Andere Serien der Darsteller

Foto:

Bevor "Friday Night Lights" die Fernsehbildschirme eroberte, waren einige der Hauptdarsteller als Stars anderer Serien zu sehen. Wir stellen euch die Serien vor, in denen die Hauptdarsteller mitgewirkt haben, so beispielsweise spielte Kyle Chandler früher in "Grey's Anatomy".

Aimee Teegarden: Notorious

(2016) Die Serie "Notorious" handelt von der Zusammenarbeit eines Prominentenwanwalts und einer Fernsehproduzentin, die dessen Fälle mit prominenten Klienten ausnutzen, um News-Storys zu generieren.... mehr

Zach Gilford: The Family

(2016) Als der neunjährige Adam Warren vor zehn Jahren spurlos verschwand, nahm sich die Polizistin Nina Meyer dem Fall an und überführte schnell Hank, den Nachbarn des Jungen, der bereits wegen Pädophilie aktenkundig war und schließlich den Mord gestand.... mehr

Jurnee Smollett-Bell: Underground

(2016) Eine Gruppe von Sklaven plant ihre Flucht von einer Plantage in Georgia. Zwischen ihnen und der Freiheit befinden sich 600 Meilen, sodass sie auf die Hilfe des als Underground Railroad bekannten Netzwerkes angewiesen sind. Ihr Anführer ist Noah (Aldis Hodge), welcher zuvor bereits mehrere Fluchtversuche gewagt hat, bevor er vom Netzwerk erfuhr. Er rekrutiert unter anderem die Haussklavin Rosalee (Jurnee Smollett-Bell).... mehr

Taylor Kitsch: True Detective

(2015) Die zweite Staffel von "True Detective" wird sich um drei Polizisten und einen Berufsverbrecher drehen, die nach einem Mord einer Verschwörung auf die Spur kommen, in den Hauptrollen sind Colin Farrell, Vince Vaughn und Taylor Kitsch zu sehen, die Ausstrahlung bei HBO startete am 21. Juni 2015.... mehr

Grey Damon: Aquarius

(2015) Im Jahre 1967 in Los Angeles ermitteln Sam Hodiak (David Duchovny) und Brian Shafe (Grey Damon) einen Vermissten-Fall, der sie direkt zum Serienmörder Charles Manson (Gethin Anthony) führt.... mehr

Kyle Chandler: Bloodline

(2015) Am 20. März 2015 veröffentlicht Netflix unter anderem in den USA und auch in Deutschland die komplette erste Staffel der Dramaserie "Bloodline". Diese stammt aus der Feder von Todd A. Kessler, Daniel Zelman und Glenn Kessler, die zuvor die FX-Serie "Damages - Im Netz der Macht" entwickelten.... mehr

Jesse Plemons: Olive Kitteridge

(2014) HBO hat immer wieder prestigeträchtige Miniserien im Programm, so auch in der TV-Season 2014/2015 mit der Romanverfilmung "Olive Kitteridge". In der vierteiligen Serie, die auf dem gleichnamigen Buch von Elizabeth Strout basiert und u.a. von Tom Hanks produziert wurde, ist Frances McDormand in der titelgebenden Hauptrolle zu sehen... mehr

Matt Lauria: Kingdom

(ab 2014) Kampfsport-Legende Alvey Kulina leitet mit seiner Freundin Lisa ein Kampfsport-Studio, welches sich finanziell nur gerade so über Wasser hält. Alvey trainiert seinen Sohn Nate, mit seinem anderen Sohn Jay aber ist das Verhältnis stark angespannt. Alvey versucht Ryan Wheeler für das Studio zu gewinnen, der vor seiner Haftstrafe ein Star im Kampfsport war... mehr

Minka Kelly, Michael B. Jordan, Matt Lauria & Journee Smollett-Bell: Parenthood

(2010 - 2015) Die Dramedy "Parenthood" basiert auf dem gleichnamigen Kinofilm von 1989 und erzählt die Geschichte einer Großfamilie mit vier erwachsenen Kindern, die bereits selbst alle Familien haben. Viele bekannte Seriendarsteller sind Teil des Projekts und hinter der Kamera arbeitet der "Friday Night Lights"-Serienmacher Jason Katims... mehr

Aimee Teegarden & Grey Damon: Star-Crossed

(2014) Als Emery sechs Jahre alt war, ereignete sich in ihrer kleinen Heimatstadt einen Unfall. Ein Raumschiff stürzte auf die Erde. Mehrere Außerirdische überlebten den Absturz, doch da die Menschen sich von den Außerirdischen fürchteten, versuchten sie diese mit Waffengewalt unter Kontrolle zu bringen. Untern den Überlebenden war auch der sechsjährige Roman... mehr

Jurnee Smollett-Bell: True Blood

(2013) Es ist zu Serienbeginn zwei Jahre her, dass sich die Vampire öffentlich zu ihrer Identität bekannt haben und nun versuchen, sich in die Gesellschaft einzugliedern. Mit Hilfe synthetischen Blutes aus Japan, sog. "Tru Blood", leben einige Vampire ihr Leben, ohne jemals einen Menschen für ihr eigenes Überleben anzugreifen. Die Kellnerin Sookie Stackhouse... mehr

Grey Damon: Twisted

(2013) Ein Elfjähiger bringt seine Tante um und kommt für fünf Jahre in eine Jugendstrafanstalt. Als er daraus entlassen wird, soll er sein Leben weiter leben, als sei nichts gewesen. Er zieht in sein altes Zimmer, in seinem alten Elternhaus und geht mit seinen alten Freunden auf die selbe Schule in der selben Stadt... mehr

Connie Britton: Nashville

(2012) Rayna James (Connie Britton) ist eine lebende Legende im Business der Country Musik. Doch in letzter Zeit geriet ihre Karriere ins Schwanken und ihre Popularität nahm stetig ab. Es gibt immer noch viele Fans die gerne ein Autogramm von ihr haben möchte, doch füllt sie die Konzertsäle nicht mehr so wie früher... mehr

Zach Gilford: The Mob Doctor

(2012) In dem neuen Ärzte-Drama des Senders FOX steht Darstellerin Jordana Spiro im Mittelpunkt der Handlungen. Sie kennt man bereits aus Serien wie "Harry's Law", doch auch andere bekannte Gesichter darf man in der Serie zurück begrüßen. Zach Gilford und William Forsythe sind mit dabei... mehr

Jesse Plemons: Breaking Bad

(2012) "Breaking Bad" ist nach "Mad Men" erst die zweite eigenproduzierte TV-Serie, die der kleine amerikanische Kabelsender AMC ins Programm nahm, aber diese zementierte den Sender als neues Schwergewicht beim Thema qualitativ hochwertige Dramen. "Breaking Bad" stammt von Serienschöpfer Vince Gilligan... mehr

Grey Damon: The Secret Circle

(2012) Die Serie "The Secret Circle" von Kevin Williamson basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Lisa J. Smith. Nach dem Erfolg, den "Vampire Diaries" für den amerikanischen Sender The CW verzeichnen konnte, stimmte der Sender ziemlich schnell zu, als Kevin Williamson eine weitere Reihe von Lisa J. Smith als Serie produzieren wollte... mehr

Connie Britton: American Horror Story

(2011) In einer Serie von den kreativen Köpfen hinter "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis" und "Glee", Ryan Murphy und Brad Falchuk, kehrt Connie Britton nach dem Ende ihres Engagements bei "Friday Night Lights" wieder auf die Bildschirme zurück. "American Horror Story" startete am 5. Oktober 2011 beim Kabelsender FX... mehr

Scott Porter: Hart of Dixie

(2011) Eine junge Ärztin aus New York findet sich plötzlich in einer Kleinstadt im Bundesstaat Alabama wieder und wird dort mit der ländlichen Arbeit eines Arztes konfrontiert. Diese Serie mit Rachel Bilson in der Hauptrolle, wird von Josh Schwartz produziert und wird ab Herbst von dem Sender The CW ausgestrahlt. Neben Bilson konnten auch Scott Porter, bekannt aus "Friday Night Lights"... mehr

Minka Kelly: Charlie's Angels

(2011) Abby, Kate und Gloria haben alle eine kriminelle Vergangenheit hinter sich. Abby stammt zwar aus einer wohlhabenden Familie, arbeitete aber trotzdem Jahrelang als Diebin. Gloria fiel bei der Armee in Ungnade und Kate war einst eine korrupte Polizistin. Sie werden von dem mysteriösen Charlie unter die Fittiche genommen und bekommen von ihm eine zweite Chance... mehr

Grey Damon: The Nine Lives of Chloe King

(2011) Chloe King ist ein ganz normaler Teenager. Im Vorfeld ihres 16. Geburtstages wünschts ie sich aber nichts mehr, als einmal etwas Außergewöhnliches zu erleben. Sie verbringt die Nacht vor ihrem Geburtstag mit ihren beiden Freunden Amy und Paul in einem angesagten Club und lernt dort den charmanten Xavier kennen, mit dem sie angeregt flirtet... mehr

Matt Lauria: The Chicago Code

(2011) Im Februar feierte auf dem amerikanischen Sender FOX eine weitere Kreation von "The Shield"-Erfinder Shawn Ryan seine Premiere: "The Chicago Code". Unter dem Arbeitstitel "Ride-Along" gab FOX bereits im Januar 2010 grünes Licht für den Piloten und Shawn Ryan änderte im Prozess den Titel. Matt Lauria spielt in dem Polizei-Charakterdrama eine der Hauptrollen... mehr

Zach Gilford: Off the Map

(2011) Lily Brenner (Caroline Dhavernas) ist eine Assistenzärztin der Unfallmedizin. Zusammen mit Mina Minard (Mamie Gummer), einer Assistenzärztin für Infektionskrankheiten, und Tommy Fuller (Zach Gilford), einem Schönheitschirurg, wurde Lily ausgesucht, um im Dschungel auszuhelfen. Alle drei haben eine Vergangenheit, die sie hinter sich lassen möchten... mehr

Scott Porter: Good Wife

(2010) "Good Wife" ist ein Anwaltsdrama mit der Emmy-Gewinnerin Julianna Margulies in der Hauptrolle, das am 22. September 2009 auf dem Sender CBS seine Premiere feierte. Mittlerweile läuft es in den Staaten in der zweiten Staffel und kann sich besonders als Kritikerliebling behaupten. Das Drama entstammt der Feder der zwei kreativen Köpfe hinter "In Justice"... mehr

Adrianne Palicki: Lone Star

(2010) Die Serie dreht sich um den jungen, charismatischen Betrüger Robert , der sich über die Jahre zwei komplett unterschiedliche Identitäten aufgebaut hat. Zum einen hat er eine naive, aber liebenswerte Freundin auf dem Land, zum anderen ist er mit der reichen Tochter eines Öl-Magnaten verheiratetet. Zu allem Überfluß muss er sich auch noch mit seinem Vater herumschlagen... mehr

Aimee Teegarden: 90210

(2009) In der Neuauflage der neunziger Jahre-Kultserie spielte Aimee Teegarden Rhonda Kimble. Die Serie handelt von Familie Wilson: Vater Harry, Mutter Debbie, ihre Tochter Annie und ihrem schwarzen Bruder Dixon. Die Vier ziehen zu Harrys alkoholabhängiger Mutter Tabitha nach Beverly Hills, um auf Tabitha ein Auge zu haben.... mehr

Matt Lauria: Lipstick Jungle

(2008-2009) Matt Lauria spielte in "Lipstick Jungle" Roy Merrit, den schwulen Assistenten von Modeschöpferin Victory Ford. Inmitten des hektischen Schauplatzes Manhattan stehen drei erfolgreiche Frauen um die 40 im Mittelpunkt der Serie. Nico O'Neilly, Wendy Healy und Victory Ford haben sind auf der Liste von "New Yorks 50 einflussreichsten Frauen" der New York Post... mehr

Adrianne Palicki: Supernatural

(2005-2009) In "Supernatural" verkörperte Adrianne Palicki verschiedenen Staffeln Sams Freundin Jessica Moore. Die Brüder Sam und Dean Winchester könnten unterschiedlicher nicht sein. Die beiden verbindet ein dunkles Geheimnis, mit dem sie unterschiedlich umzugehen versuchen. Vor zwanzig Jahren wurde ihre Mutter auf mysteriöse Weise ums Leben gebracht... mehr

Kyle Chandler: Grey's Anatomy

(2006-2007) Bevor Kyle Chandler die Hauptrolle in "Friday Night Lights" ergatterte, war er in "Grey's Anatomy" als Dylan Young zu sehen. "Grey's Anatomy" stellt junge Mediziner in den Vordergrund, die mit dem Alltag nach der Uni kämpfen müssen. Im Seattle Grace Hospital erleben sie Freud und Leid des Arztberufes... mehr

Connie Britton: 24 - Tewnty Four

(2006) Seit 2001 läuft "24 - Twenty Four" auf dem US-Sender FOX und kam bald darauf auch ins deutsche Fernsehen. Das Besondere an der Serie von Robert Cochran und Joel Surnow ist die Echtzeit in der die Episoden ablaufen. Eine Episode entspricht also wirklich einer Stunde Zeit. Connie Britton spielte in der sechsten Staffel Diane Huxley.... mehr

Michael B. Jordan: The Wire

(2002) Michael B. Jordan spielte einige Jahre, bevor zum Cast von "Friday Night Lights" stieß, die Rolle des Wallace in "The Wire". Die Serie thematisiert als Ausgangspunkt in der ersten Staffel die tägliche Arbeit einer Polizeieinheit gegen den Drogenhandel in den Sozialwohnungen des Westens von Baltimore hat. Dabei wird man als Zuschauer sowohl Beobachter der Polizeieinheit... mehr

Connie Britton: The West Wing - Im Zentrum der Macht

(2001) Connie Britton verkörperte Connie Tate. Hinter den Mauern der Pennsylvania Avenue 1600 ist eine Menge los. Das Weiße Haus inmitten von Washington ist nicht nur der Hauptwohnsitz des Präsidenten der USA, sondern auch sein und der Arbeitsplatz seiner Hunderten von Angestellten. Seit nunmehr einem halben Jahr regiert Präsident Josiah Edward 'Jed' Bartlet... mehr

Journee Smollett: Full House

(1992-1994) Als Denise Frazer war Journee Smollett schon lange vor ihrer Rolle in "Friday Night Lights" im TV zu sehen, in der Serie "Full House". Nach dem tragischen Unfalltod von Danny Tanners Frau Pamela ist dieser allein erziehender Vater von drei Kindern: der Teenagerin D.J., der vorlauten und neunmalklugen Stephanie und der kleinen, erst wenige Monate alten, Michelle... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen