Rückblicke

Foto:

Im Oktober 2011 schickte der amerikanische Kabelsender Showtime "Homeland" auf Sendung. Schnell packte das spannende Drama die Zuschauer, so dass Rekordquoten für den kleinen Pay-TV-Sender eingestrichen werden konnten und einer Verlängerung nichts im Wege stand. Doch wie schneidet die Serie bei all der Konkurrenz ab? Welche Vorzüge hat sie? Was macht sie falsch? In unseren Rückblicken zu den einzelnen US-Seasons gehen wir darauf genauer ein. Hier findet ihr alle relevanten Texte zu "Homeland".

TV-Season 2012/2013 - Staffel 2

Und wieder ist ein Serienjahr voller Überraschungen, aber auch Enttäuschungen vorüber. Die Redakteure von myFanbase haben wie in den letzten Jahren einen Blick auf die vergangenen Monate der TV-Season 2012/2013 geworfen, ihre persönlichen Favoriten herausgepickt. Auch "Homeland" durfte dabei natürlich nicht fehlen... mehr

TV-Season 2011/2012 - Staffel 1

"Homeland" zählt zu unseren Kandidaten für die beste Storyline der Season 2011/2012: Seitdem man bei "24 - Twenty Four" regelmäßig an der Nase herum geführt wurde, inwieweit ein Mensch das ist, was er sein vorgibt, bin ich immer wieder empfänglich für undurchschaubare Szenarien, die einen selbst nach jeder Episode neu spekulieren lassen. Bei "Homeland" dachte ich zunächst, dass die Voraussetzungen kaum Zweifel zulassen, doch ich wurde eines Besseren belehrt... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen