Spoiler: Gilmore Girls: A Year in the Life / Ein neues Jahr (Revival)

Foto:

Neun Jahre nach dem Ende von "Gilmore Girls" soll es 2016 neue Folgen der Serie geben. Netflix hat sich dazu entschlossen, die Serie wiederzubeleben und mit Serienmacherin Amy Sherman-Palladino einen ordentlichen Abschluss zu produzieren. Erfahrt hier, welche Details zur Revivalserie bekannt geworden sind.


Neu24.11.2016: Für Amy Sherman Palladino und Dan Palladino ist die Geschichte mit dem Revival zu Ende erzählt, denn sie haben genau die Story zum Leben erweckt, die sie sich für den Abschluss gewünscht haben und möchten diese mit den Fans der Serie teilen. (Quelle: The Hollywood Reporter)

Neu24.11.2016: Luke wird sich noch immer gegen jede Form von Veränderung wehren. (Quelle: Variety)

Neu24.11.2016: In Lukes Dines sind Handys nach wie vor verboten. (Quelle: Variety)

Neu24.11.2016: Die Dynamik zwischen Lorelai und Rory hat sich etwas verändert. Sie sind nun noch mehr beste Freundinnen als Mutter und Tochter, da sie beide erwachsen sind. (Quelle: TV Guide)

Neu24.11.2016: Matt Czuchry hat die letzte Episode nicht gesehen, sondern nur das Skript dazu gelesen. (Quelle: The Hollywood Reporter)

Neu24.11.2016: Vanessa Marano gefällt Aprils Entwicklung im Revival. (Quelle: TVLine)

Neu24.11.2016: April wird gerade das College abgeschlossen haben. (Quelle: ScreenerTV)

Neu24.11.2016: Man wird April nur in der Sommer-Episode sehen. (Quelle: ScreenerTV)

Neu24.11.2016: Rorys Geschichte wird sich nicht vordergründig um ihr Liebesleben drehen. (Quelle: TV Guide)

Neu24.11.2016: Lauren Graham findet, dass die Geschichte im Revival erwachsener geworden ist. Außerdem hat man mehr Tiefgang, da eine Episode die Länge eines kurzen Filmes hat. (Quelle: TVLine)

Neu24.11.2016: Matt Czuchry ist der festen Überzeugung, dass Logan Rory noch immer liebt. (Quelle: TVLine)

Neu24.11.2016: Emily und Lorelai werden eine Therapie machen. (Quelle: TVLine)

Neu24.11.2016: Michel wird sich an einem Wendepunkt befinden. (Quelle: Variety)

Neu24.11.2016: Liza Weil ist beeindruckt von Paris' Werdegang. (Quelle: TVLine)

17.11.2016: Offizieller Start des Revivals ist am 25. November. Es werden allerdings nicht alle Episoden zur gleichen Zeit veröffentlicht. (Quelle: TVLine)

17.11.2016: Das Musical, das man aufführen wird, wurde von Taylor geschrieben und er führt auch Regie dazu. Es handelt von Stars Hollow und wurde zu Ehren der Stadt von ihm kreiert. (Quelle: Variety)

17.11.2016: Sutton Foster wird gemeinsam mit Chritian Borle im Musical auftreten. (Quelle: Variety)

17.11.2016: Carole King wird als Sophie zu sehen sein. (Quelle: Variety)

17.11.2016: Das Musical wird in der Sommer-Episode gezeigt. (Quelle: Variety)

17.11.2016: Man wird viel von Paris sehen. (Quelle: TVLine)

17.11.2016: Scott Patterson war über die letzten vier Worte überrascht. (Quelle: TVLine)

16.09.2016: Laut Alexis Bledel werden sowohl Fans von Rory & Dean, also auch von Rory & Jess und Rory & Logan zufrieden mit den Entwicklungen im Revival sein. Die Interaktionen zwischen den Paaren seien alle verschieden, aber man wird hinterher Gewissheit haben, für wen sich Rory entschieden hat. (Quelle: TV Guide)

16.09.2016: Rory wird noch immer ihren Traum verfolgen, eine erfolgreiche Journalistin zu werden. Allerdings lesen immer weniger Menschen Zeitung, was auch einen Einfluss auf Rory und ihr Leben haben wird. Dies wird man im Revival thematisieren. (Quelle: TV Guide)

16.09.2016: Ihr Beruf sorgt dafür, dass Rory nirgendwo richtig verwurzelt ist, da sie ständig unterwegs ist. Der Tod ihres Großvaters ist jedoch Anlass, in ihre Heimat zurückzukehren. (Quelle: TV Guide)

16.09.2016: Lorelai lebt noch immer in Stars Hollow und hat dort eine recht festgefahrene Routine. Der Tod von Richard rüttelt daher an ihrem jahrelangen Alltag. (Quelle: TV Guide)

10.09.2016: Man wird Lorelai und Luke erneut im schwarz-weißen Kino sehen. (Quelle: Zap2it)

08.08.2016: Stacey Oristano wird eine Rolle verkörpern, die nicht in Stars Hollow ansässig ist. Sie wird an anderen Orten für Aufregung sorgen. (Quelle: TVLine)

08.08.2016: Man wird mehr über Michel und seine Vergangenheit erfahren. Dabei wird man ihn auch außerhalb der Arbeit kennenlernen. (Quelle: TV Guide)

08.08.2016: Im neunen Teaser zu Staffel 8 taucht ein Apfel auf, der darauf hindeutet, dass jemand schwanger ist. (Quelle: EW.com)

Pop-Tart appetizers to hold us over 'till the pizza comes. And one apple.

Ein von @gilmoregirls gepostetes Foto am

30.06.2016: Das Revival soll wahrscheinlich am Dienstag vor Thanksgiving oder am Sonntag danach Premiere feiern. (Quelle: TVLine)

24.06.2016: Dean wird erneut im Supermarkt Doose's zu sehen sein. (Quelle: EW.com)

24.06.2016: Die im Supermarkt gedrehte Szene hat Jared Padalecki sehr gut gefallen, da sie ihm die Frage beantwortet hat, was aus Dean geworden ist. (Quelle: EW.com)

20.05.2016: Netflix hat ein erstes Teaser-GIF zum "Gilmore Girls"-Revival veröffentlicht. Es wird nicht mehr den Titel "Gilmore Girls: Season" tragen, sondern heißt nun "Gilmore Girls: A Year in the Life". (Quelle: Netflix via Twitter)


18.04.2016: Das Revival könnte mit einer Hochzeit enden. (Quelle: Zap2it)

18.04.2016: Lorelais Ex Max Medina wird nicht im Revival zu sehen sein. Man hätte ihn zwar gern dabei gehabt, fand aber leider nicht die Zeit, um auch noch einen Handlungsstrang für ihn in den Folgen unterzubringen. (Quelle: EW.com)

18.04.2016: Die erste Folge des Revivals soll wahrscheinlich noch dieses Jahr zu sehen sein. (Quelle: TVLine)

18.04.2016: Amy Sherman-Palladino fände es schön, wenn nicht alle Episoden gleichzeitig erscheinen würden. (Quelle: TVLine)

18.04.2016: Einen Auftritt im Revival haben außerdem: Rorys alter Schuldirektor Dean Charleston, die Harfenistin Drella, Lukes Koch Cesar, Logas Freunde Finn, Robert und Colin, Bauleiter Tom sowie Babettes Ehemann Morey. (Quelle: EW.com)

18.04.2016: Es ist laut Daniel Palladino nicht ausgeschlossen, dass nach dem 4 Episoden umfassenden Revival noch weitere Folgen der Serie produziert werden, oder in der Zukunft vielleicht ein Film entsteht. Pläne gibt es dazu noch keine, aber er möchte die Möglichkeit nicht ausschließen. (Quelle: EW.com)

08.04.2016: Auf den ersten Bildern zum Revival ist folgendes zu sehen:

  • Lorelai und Luke Hand in Hand
  • Rory spricht vor einer Klasse
  • Castings für ein Musical in Stars Hollow bei denen Babette und Ms. Patty anwesend sind (Quelle: Variety.com)


08.04.2016: Melissa McCarthy hat bestätigt, dass Sookie im Revival zu sehen sein wird. Quelle: EW.com)

08.04.2016: Luke und Lorelai werden im Revival kein Ehepaar sein. (Quelle: TVLine)

08.04.2016: Sutton Foster wird in dem Stars Hollow Musical auftreten. (Quelle: EW.com)

08.04.2016: Das Revival könnte mit einem Cliffhanger enden, der durch die letzten vier Worte zu Stande kommt. (Quelle: EW.com)

08.04.2016: Die Dreharbeiten laufen bis zum 10. Mai 2016. (Quelle: EW.com)

18.03.2016: Tanc Sade wird seine Rolle als Finn im Revival wieder aufnehmen (Quelle: Tanc Sade via Instagram)

02.03.216: Sutton Foster verrät zwar noch nicht, welche Rolle sie spielen wird, fest steht aber wohl bereits, dass es sich um einen kleineren Auftritt in einer der vier geplanten Episoden handelt. (Quelle: Entertainment Weekly)

23.02.16: Die letzten vier Worte werden von Lorelai und Rory gesprochen. (Quelle: TV Guide)

16.02.16: Im Revival wird es ein Wiedersehen mit Dean, Jess, Doyle, Mrs. Kim, April und Christopher geben. (Quelle: TVLine)

16.02.16: Das Revival wird vermutlich 2017 auf Netflix gezeigt. (Quelle: Zap2it)

16.02.16: Es wird auch neue Charaktere im Revival geben. Dazu zählen das peruanische Paar Berta und Alejandro, ein Mann namens Nat Compton und die Geschwister Tim und Gabriela. Außerdem wird man die neunjährigen Söhne von Lane und Zach kennenlernen. Mit dabei sind auch ein 13-jähriger Junge mit dem Namen Dewey und eine Nanny. Quelle: Zap2it)

16.02.16: Rory wird nicht verheiratet sein. Quelle: Zap2it)

16.02.16: Jess wird in drei Episoden dabei sein. Quelle: Zap2it)

09.02.16: In der Winter-Episode wird Richards Tod ungefähr vier Monate zurückliegen. (Quelle: TVLine)

09.02.16: Yanic Truesdale und Matt Czuchry werden im Revival wieder in ihre Rollen als Michel und Logan schlüpfen. (Quelle: Varity)

02.02.16: Ob auch Sookie im Revival zu sehen sein wird, steht wegen dem straffen Terminkalender von Melissa McCarthy noch nicht fest. Amy Sherman-Palladino möchte sie allerdings sehr gern dabei haben und sei es auch nur für einen winzigen Auftritt. Sollte McCarthy also Zeit haben, wird die Produzentin ihr auf jeden Fall noch ein paar Szenen ins Drehbuch schreiben. Bisher ist keine Storyline für Sookie geplant, ihre Abwesenheit soll allerdings erklärt werden. (Quelle: TVLine)

02.02.16: Kelly Bishop hat verraten, wie man den Tod von Edward Herrmann in die Serie einbauen wird: Emily ist Witwe. (Quelle: TVLine)

02.02.16: Emily wird der Verlust ihres Mannes hart getroffen haben und sie befindet sich in einem labilen Zustand. Sie will, dass alles perfekt ist und genau so erledigt wird, wie sie es sich vorstellt. Besonders die erste Episode wird sich mit Emilys Trauer auseinandersetzen. (Quelle: TVLine)

02.02.16: Die Jahreszeitenepisoden werden in folgender Reihenfolge ausgestrahlt: Winter, Frühling, Sommer, Herbst. (Quelle: TVLine)

02.02.16: Alle vier Skripte wurden bereits geschrieben. (Quelle: TVLine)

02.02.16: Sowohl Gipsy als auch Paris werden im Revival zu sehen sein. (Quelle: TVLine)

02.02.16: Kelly Bishop findet es unglaublich, was sich Amy Sherman-Palladino für Paris' Storyline ausgedacht hat. (Quelle: TVLine)

01.02.2016: Lauren Graham, Alexis Bledel, Scott Patterson und Kelly Bishop haben bereits die Verträge unterzeichnet und werden erneut in den Hauptrollen als Lorelai, Rory, Luke und Emily zu sehen sein. (Quelle: TVLine)

01.02.2016: Sean Gunn (Kirk) und Keiko Agena (Lane) stehen ebenfalls bereits in Vertragsverhandlungen. (Quelle: TVLine)

01.02.2016: Das Revival soll aus vier jeweils 90-minütige Episoden bestehen. (Quelle: HollywoodReporter)

01.02.2016: Jede Revival-Episode wird sich mit einer Jahreszeit befassen. (Quelle: HollywoodReporter)

01.02.2016: Das Revival setzt nach einem Zeitsprung von ungefähr acht Jahren ein, die seit Ende der Serie vergangen sind. (Quelle: Zap2it)

01.02.2016: Amy Sherman-Palladino und Daniel Palladino wurden mit der Produktion der neuen Episoden beauftragt. (Quelle: HollywoodReporter)

01.02.2016: Man wird die 4 letzten Worte erfahren, die Amy Sherman-Palladino bereits seit langem als Serienende geplant hat. (Quelle: TVLine)

Catherine Bühnsack & Marie Florschütz - myFanbase

Lest hier Spoiler zu weiteren aktuellen US-Serien

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen