Basics

Foto:

"Greek" wurde ab 2007 auf dem Sender ABC Family ausgestrahlt. Trotz der geringen Promotion seitens des Senders schaffte es die erste Staffel durchgehend auf Platz 1 bei iTunes und brachte unerwarteterweise kontinuierlich beachtliche Quoten ein.

Inhalt

Mittelpunkt der Serie ist das Leben der Studenten in den Bruder- und Schwesternschaften der Cyprus Rhodes Universität, dem sogennanten "griechischen System" oder auch "gesellschaftlichen Minenfeld".

Casey Cartwright (Spencer Grammer) ist Mitglied bei den ZBZs, ihr Freund Evan Chambers (Jake McDorman) gehört zu den angesehenen ΩΧΔs. Die beiden Häuser sind die beliebtesten Studentenverbindungen der Universität. Caseys Ex-Freund Cappie (Scott Michael Foster) ist Präsident der KTΓ: eine Verbindung die eher aufgrund ihrer exzessiven Parties als der Ambitioniertheit ihre Mitglieder bekannt ist. Natürlich sind die KTΓs und die ΩΧΔs verfeindet bis aufs Blut.

Als Caseys Bruder Rusty (Jacob Zachar) sein erstes Semester an der Cyprus Rhodes Universität antritt, beschließt er, nicht mehr länger der langweilige Strebertyp zu sein und tritt KTΓ bei. Nun muss sich Rusty an sein völlig neues Leben als Mitglied einer Studentenverbindung und die sich entwickelnde Beziehung zu seiner Schwester gewöhnen, während Casey versucht, Präsidentin ihrer Schwesternschaft zu werden und immer noch hin und her gerissen ist: Evan oder Cappie?

Infos zur Serie

Genre: Comedy, Drama
US-Start: 09. Juli 2007 auf ABC Family
D-Start: 07. März 2010 auf ProSieben

Elena Michailidu - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen