Basics

Foto:

Die Sitcom "How I Met Your Mother" (2005 - heute) läuft seit drei Jahren auf dem US-Sender CBS jeweils montags und ist bei Kritikern wie Fans gleichermaßen beliebt.

Inhalt

Der junge Architekt Ted Mosby (Josh Radnor) lebt gemeinsam mit seinem Freund Marshall Eriksen (Jason Segel) und dessen Freundin Lily Aldrin (Alyson Hannigan) in einem Apartment in New York. Als Marshall seiner Freundin Lily nach fast neun Jahren Beziehung endlich einen Heiratsantrag macht, schweben die beiden im siebten Himmel, was Ted in tiefe Verzweiflung stößt. Denn er selbst ist immer noch auf der Suche nach seiner Traumfrau. Schwer frustriert macht er sich auf die Suche nach potentiellen Kandidatinnen mit seinem Freund Barney Stinson (Neil Patrick Harris), einem berüchtigten Don Juan. Der ist eifrig bemüht, Ted an die Frau zu bringen, und stellt ihn dabei der attraktiven, jungen Robin Scherbatsky (Cobie Smulders) vor. Die beiden gefallen sich sofort und Ted ist sich sicher, dass Robin die Richtige für ihn ist. Von seinen Gefühlen überwältigt gesteht er der überraschten Robin schon bald seine Liebe, was diese heillos überfordert. Robin geht erstmal auf Abstand – hat die junge Liebe eine Chance?

Ausgangspunkt der Geschichte ist das Jahr 2030, in dem der bereits verheiratete Ted (gesprochen von Bob Saget) seinen Teenagerkindern, einer Tochter (Lyndsy Fonseca) und einem Sohn (David Henrie), die Geschichte erzählen will, wie er deren Mutter kennen gelernt hat. Vor diesem Hintergrund werden die Erlebnisse von Ted und seinen Freunden durch Flashbacks aufgerollt.

Infos zur Serie

Genre: Comedy
US-Start/US-Sender: 19. September 2005 auf CBS
D-Start/D-Sender: 13. September 2008 auf ProSieben
Titelsong: "Hey Beautiful" von The Solids

Nadine Watz - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen