Filme der Hauptdarsteller

Hier erfahrt ihr alles über die Filme, in denen die Hauptdarsteller von "How I Met Your Mother" mitgewirkt haben.

Foto: Copyright: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Cobie Smulders in "Marvel's Avengers: Age of Ultron"
Veröffentlichungsdatum (DE): 23.04.2015

Drei Jahre nach dem ersten gemeinsamen Abenteuer der Avengers ist nichts mehr wie es war. S.H.I.E.L.D. wurde durch Hydra infiltriert und zerschlagen, so dass es für Captain America (Chris Evans), Iron Man (Robert Downey Jr.), Thor (Chris Hemsworth), Hulk (Mark Ruffalo), Hawkeye (Jeremy Renner) und Black Widow (Scarlett Johansson) jetzt darum geht die existierenden Hydra-Festungen zu zerstören. Doch nicht nur neue Mitspieler wie die Maximoff-Zwillinge Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) und Quicksilver (Aaron Taylor-Johnson) machen es den Superhelden schwer, sondern auch ihr Leben außerhalb der Avengers beeinflusst zunehmend ihre Möglichkeiten, die Welt zu retten.

Zur Rezension von "Marvel's Avengers: Age of Ultron"

Foto: Copyright: Edel:Motion Film
© Edel:Motion Film

Alexis Denisof in "Viel Lärm um nichts"
Veröffentlichungsdatum (DE): 24.07.2014

Don Pedro (Reed Diamond) kehrt mit seinen Kriegsgefährten Claudio (Fran Kranz) und dem selbstbewussten und von sich selbst eingenommen Benedikt (Alexis Denisof) aus dem Krieg zurück und richtet sich zunächst im Hause des Gouverneurs Leonato (Clark Gregg) ein. Dort angekommen wirft Claudio sofort ein Auge auf die schöne Tochter des Gouverneurs Hero (Jillian Morgese) und entschließt sich, früh um ihre Hand anzuhalten.

Zur Rezension von "Viel Lärm um nichts"

Foto: Copyright: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Cobie Smulders in "The Return of the First Avenger"
Veröffentlichungsdatum (DE): 27.03.2014

Nachdem Steve Rogers (Chris Evans) alias Captain America gemeinsam mit den Avengers Loki gestoppt hat, die Weltherrschaft an sich zu reißen, zieht er sich aus dem Superhelden-Business zurück und genießt seine freie Zeit in Washington D.C.. Als allerdings ein Attentat auf einen der obersten Agenten der Geheimorganisation S.H.I.E.L.D. durchgeführt wird, muss Captain America zurück in den Einsatz, um der Verschwörung auf den Grund zu gehen.

Zur Rezension von "The Return on the First Avenger"

Foto: Copyright: Koch Media GmbH
© Koch Media GmbH

Josh Radnor in "Liberal Arts"
Veröffentlichungsdatum (DE): 06.12.2013

Jesse Fisher ist Mitte 30, als er an seine alte Universität zurück kehrt, weil sein ehemaliger Professor in den Ruhestand geht und dies mit einigen Leuten feiern will. Jesse lebt in New York und ist durchaus erfolgreich, nur richtig glücklich vermag er nicht zu sein. Als er bei der Feier die junge Studentin Zibby kennen lernt, ist er ihr schnell verfallen und denkt noch mehr an seine Studentenzeit zurück, die er immer mehr als beste Zeit seines Lebens ansieht.

Zur Rezension von "Liberal Arts"

Foto: Copyright: 2012 Warner Bros. Ent.
© 2012 Warner Bros. Ent.

Neil Patrick Harris in "Harold & Kumar – Alle Jahre wieder"
Veröffentlichungsdatum (DE): 23.11.2012

Sechs Jahre sind vergangen seit Harolds und Kumars verrückten Abenteuern in Guantanamo Bay und seitdem ist viel passiert: Harold ist mittlerweile mit Maria verheiratet und in die Vorstadt gezogen, Kumar hingegen hat sich vor kurzem von Vanessa getrennt, die allerdings unverhofft von ihm schwanger geworden ist. Als Harold und Kumar nach Jahren per Zufall wieder aufeinandertreffen, nimmt das Chaos sogleich seinen Lauf...

Zur Rezension von "Harold & Kumar – Alle Jahre wieder"

Foto: Copyright: 2012 Universal Pictures Germany
© 2012 Universal Pictures Germany

Jason Segel in "Fast Verheiratet"
Veröffentlichungsdatum (DE): 12.07.2012

Sous-Chef Tom und Freundin Violet, frischgebackene Doktorin der Psychologie, wollen heiraten. Und das nach gerade mal einem Jahr trauter Zweisamkeit. Aber wenn es passt, passt es eben, denken sich beide, und beginnen prompt mit der Planung ihrer ultimativen Traumhochzeit. Bis plötzlich ein bedeutsamer Brief der University of Michigan eintrudelt und für Verwirrung sorgt. Violet erhält eine befristete Stelle an der Universität. Tom gibt seinen Job auf, um mit seiner Verlobten ins frostige Michigan zu ziehen. Die Hochzeit wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Natürlich nur, bis sich der erste Staub gelegt hat. Oder doch nicht?

Zur Rezension von "Fast verheiratet"

Foto: Teaser Poster - Copyright: 2011 Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
Teaser Poster
© 2011 Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Cobie Smulders in "Marvel's The Avengers"
Veröffentlichungsdatum (DE): 26.04.2012

Der nach vollkommener Macht strebende Bruder Loki des Donnergottes Thor reist auf die Erde, um diese zu zerstören. Damit sein finsterer Plan vereitelt und die Erde in letzter Sekunde noch gerettet werden kann, bittet der Leiter der geheimen Regierungsorganisation S.H.I.E.L.D Nick Fury eine Gruppe von Helden um Hilfe. Nach einiger Überzeugungsarbeit tun sich schließlich die vollkommen unterschiedlichen Superhelden Iron Man, Hulk, Thor, Captain America, Hawkey und Black Widow zusammen, um die Menschheit zu retten.

Zur Rezension von "Marvel's The Avengers"

Foto: Copyright: 2012 Universal Pictures Germany
© 2012 Universal Pictures Germany

Alyson Hannigan-Denisof in "American Pie - Das Klassentreffen"
Veröffentlichungsdatum (DE): 26.04.2012

Es sind 13 Jahre vergangen, seitdem die vier Jungfrauen Jim, Finch, Oz und Kevin zum ersten mal Sex hatten. Jetzt kommen sie alle in ihre alte Heimat zurück, um das Klassentreffen des Jahrgangs 1999 zu besuchen. Vorab verabreden sie sich einige Tage vorher, um noch einmal wie in alten Tagen zu feiern. Dabei kreuzen sich ihre Wege auch mit Stifler, der sie zu verrückten Aktionen überredet. Jim will diese Zeit aber unter anderem dafür verwenden, um sein Liebesleben mit Michelle zu verbessern, welches nach der Geburt ihres gemeinsamen Sohnes gelitten hat.

Zur Rezension von "American Pie - Das Klassentreffen"

Foto: Copyright: 2012 Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
© 2012 Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Jason Segel in "Die Muppets"
Veröffentlichungsdatum (DE): 19.01.2012

Die Muppets kehren wegen des noch unbekannten Muppets Walter zurück. Das alte Studio der Muppets soll vom skrupellosen Geschäftsmann Tex Richman zerstört werden. Dies müssen sie mit allen Mitteln verhindern und eine hohe Summe auftreiben, um das Studio aufkaufen zu können. Dafür möchten die Muppets wieder vor die Kamera treten. Das passende Fernsehstudio ist aber in einem ruinösen Zustand. Eigentlich eine unlösbare Aufgabe, doch mit der Unterstützung von Gary und Mary könnte ihnen das Unlösbare irgendwie gelingen.

Zur Rezension von "Die Muppets"

Foto: Copyright: dtp entertainment AG
© dtp entertainment AG

Josh Radnor in "Happythankyoumoreplease"
Veröffentlichungsdatum (DE): 20.10.2011

Sam Wexler ist ein junger, ambitionierter Autor in New York, dessen Debütroman "The Other Great Thing About Vinyl" keinen Abnehmer gefunden hat. Als der ziellose Sam in der U-Bahn auf den kleinen Rasheen trifft, der von seiner Pflegefamilie getrennt wird, nimmt er ihn kurzerhand für ein paar Tage mit. Ohne sich der Konsequenzen dessen bewusst zu sein versucht er für den Jungen da zu sein. Nebenbei trifft er auf die hübsche Missisippi. Und auch Sams beste Freundin Annie, die an Alopcia leidet, sucht verzweifelt nach der Liebe und findet sie in jemandem, mit dem sie niemals gerechnet hätte...

Zur Rezension von "Happythankyoumoreplease"

Foto: Copyright: Splendid Film GmbH
© Splendid Film GmbH

Alyson Hannigan-Denisof in "Love, Wedding, Marriage - Ein Plan zum Verlieben"
Veröffentlichungsdatum (DE): 26.08.2011

Ava ist Eheberaterin und glaubt an die ewige Liebe, wobei sie sich immer ihre Eltern als Vorbild nimmt. Sie ist verheiratet und hat in Charlie die große Liebe gefunden. Ihre Mutter lässt dann aber die Bombe platzen: Noch vor ihrem 30. Hochzeitstag möchte sie die Scheidung einreichen. Ava ist geschockt, denn eine Scheidung ihrer Vorbilder kommt für sie überhaupt nicht in Frage.

Zur Rezension von "Love, Wedding, Marriage - Ein Plan zum Verlieben"

Foto: Copyright: 2011 Sony Pictures Releasing GmbH
© 2011 Sony Pictures Releasing GmbH

Jason Segel in "Bad Teacher"
Veröffentlichungsdatum (DE): 23.06.2011

Elizabeth Halsey hat die Devise für ein angenehmes Leben gefunden. Sie ködert reiche Männer und lässt es sich gut gehen. Doch ihr Verlobter merkt das Spiel und schmeißt sie raus. Jetzt muss sie arbeiten und nimmt ihren Job als Lehrerin wieder auf. Als sie dem gutaussehenden Scott, dem neuen Aushilfslehrer, begegnet und sich herausstellt, dass er auch noch reich ist, fangen die Eroberungsversuche an. Doch er hat sich ausgerechnet in die übermotivierte Lehrerin Ally verliebt. Sie ist Elizabeth schon lange ein Dorn im Auge. Ein Plan muss her und die Katastrophe nimmt ihren Lauf.

Zur Rezension von "Bad Teacher"

Foto: Copyright: 2011 Concorde Filmverleih GmbH
© 2011 Concorde Filmverleih GmbH

Neil Patrick Harris in "Beastly"
Veröffentlichungsdatum (DE): 07.04.2011

Kyle Kingson ist reich, hübsch und eingebildet, die Mädchen liegen ihm zu Füßen und jeder möchte mit ihm befreundet sein. Er nimmt kein Blatt vor den Mund, aber als er seine Mitschülerin Kendra auf Grund ihrer Hässlichkeit beleidigt, muss er bezahlen. Denn diese ist eine Hexe und belegt ihn mit einem Fluch. Fortan hat er ein vernarbtes und hässliches Gesicht, das kaum wiederzuerkennen ist. Kyle hat ein Jahr Zeit, jemanden zu finden, der ihn liebt, sonst bleibt er für immer so entstellt. In Lindy hofft er, diese Person zu finden, aber dazu muss er seine Grundeinstellung verändern und alte Gewohnheiten ablegen. Doch die Zeit rennt ihm davon.

Zur Rezension von "Beastly"

Foto: Copyright: 2010 Universal Studios
© 2010 Universal Studios

Jason Segel in "Ich – Einfach unverbesserlich"
Veröffentlichungsdatum (DE): 30.09.2010

Der Bösewicht Gru gerät ins Straucheln, als der junge, aufstrebende Bösewicht Vector mit einem genialen Trick die Pyramide von Gizeh stiehlt und damit Grus Status als genialen Ganoven gefährdet. Gru beschließt, mithilfe seiner Arbeitsarmee aus Minions den größten Coup aller Zeiten zu landen: Er will den Mond stehlen. Doch um dies zu tun, braucht er den Shrink Ray, der in Besitz von Vector ist. Um an diesen zu gelangen, tüftelt er einen Plan aus: Er adoptiert die drei Waisenkinder Margo, Edith und Agnes.

Zur Rezension von "Ich - Einfach unverbesserlich"

Foto: Copyright: Paramount Pictures
© Paramount Pictures

Jason Segel in "Trauzeuge gesucht!"
Veröffentlichungsdatum (DE): 23.04.2009

Eigentlich könnte Peter Klaven zur Zeit kaum glücklicher sein. Er hat gerade erst seinen ersten Großauftrag an Land gezogen: Er soll für die riesige Villa des ehemaligen Hulk-Darstellers Lou Ferrigno einen neuen Besitzer finden. Mit diesem Auftrag könnte es ihm gelingen, einen Schritt in Richtung seines großen Traumprojektes zu machen. Außerdem hat er gerade erst seiner schönen Freundin Zooey einen Heiratsantrag gemacht, den diese freudestrahlend angenommen hat.

Zur Rezension von "Trauzeuge gesucht!"

Foto: Copyright: Warner Home Video Germany
© Warner Home Video Germany

Neil Patrick Harris in "Harold & Kumar – Flucht aus Guantanamo"
Veröffentlichungsdatum (DE): 17.10.2008

Nach ihrer völlig verrückten Nacht auf der Suche nach "White Castle", sind Harold und Kumar wieder daheim angekommen. Doch die beiden machen sich schon bereit für ihren nächsten Trip: Sie wollen Harolds Angebetete Maria in Amsterdam überraschen. Im Flieger nach Amsterdam wird Kumar jedoch beim Kiffen in der Flugzeugtoilette erwischt und als jemand das Wort "Bong" als "Bomb" missversteht, ist das Chaos perfekt: Die beiden Jungs werden verhaftet.

Zur Rezension von "Harold & Kumar – Flucht aus Guantanamo"

Jason Segel in "Nie wieder Sex mit der Ex"
Veröffentlichungsdatum (DE): 12.06.2008

Sarah ist eine erfolgreiche Schauspielerin und genießt ihren Ruhm. Im Hintergrund steht seit Jahren ihr Freund Peter, der als Komponist den Score zu Sarahs populärer Serie kreiert. Trotzdem ist sein Leben relativ langweilig. Während Sarah ständig unterwegs ist, sitzt er nur zu Hause und lässt sich gehen, macht Sarah aber regelmäßig deutlich, wie sehr er sie liebt. Doch das reicht eines Tages nicht mehr. Sarah kann Peters Tristess nicht mehr ertragen und teilt ihm schließlich mit, dass sie sich wegen eines anderen Mannes von ihm trenne.

Zur Rezension von "Nie wieder Sex mit der Ex"

Jason Segel in "Beim ersten Mal"
Veröffentlichungsdatum (DE): 23.08.2007

Ben Stone ist nicht gerade das, was man unter einem ruhigen Zeitgenossen verstehen würde. Er haust mit seinen Freunden seit einiger Zeit in einem heruntergekommenen Bungalow. Die Freunde verbringen ihre Zeit damit, sich Filme anzusehen, in denen Nacktszenen vorkommen, da sie die Idee hatten, eine Website mit genau diesem Thema auf die Beine zu stellen. Es vergeht kein Tag, an dem sie nicht kiffen und saufen. Alison Scott ist das genaue Gegenteil.

Zur Rezension von "Beim ersten Mal"

Foto: Copyright: Kinowelt GmbH
© Kinowelt GmbH

Alyson Hannigan in "Date Movie"
Veröffentlichungsdatum (DE): 01.06.2006

Die übergewichtige Julia Jones arbeitet im Restaurant ihres Vaters Frank, als sie eines Tages ihren Traumprinzen Grant kennenlernt. Aufgrund ihres Aussehens und ihrem mangelnden Selbstbewusstsein sucht sie Hilfe bei Hitch, der es tatsächlich schafft, sie in eine hübsche, schlanke Frau zu verwandeln. In einer Castingshow kommt sie Grant näher und beide verlieben sich ineinander. Doch kurz vor der Hochzeit taucht Grants Ex-Freundin Anne auf, die Grant für sich zurückgewinnen möchte.

Zur Rezension von "Date Movie"

Foto: Copyright: Constantin Film
© Constantin Film

Neil Patrick Harris in "Harold & Kumar"
Veröffentlichungsdatum (DE): 14.10.2004

Harold und Kumar könnten unterschiedlicher nicht sein: Harold ist ein ordnungsliebender Mensch ist, der von seinen Kollegen auf der Arbeit schikaniert wird und nicht den Mut aufbringen kann, seine hübsche Nachbarin Maria anzusprechen. Kumar dagegen ist ein Chaot, der alles locker sieht und dessen einziges Problem darin besteht, dass sein Vater ihn ständig zu Vorstellungsgesprächen schickt. Doch die beiden Mitbewohner verbindet eine große Leidenschaft: Kiffen, bis es aus den Ohren raucht.

Zur Rezension von "Harold & Kumar"

Alyson Hannigan in "American Pie 3 - Jetzt wird geheiratet"
Veröffentlichungsdatum (DE): 21.08.2003

Der Titel verrät es schon. Jim will seine geliebte Michelle heiraten und wie jede Hochzeitsgeschichte beginnt auch diese mit dem Heiratsantrag. Ab nun heißt es natürlich, dass die gesamten Vorbereitungen getroffen werden müssen. Außerdem will Jim auch mal mit Michelles Eltern darüber reden. Es kommt also einiges auf Jim und seine Freunde zu. Womit aber niemand gerechnet hat bzw. rechnen wollte, war, dass auch Stifler auftaucht und den Anlass für die Bräutejagd nutzen will.

Zur Rezension von "American Pie 3 - Jetzt wird geheiratet"

Alyson Hannigan in "American Pie 2"
Veröffentlichungsdatum (DE): 27.09.2001

Ein Jahr ist seit Teil 1 vergangen. Die vier Freunde Jim, Oz, Kevin und Finch, sowie Stifler, haben ihr erstes Jahr auf dem College überstanden und planen nun in den Sommerferien zu einem Haus am Meer zu fahren, um dort so richtig Party zu machen. Jim hatte nach Michelle keine andere mehr im Bett. Da Nadja Jim am Ende der Sommerferien besuchen will, holt Jim sich Tipps für sein zweites Mal bei Michelle, die wieder in ihrem Musikcamp ist. Oz ist immer noch mit Heather zusammen, die derzeit im Urlaub ist.

Zur Rezension von "American Pie 2"

Alyson Hannigan in "American Pie"
Veröffentlichungsdatum (DE): 06.01.2000

Jim, Oz, Kevin und Finch besuchen die letzte Klasse ihrer High School. Da alle vier noch Jungfrau sind, schließen sie einen Pakt: Bis zu ihrem Abschluss wollen sich die besten Freunde entjungfern lassen. Jim baggert die Austauschschülerin Nadja an, lernt zwischendurch aber auch die eher langweilige Michelle kennen. Oz tritt in den Schulchor ein, da er meint, so besser bei den Mädchen, besonders bei Heather, landen zu können. Kevin probiert es natürlich bei seiner festen Freundin Vicky, die es jedoch stört, dass Kevin Sex so wichtig ist.

Zur Rezension von "American Pie"

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen