Filme der Hauptdarsteller

Hier findet ihr zahlreiche Rezensionen zu den Filmen, in denen die "Firefly"-Hauptdarsteller mitgewirkt haben, sowie einige Trailer zu aktuellen Filmen.

Foto: Copyright: Pandastorm Pictures GmbH
© Pandastorm Pictures GmbH

Summer Glau in "Knights of Badassdom"
Veröffentlichungsdatum (DE): 28.10.2014

Nachdem Joe von seiner Freundin den Laufpass bekommen hat, entführen seine Freunde ihn zu einem Live-Action-Rollenspiel. Bei der Zeremonie sorgt ein altes Buch, welches Eric bei eBay ersteigert hat, allerdings für die Beschwörung einer alten Gestalt, die im Spiel ein Opfer nach dem anderen fordert. Joe, der unter all den Rollenspieler in Gwen eine Gleichgesinnte gefunden hat, ist mit ihr unterwegs und wird sich schon bald der Ernsthaftigkeit der Situation bewusst, als sie erste Leichen finden.

Zur Rezension von "Knights of Badassdom"

Foto: Copyright: Edel:Motion Film
© Edel:Motion Film

Nathan Fillion & Sean Maher in "Viel Lärm um nichts"
Veröffentlichungsdatum (DE): 24.07.2014

Don Pedro (Reed Diamond) kehrt mit seinen Kriegsgefährten Claudio (Fran Kranz) und dem selbstbewussten und von sich selbst eingenommen Benedikt (Alexis Denisof) aus dem Krieg zurück und richtet sich zunächst im Hause des Gouverneurs Leonato (Clark Gregg) ein. Dort angekommen wirft Claudio sofort ein Auge auf die schöne Tochter des Gouverneurs Hero (Jillian Morgese) und entschließt sich, früh um ihre Hand anzuhalten.

Zur Rezension von "Viel Lärm um nichts"

Foto: Copyright: 2013 Twentieth Century Fox
© 2013 Twentieth Century Fox

Nathan Fillion in "Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen"
Veröffentlichungsdatum (DE): 15.08.2013

Dass er den Olymp gerettet hat, wird dem jungen Percy Jacksons nicht anerkannt. Im Lager der Halbgötter muss er sich als ewiger Zweiter geschlagen geben. Dann taucht auch noch sein eigenartiger Halbbruder Tyson auf und stellt Percys Leben auf den Kopf. Als der Schutzwall versagt und das Trainingscamp kein sicherer Ort mehr ist, macht sich Percy mit seinen Begleitern Annabeth und Grover auf, um nach dem goldenen Vlies zu suchen, welcher den Schutz wiederherstellen kann. Doch auch sein Gegenspieler Luke sucht danach.

Zur Rezension von "Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen"

Foto: Copyright: Sunfilm Entertainment
© Sunfilm Entertainment

Jewel Staite in "Mothman - Die Rückkehr"
Veröffentlichungsdatum (DE): 01.12.2011

Katharine (Jewel Staite) und ihre Freunde machen am Ende ihrer Schulzeit einen Ausflug und fahren an einen See. Mit dabei ist auch der jüngere Bruder von Jared (Michael Aills), Jamie (Alex Hardee), der von der Gruppe ständig veräppelt wird. Am Abend gruseln sie ihn mit der Geschichte vom Mothman und als alle zusammen im See baden, ziehen sie Jamie abwechselnd unter Wasser, um ihn zu ängstigen. Plötzlich sehen sie Jamie aber nicht mehr. Etwas abseits liegt er leblos im Wasser. Jede Rettung kommt zu spät. Die Freunde beschließen, den Tod wie einen Unfall aussehen zu lassen und versuchen, mit der Last zu leben.

Zur Rezension von "Mothman - Die Rückkehr"

Foto: Copyright: Sunfilm Entertainment
© Sunfilm Entertainment

Jewel Staite in "Prophezeiung der Mayas"
Veröffentlichungsdatum (DE): 06.10.2011

Auf der Erde gehen verstörende Ereignisse vor sich; das Schwarze Meer verschwindet durch ein Erdbeben und ein Krater tut sich in New York auf. Diese Vorgänge sagte schon der Autor Rupert Crane in seinen Büchern voraus, der als moderner Prophet gehandelt wird. Als sich nun auch diese Vorfälle bewahrheiten und das mutmaßliche Ende der Welt bevorsteht, macht sich ein Einsatzteam auf dem Weg zu ihm um zu erfahren, wie sie den Untergang stoppen können. Zeitgleich wird der Lektor Eric (A.J. Buckley) zu Crane geschickt, um dessen neuestes Manuskript abzuholen. Dort findet er den Schriftsteller tot auf und trifft auf die Maya-Spezialistin Brooke (Jewel Staite), die ebenfalls von dem alten Mann in sein Haus bestellt wurde. Sie entdecken außerdem einen mysteriösen Stab, der bei Eric Visionen hervorruft. Gemeinsam müssen sie nun vor einem General (Alan Dale) mit zwielichtigen Absichten fliehen und zudem auch das Ende der Welt verhindern.

zur Rezension von "Prophezeiung der Mayas"

Foto: Copyright: Paramount Pictures
© Paramount Pictures

Alan Tudyk in "Transformers 3"
Veröffentlichungsdatum (DE): 29.06.2011

Zwei Mal ("Transformers", "Transformers - Die Rache") schon hat Sam Witwicky (Shia LaBeouf) gemeinsam mit den Autobots die Welt gerettet, doch weitergebracht hat ihn dies kaum. Ihm wurde von der Regierung das College bezahlt und er hat eine Ehrenmedallie von Präsident Obama, mehr jedoch ist ihm nicht geblieben. Auch drei Monate nach dem Ende des Studiums hat Sam noch keine feste Einstellung und lebt bei seiner hübschen Freundin Carly Miller (Rosie Huntington-Whiteley), die als Assistentin des Multimillionärs Dylan Gould (Patrick Dempsey) Karriere macht. Da hilft es auch nicht, dass die Autobots nun für die Regierung arbeiten und er alles andere als regelmäßigen Kontakt zu seinen motorischen Freunden pflegt.

Zur Rezension von "Transformers 3"

Foto: Copyright: Universum Film GmbH
© Universum Film GmbH

Alan Tudyk in "Tucker & Dale vs. Evil"
Veröffentlichungsdatum (DE): 10.02.2011

Die Heimwerker Tucker (Alan Tudyk) und Dale (Tyler Labine) wollen ihre heruntergekommene Ferienhütte in Schuss bringen und begegnen dabei einer Gruppe von College-Studenten, die die beiden für gefährliche Hinterwäldler halten. Als Allison (Katrina Bowden), ein Mädchen der Clique, sich bei einem Unfall verletzt, retten Tucker und Dale ihr das Leben. Jedoch glauben Allisons Freunde, dass sie von den beiden entführt wurde. Die Clique macht sich auf den Weg zur Hütte und will ihre Freundin retten, der es jedoch ausgesprochen gut geht. Doch schnell eskaliert die Situation und es kommt zu tödlichen Unfällen...

zur Rezension von "Tucker & Dale vs. Evil"

Foto: Copyright: Sony Pictures Home Entertainment
© Sony Pictures Home Entertainment

Ron Glass in "Lakeview Terrace"
Veröffentlichungsdatum (DE): 18.12.2008

Der Weiße Chris Mattson und seine afroamerikanische Frau Lisa beziehen ein Haus in Kalifornien. Doch der Traum vom Eigenheim wird rasch zum Albtraum, denn ihr engstirniger, schwarzer Nachbar Abel Turner macht kein Geheimnis um seine Verachtung über die verschiedenen Hautfarben der Eheleute. Gleich die erste Nacht nach dem Einzug markiert den Beginn einer Reihe von Schikanen, die von Tag zu Tag bösartiger werden.

Zur Rezension von "Lakeview Terrace"

Foto:

Alan Tudyk in "Beim ersten Mal"
Veröffentlichungsdatum (DE): 23.08.2007

Ben Stone ist nicht gerade das, was man unter einem ruhigen Zeitgenossen verstehen würde. Alison Scott ist das genaue Gegenteil. Als Alison endlich eine Stelle vor der Kamera angeboten wird, will sie dies natürlich gehörig feiern und geht mit ihrer Schwester mal wieder richtig aus. Dort angekommen lernt sie ausgerechnet Ben kennen und die beiden tanzen gemeinsam und trinken eine Menge.

Zur Rezension von "Beim ersten Mal"

Foto: Copyright: Twentieth Century Fox Home Entertainment
© Twentieth Century Fox Home Entertainment

Nathan Fillon in "Jennas Kuchen - Für Liebe gibt es kein Rezept"
Veröffentlichungsdatum (DE): 01.11.2007

Die Kellnerin Jenna wird von ihrem Ehemann Earl ständig tyrannisiert. Glücklich scheint sie nur auf der Arbeit beim Kuchen backen mit ihren besten Freundinnen Becky und Dawn zu sein, bis sie durch eine ungewollte Schwangerschaft den Frauenarzt Dr. Jim Pomatter kennenlernt, in den sie sich verliebt. Beide fangen eine Affäre an. Bei Jim findet Jenna das, was Earl ihr nie gab: Liebe, Respekt und Glück. Doch hat ihre Liebe eine Zukunft? Jim ist verheiratet.

Zur Rezension von "Jennas Kuchen - Für Liebe gibt es kein Rezept"

Foto:

Nathan Fillon in "Slither – Voll auf den Schleim gegangen"
Veröffentlichungsdatum (DE): 22.06.2006

Die Stadt Wheelsy ist ruhig und beschaulich. Doch eines Tages geht ein Komet nieder und setzt eine Kreatur ab, die Besitz von Grant, dem reichsten Bürger des Ortes, ergreift. Plötzlich beginnt er sich zu verwandeln und einen unersättlichen Appetit auf Fleisch zu entwickeln, wobei ihm egal ist, ob das Fleisch von Tieren oder Menschen stammt.

Zur Rezension von "Slither – Voll auf den Schleim gegangen"

Foto:

Serenity - Flucht in neue Welten
Veröffentlichungsdatum (DE): 24.11.2005

Etwa 500 Jahre in der Zukunft hat die Menschheit die ausgebeutete und verseuchte Erde verlassen, um nach neuen Planeten zu suchen. Sie finden ein Planetensystem, bei dem viele Planeten und Monde bewohnbar gemacht werden konnten. Die Zentralplaneten formen hierbei die sogenannte Allianz, den Regierungsapparat, und bieten einen vergleichsweise hohen Lebensstandard, während es parallel dazu zahlreiche Randplaneten gibt, die noch am Anfang der Besiedlung stehen und wo größtenteils Gesetzlosigkeit herrscht.

Zur Rezension von "Serenity - Flucht in neue Welten"

Foto:

Gina Torres in "Matrix Revolutions"
Veröffentlichungsdatum (DE): 05.11.2003

Während sich Trinity um den im Koma liegenden Neo sorgt, hat Morpheus damit zu kämpfen, dass der Eine, auf den er seinen Glauben gestützt hatte, sich nur als weiterer Kontrollmechanismus der Matrix entpuppte. Derweil versuchen die Soldaten Zions verzweifelt, sich der unaufhaltsamen Macht der Wächter entgegen zu stellen und die letzte Bastion der Menschheit zu verteidigen.

Zur Rezension von "Matrix Revolutions"

Foto:

Jewel Staite in "Cheats - Die Highschool-Trickser"
Veröffentlichungsdatum (DE): 10.07.2003

Davis, Sammy, Victor und Jonathan haben überhaupt keine Lust auf Schule und sind entsprechend faul. Doch dies hat keine negativen Konsequenzen, denn die vier sind hervorragend im Schummeln. Durch eine Kopie des Schlüssels des Hausmeisters haben sie Zugang zu allen wichtigen Informationen und kommen sie immer an die Antworten für die anstehenden Tests heran, ohne wirklich erwischt zu werden. Doch die Schulleiterin bekommt etwas mit und lässt das Schloss wechseln. Der Ruf der vier Jungs steht auf dem Spiel.

Zur Rezension von "Cheats - Die Highschool-Trickser"

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen