DVD-Rezensionen

Foto:

Serien auf DVDs zu pressen und diese zu verkaufen, ist zu einem neuen Trend geworden. Doch was erwartet uns auf den DVDs? Wie sieht die DVD-Box an sich aus? Und was muss man noch alles wissen?

Foto: Copyright: Warner Home Video
© Warner Home Video

Life Unexpected (Staffel 1)
Veröffentlichungsdatum: 02. Dezember 2011

Die DVD-Box ist insgesamt eher unscheinbar. Alle drei DVDs sind in einer Hülle untergebracht, die folglich in erster Linie platzsparend ist, was in letzter Zeit immer häufiger vorkommt. Eine große 1 an der Seite macht aber deutlich, dass es kein Film ist, und steigert zusätzlich die Hoffnung, dass man auch die zweite Staffel in diesem Design erwarten darf. Die Box selbst ist dann mit einigen Bildern bestückt, die die Sympathien direkt wieder hervorbringen und die Vorfreude steigern, wenn man die Serie bereits kennt. Das Menü ist ohne großen Aufwand gestaltet. Der Titelsong wird eingespielt und einzelne Bilder begleiten die einzelnen Abschnitte. Somit ist die Gestaltung letztlich genauso wie die Serie. Es ist alles gut, nicht herausragend, aber so, dass man sich wohl fühlt

Zur DVD-Rezension der ersten Staffel von "Life Unexpected"

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen