Locke, dennoch lohnt es sich einzuschalten... mehr

Josh Holloway: Navy CIS (#1.12 Ein Bein in West Virginia)

(Februar 2004) Josh Holloway spielt in dieser Episode einen Sheriff in West Virginia, der den Ermittlern rund um das Team von Gibbs in "Nacy CIS" ein abgetrenntes Bein zeigt, was diese untersuchen. Sein Auftritt dauert dabei gerade einmal eine knappe Minute und ist nicht wirklich spannend, aber das sollte keinen Fan abschrecken... mehr

Daniel Dae Kim: Ken Sung in "Emergency Room"

(2003 - 2004) Daniel Dae Kim verkörpert den Charakter Ken Sung, einen Sozialarbeiter im County General, der in Staffel 10 von "Emergency Room" immer wieder von den Ärzten zu Rate gezogen wird, wenn sie mit schwierigen Fällen zu tun haben... mehr

Harold Perrineau: Dead like me (#1.14 Es ist dein Tag)

(Oktober 2003) Das Finale der ersten Staffel von "Dead like me – So gut wie tot" wartete mit so einigen wundervollen Szenen auf und wurde zu einem gelungenen Abschluss einer mehr als innovativen und interessanten Staffel, die man unbedingt gesehen haben sollte, wenn man auf skurrile und und abstruse Geschichten steht... mehr

Ian Somerhalder: Law & Order: New York (#4.20 Komplizen)

(April 2003) In "Law & Order: New York" ist Ian Somerhalder, Darsteller des Boone in "Lost", als durch und durch bösartiger junger Mann namens Charlie zu sehen, der seinen jüngeren Bruder Billy (Jason Ritter) gnadenlos dominiert, ihn zum Mord anstiftet und ihn sogar vergewaltigt. Durchaus harter Tobak also und ein Charakter, der Boone nicht ähnelt... mehr

Elizabeth Mitchell: CSI - Den Tätern auf der Spur (#3.14 Steckschuss)

(Februar 2003) Elizabeth Mitchell verkörpert in "CSI - Den Tätern auf der Spur" die Staatsanwältin Melissa Winters, welche vor drei Jahren in den Hals geschossen wurde und seither gelähmt ist, da man die Kugel nicht aus ihrem Körper entfernen konnte, ohne dabei ihr Leben zu gefährden. Trotz dieses herben Rückschlages, lässt sich Melissa jedoch nicht unterkriegen... mehr

Ian Somerhalder: CSI - Den Tätern auf der Spur (#3.01 Rache ist süß)

(September 2002) In der dritten Staffel der beliebten Crime-Serie verkörpert Ian Somerhalder den Jugendlichen Tony Del Nagro, der seine Mutter bei einem tragischen Autounfall verloren hat und seither auf der Suche nach dem Fahrer des anderen Wagens ist, um sich für den Tod seiner Mutter zu rächen... mehr

Matthew Fox: Haunted

(2002) Zwei Jahre nachdem die Drama-Serie "Party of Five" zu Ende gegangen ist und zwei Jahre bevor die Mystery-Serie "Lost" zum weltweiten Erfolg wurde, hat Matthew Fox die Hauptrolle in der sehr kurzlebigen Serie "Haunted" übernommen, die gerade einmal 13 Episoden produziert hat, von denen letztendlich nur sieben Episoden ausgestrahlt wurden... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen