Spoiler: Homeland, Staffel 7

Foto:

"Homeland" wurde von Showtime um eine siebte Staffel verlängert, die voraussichtlich 2018 ausgestrahlt wird. Erfahrt hier erste Informationen und Spoiler zum Inhalt der neuen Staffel, sobald diese bekannt werden.


Neu06.02.2018: Die letzten beiden Episoden der Staffel werden in Budapest gedreht, doch das bedeutet nicht, dass die Handlung auch dort spielt. Costa Ronins Herkunft nach zu urteilen, soll es wohl einen Ort in Russland - vielleicht Moskau - darstellen. (Quelle: Variety)

Neu06.02.2018: Carrie und Franny werden in Staffel 7 bei Maggie und ihrer Familie leben. Eigentlich sollte das nur eine Übergangslösung sein, doch Carries Gesundheitszustand macht es schwer, dass sie woanders wohnt. Ihre Beziehung zu Maggie, aber auch deren Ehemann und Tochter werden eine wichtige Rolle spielen. (Quelle: Variety)

Neu06.02.2018: Es wird in Staffel 7 einen großen Gegner geben, doch es wird ein paar Episoden dauern, bis er auftaucht. Es wird etwas mit Costa Ronins Charakter zu tun haben. (Quelle: Variety)

Neu06.02.2018: Peter Quinns Tod wird in der ersten Episode noch nicht erwähnt, doch später wird es noch eine große Rolle spielen. (Quelle: Variety)

Neu06.02.2018: Carrie und Saul werden sich zu Beginn der Staffeln auf gegnerischen Positionen befinden. Carrie versucht die Sache von Außen unter Kontrolle zu bringen, Saul von Innen. Doch wir werden sie auch wieder als Team erleben, denn nachdem Peter Quinn tot ist, wird die Beziehung zwischen Carrie und Saul wieder mehr in den Fokus rücken. (Quelle: Variety)

Neu06.02.2018: Carrie wird auch in dieser Staffel wieder mit ihrer Krankheit zu kämpfen haben. Wir werden sie wieder in einer manischen Phase erleben. (Quelle: Variety)

Neu06.02.2018: Eigentlich habe man für Staffel 7 eine andere Geschichte geplant, doch durch die Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der Vereinigten Staaten sei den Serienmachern nichts anderes übrig geblieben, als sich auf das politische Washington und die Pläne der Regierung zu konzentrieren. (Quelle: Variety)

Neu06.02.2018: Alex Gansa hat erneut betont, dass Staffel 8 das Finale der Serie sei. Man plane eine eigenständige Geschichte für diese Staffel, die nicht wie Staffel 7 auf der vorherigen aufbaue. Er könne sich vorstellen, dass die Handlung in Israel oder dem Nahen Osten spielt, da "Homeland" mit der israelischen Vorlage "Hatufim" dort seine Wurzeln habe. (Quelle: Variety)

16.01.2018: Alex Gansa hat angedeutet, dass die Serie nach Staffel 8 endet. Gary Levine von Showtime meint jedoch, dass dazu noch nichts entschieden sei und man schauen werde, wie sich die Geschichte entwickelt und wie die Darsteller sich fühlen. (Quelle: Deadline)

11.07.2017: Neben Claire Danes und Mandy Patinkin werden auch Elizabeth Marvel und Linus Roache in Staffel 7 von "Homeland" zu sehen sein. Darüber hinaus wurde der Drehort von New York City nach Virginia verlegt. (Quelle: TVLine)

15.04.2017: Bisher sind noch keine Informationen um Inhalt der neuen Staffel bekannt. Es ist jedoch davon auszugehen, dass wir erfahren, wie es in Präsidentin Keanes Präsidentschaft weitergeht und welche Folgen ihr hartes Eingreifen in die Führungsriegen der Geheimdienste hat.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Lest hier Spoiler zu weiteren aktuellen US-Serien