Was uns bewegt

Foto:

So viele Serien mittlerweile existieren, mindestens genauso viele Themen gibt es, die sich rund um den Bereich "Serien" drehen und über die Fans immer mal wieder persönlich nachdenken, miteinander diskutieren oder bei denen sie bereits die Wände hochgehen, werden sie auch nur auf sie angesprochen... Genau mit diesen Themen beschäftigen sich von nun an die Autoren von myFanbase in unserer Kolumne "Was uns bewegt". Hier findet ihr alle Texte, die im Zusammenhang mit der Serie "Gilmore Girls" stehen.

Favoriten in Serien: Lorelai Gilmore

Als Serienfan tut man vor allem eines: Mit der Handlung seiner Lieblingssendung mitfiebern. Dabei bleibt es natürlich nicht aus, dass man manche Personen oder Geschichten besonders ins Herz schließt. In diesem Teil der Kolumne schreiben unsere Autoren, welcher weibliche Charakter ihnen am meisten gefiel. Lorelai Gilmore hat es dabei auf die Liste unserer Autoren geschafft... mehr

Favoriten in Serien: Lorelai & Luke

Als Serienfan tut man vor allem eines: Mit der Handlung seiner Lieblingssendung mitfiebern. Dabei bleibt es natürlich nicht aus, dass man manche Personen oder Geschichten besonders ins Herz schließt. In diesem Teil der Kolumne schreiben unsere Autoren, welches Serienpaar ihnen am besten gefiel. Lorelai und Luke aus "Gilmore Girls" dürfen dabei nicht fehlen... mehr

Favoriten in Serien: Rory & Lorelai

Als Serienfan tut man vor allem eines: Mit der Handlung seiner Lieblingssendung mitfiebern. Dabei bleibt es natürlich nicht aus, dass man manche Personen oder Geschichten besonders ins Herz schließt. In diesem Teil der Kolumne schreiben unsere Autoren, welche Serienfreundschaft ihnen am besten gefiel. Dabei darf die Mutter-Tochter-Freundschaft zwischen Lorelai und Rory natürlich nicht fehlen... mehr

Jahresrückblick - unsere Top-Serien 2016

Zum Start des neuen Jahres blicken wir mit der ersten diesjährigen "Was uns bewegt"-Kolumne nochmal zurück auf das Serienjahr 2016. Wir haben den myFanbase Autorenstab jeweils darum gebeten eine Liste der Top 10 Lieblingsserien des vergangenen Jahres aufzustellen. Insgesamt sechs Autoren sind diesem Aufruf gefolgt... mehr

Rerun: Gilmore Girls

Die Fernsehlandschaft ist geprägt von Wiederholungen, sei es während des Hiatus oder im Zuge der Syndication. Das Zeitalter der DVD, Blu-ray und Streaming-Anbieter macht es aber auch Fans leichter selbst einen Rerun zu starten. Dies bietet sich in letzter Zeit vor allem bei den vielen Revival an, beispielsweise wenn nicht mehr alle Geschehnisse von "Gilmore Girls" oder "Prison Break" präsent sind... mehr

Serienenden: Gilmore Girls

Das Serienfinale der "Gilmore Girls" hat so manch einen Fan enttäuscht zurückgelassen, zumal die Serie laut der Serienschöpferin Amy Sherman-Palladino ja gar nicht so hätte enden sollen. Und auch wenn ich mit meiner Meinung vielleicht alleine dastehe, so muss ich doch zugeben, dass mich das Ende dieser hinreißenden Serie doch zufrieden gestellt und mir gefallen hat... mehr

Wandlungsfähigkeit von Serienschauspielern: Lauren Graham

Serien sind, mit Ausnahme von Mini-Serien, prinzipiell für eine längere Laufzeit auslegt und binden die Zuschauer vor allem mit ihren Charakteren. Für die Darsteller jener bedeutet das teilweise, dass sie schnell nur noch mit diesem Part in Verbindung gebracht werden, gerade wenn sie ihn über mehrere Jahre hinweg verkörpern... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen