Was uns bewegt

Foto:

Mittlerweile existieren unzählige Serien, die ebenso viele Anknüpfungspunkte für Diskussionsthemen bieten. Manche Aspekte sind bahnbrechend, lösen Begeisterung aus, andere enttäuschend und wieder andere sorgen für Kontroverse. Mit solchen Themen aller Art beschäftigen sich die Autoren von myFanbase in unserer Kolumne "Was uns bewegt". Hier findet ihr alle Texte, die im Zusammenhang mit "Glee" stehen.

Musikalische Szenenuntermalung: #3.10 / Rihanna – We found Love

Will und Emma sind eins der Traumpaare bei "Glee", doch so leicht hatten es die beiden bis zu Wills Heiratsantrag absolut nicht, vor allem da er noch mit Terri verheiratet war oder sie mit Ken oder Carl. Jedoch versprühten die beiden immer eine ganz besondere Anziehungskraft die einem klar machte, dass sie wie füreinander geschaffen sind! Und obwohl der Weg nach einiger Zeit frei gewesen ist... mehr

Favoriten in Serien: #1.22 Triumph oder Trauer?

Da ich selbst eine Laufbahn als Lehrer eingeschlagen habe, hat mich diese Szene sehr berührt und sie wird mir in Erinnerung bleiben, weil man so etwas nicht so oft zu sehen bekommt. Wenn ein engagierter Lehrer auf so emotionale Art für seine aufopferungsvolle Arbeit gewürdigt wird, dann ist das doch überaus bemerkenswert und in meinem Falle eben so erinnerungswürdig... mehr

Serienentdeckungen 2012: Glee

Auf "Glee" wurde ich durch eine neue Freundin Mitte des Jahres aufmerksam, als sie immer mal wieder einen der Songs trällerte und von Kurt schwärmte. Auf meine vorsichtige Nachfrage, wer das ist, wurde ich mit einem Schwall Informationen belohnt und erst mal mit Spoilern aus drei Staffeln auf alles, das Kurt widerfährt, vorbereitet. Ich bin neugierig geworden und habe in die ersten Folgen reingeschaut... mehr

Todesfälle bei Schauspielern

Im jüngsten Fall von "Glee", wo Hauptdarsteller Cory Monteith wenige Wochen vor Drehbeginn der fünften Staffel tot aufgefunden wurde heißt das zunächst einmal, dass Ryan Murphy und die anderen Autoren der Serie lediglich die ersten Drehbücher der Staffel abändern müssen, um dieses Ausscheiden irgendwie in "Glee" einzubinden... mehr

Serienintros: Glee

Ich finde, dass zu Serien einfach ein gewisses Wiedererkennungsmoment gehört und freue mich deshalb eigentlich immer auf das Intro einer Serie. Es gibt aber immer wieder Serien, die sich der kreativen Aufgabe verweigern und im Prinzip gar kein Intro zeigen. Bei "Glee" kann man das noch verschmerzen, weil da eh genug Musik läuft, aber enttäuscht bin ich trotzdem irgendwie jedes Mal... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen