Interviews

Foto:

An dieser Stelle findet Ihr exklusive Interviews mit Roman - und Sachbuchautoren, die myFanbase führen durfte.

Kathleen Smith (Juli 2016)

Kathleen Smith ist eine junge Therapeutin, die nicht nur unter https://fangirltherapy.com/ bloggt, sondern auch gerade das Buch "The Fangirl Life" bei Penguin Random House veröffentlicht hat. Ihre Artikel sind bei The Mary Sue, xoJane und HelloGiggles erschienen, sowie in Fachzeitschriften zur geistigen Gesundheit. Sie lebt in Washington D.C. und stand uns Rede und Antwort zum Fangirl-Leben. Auf ihrem Blog könnt ihr übrigens herausfinden, welcher Fangirltyp ihr seid! Doch was ist eigentlich mit den Fanboys …?... mehr

Caterina Kirsten (Dezember 2015)

Seit dem 02. Dezember 2015 ist es offiziell im Handel: "Willkommen! Blogger schreiben für Flüchtlinge" ist ein E-Book, das verschiedene Texte rund um die Flüchtlings-Thematik vereint. Doch wie kam das Buch zustande und worum genau geht es dabei? Wir haben mit der Literaturbloggerin Caterina Kirsten, der Initiatorin des Projekts, gesprochen.... mehr

Nina Blazon (November 2015)

Nina Blazon zieht mit ihren Kinder- und Jugendromanen jährlich unzählige Leser in den Bann. Mal entführt uns die deutsche Autorin in düstere Fantasywelten wie in "Faunblut" und "Ascheherz". Ein anderes Mal findet man sich in die schaurige Vergangenheit zurückkatapultiert und kommt einem Mysterium auf die Spur, wie in "Totenbraut" und "Wolfszeit". Dabei verzaubert Blazon stets mit atmosphärischen wie fantasievollen Geschichten, getragen von einer bildgewaltigen und originellen Sprache. Seit Juni 2015 bereist die Autorin mit "Liebten wir" nun auch die Erwachsenenliteratur und nimmt den Leser mit auf einen verrückt-melancholischen Roadtrip nach Helsinki. Untreu wird Blazon ihren Stammlesern aber nicht. Seit dem 05. Oktober ist ihr neuer All-Age-Roman "Der Winter der schwarzen Rosen" im Handel erhältlich. Fragen dazu beantwortet die Autorin im nächsten Teil unseres mehrteiligen Interviews. Vorab gewährt sie uns einen neugierigen Blick hinter die Kulissen von "Liebten wir".... mehr

Julie Kagawa (Oktober 2015)

Vor gut fünf Jahren begann die Schreibkarriere der US-Erfolgsautorin Julie Kagawa, als sie durch ihre "Plötzlich Fee"-Reihe über Nacht zur internationalen Bestsellerautorin wurde. Doch der Weg bis ganz nach oben war nicht leicht, ihr wurden viele Hürden in den Weg gelegt. Seit 2010 hat Kagawa dreizehn Bücher geschrieben, von denen bereits zehn ins Deutsche übersetzt wurden und die Herzen aller Fantasy-Fans höher schlagen lassen. Im Oktober diesen Jahres war die Autorin zum ersten Mal in Deutschland zu Gast, um in einem kleinen Kreis ihr neues Buch "Talon – Drachenzeit" vorzustellen. Vor ihrer Lesung hat Julie Kagawa sich die Zeit genommen für myFanbase einige Fragen rund ums Schreiben und ihren Werdegang zu beantworten.... mehr

Mila Brenner (Oktober 2015)

Heutzutage kann (fast) jeder ein Autor sein – Self-Publishing ist das Zauberwort. Mila Brenner hat den Sprung im Februar 2015 gewagt. Über Plattformen wie "neobooks" veröffentlichte sie ihren ersten Roman "Boulder Lovestories – Märchenzauber" aktiv in Eigenregie. Daraufhin wurde das Lektorat der Verlagsgruppe Droemer Knaur – genau die hatte neobooks im Jahr 2010 gegründet – auf die Autorin aufmerksam. Für myFanbase beantwortete Mila Brenner vorab einige Fragen über ihr Debüt und den Start als Self-Publisherin.... mehr

Sabine Schoder (September 2015)

Die sympathische Jungautorin Sabine Schoder stand uns in einem Interview Frage und Antwort zu ihrem Debütroman "Liebe ist was für Idioten. Wie mich."... mehr

Jenny Green (Mai 2015)

Wer auf Kaffee und Hunde steht, gerne auf Reisen geht und durch die Natur läuft, kann nur offen für Einflüsse sein, die atmosphärisch-stimmige Romane erzeugen können. In Jenny Greens Fall sind es nicht nur vier Romane geworden – die junge Regensburgerin werkelt auch fleißig an Songtext von Indieacts.... mehr

Heidi Hohner (November 2013)

Anfang November 2013 ist "Betthupferl" erschienen, der vierte Roman von Heidi Hohner. Verarbeitete sie in ihrem Debütroman noch ihre Vergangenheit als Chefredakteurin bei MTV, geht es nun das erste Mal in Richtung Heimatkrimi. Wie sie auf den Plot kam und wie ihre Söhne ihre Arbeit beeinflussen, erzählt sie myFanbase im Interview... mehr

Carolin Wahl (Oktober 2013)

Am 1. Oktober erschien das humorvolle Jugendbuch "Mondscheinküsse halten länger". Es ist zugleich Carolin Wahls Debütroman. Dennoch ist sie längst kein unbeschriebenes Blatt mehr, so wurde sie zum Beispiel beim Stuttgarter Jugend-Lyrikpreis 2010 Vierte und ihre Kurzgeschichte "Herzabdrücke" gewann im letzten Jahr den Schreibwettbewerb "Liebe in Zeiten der Angst"... mehr

Katharina Weiß & Philipp Zumhasch (Mai 2013)

Wir hatten die Gelegenheit, ein Interview mit Katharina Weiß und Philipp Zumhasch zu führen, den Autoren des Buches "Legenden von morgen". Die beiden stellen in ihrem gemeinsamen Erstlingswerk junge Deutsche vor, die ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben und auf dem Weg sind, Geschichte zu schreiben... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen