Emily Blunt

Foto: Emily Blunt, Young Victoria - Copyright: capelight pictures
Emily Blunt, Young Victoria
© capelight pictures

International schaffte Emily Olivia Leah Blunt an der Seite von Meryl Streep in "Der Teufel trägt Prada" ihren ganz großen Durchbruch. In ihrer Heimat England ist sie jedoch schon seit Längerem ein gefeierter Film- und Fernsehstar. Geboren wurde die Tochter einer Lehrerin und eines Rechtsanwaltes am 23. Februar 1983 in Roehampton bei London, England. Sie hat noch drei Geschwister. Als sie mit sechzehn ins Internat Hurtwood House musste, kam sie dort durch Zufall mit der Schauspielerei in Verbindung. Während ihrer Schulzeit wurde sie schließlich von einem Agenten entdeckt, und Emily ging nach einem einjährigen Schauspielstudium schließlich ans Theater.

2001 feierte sie ihr Theaterdebüt in dem Bühnenstück "The Royal Family" in London. Für ihre Schauspielleistung wurde sie mit sehr vielen positiven Kritiken überhäuft und mit dem Evening Standard Award als beste Nachwuchsdarstellerin ausgezeichnet. Dann konnte man sie in den Bühnenstücken "Vincent in Brixton" und "Romeo and Juliet" bewundern. 2003 machte Blunt ihr Fernsehdebüt in dem Drama "Boudica". Ihre erste Hauptrolle bekam sie in Paweł Pawlikowskis Drama "My Summer of Love" angeboten, womit ihr auch der Durchbruch in England gelang. Die Schauspielerin erhielt zahlreiche Award-Nominierungen, unter anderem für den British Independent Film Award und den Critics Circle Film Award. Auszeichnet wurde sie mit dem Evening Standard British Film Award als meistversprechendste Nachwuchsdarstellerin.

Durch ihren Erfolg mit "My Summer of Love" im Jahr 2004 hatte sie sich endlich einen Namen erspielt und bekam nun mehr Hauptrollen angeboten. So konnte man Emily Blunt auch mehr in internationalen Produktionen bewundern. Die Schauspielerin erhielt Hauptrollen in der amerikanischen Miniserie "Empire" und Stephen Poliakoffs Drama "Gideon's Daughter". 2007 drehte sie mit Anne Hathaway und Meryl Streep David Frankels Komödie "Der Teufel trägt Prada" und erhielt im Jahre 2007 sowohl für ihre Rolle in diesem Film als auch für ihre Darbietung in "Gideon's Daughter" eine Golden-Globe-Nominierung. Den Golden Globe für ihre Rolle der Natasha in "Gideon's Daughter" konnte sie schließlich mit nach Hause nehmen.

Nachdem sie den weltweiten Durchbruch geschafft hatte, wurden ihr viele Türen geöffnet. Emily spielte in den kommenden Jahren unter anderem Rollen in den Hollywoodproduktionen "Dan - Mitten im Leben!", "Der Jane Austen Club " (beide 2007), "The Great Buck Howard" und "Sunshine Cleaning" (beide 2008). 2009 drehte sie an der Seite von Rupert Friend, Miranda Richardson und Mark Strong Jean-Marc Vallées Filmbiografie "The Young Victoria", in der sie als Königin Victoria zu sehen ist. 2010 erhielt sie für diese Darbietung erneut eine Golden-Globe-Nominierung.

Emily Blunt war von 2005 bis 2008 mit dem kanadischen Jazzsänger Michael Bublé liiert, doch die Beziehung scheiterte. Die Schauspielerin ist jetzt mit "The Office"-Darsteller John Krasinski verlobt. Ihre beste Freundin ist Schauspielerin Anne Hathaway.

Dana Greve - myFanbase

Videos

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012Lachsfischen im Jemen als Harriet
Originaltitel: Salmon Fishing in the Yemen
2012Fast verheiratet als Violet Barnes
Originaltitel: The Five-Year Engagement
2011Gnomeo und Julia als Julia (Stimme)
Originaltitel: Gnomeo and Juliet
2011Der Plan als Elise Sellas
Originaltitel: The Adjustment Bureau
2011Die Muppets als Rezeptionistin
Originaltitel: The Muppets
2010Shoot the Messenger als Carolyn
Originaltitel: Shoot the Messenger
2010The Girl
Originaltitel: The Girl
2010The Adjustment Bureau als Elise Sellas
Originaltitel: The Adjustment Bureau
2010Gulliver's Travels als Princess of Lilliputia
Originaltitel: Gulliver's Travels
2010The Wolfman als Gwen Conliffe
Originaltitel: The Wolfman
2009Wild Target als Rose
Originaltitel: Wild Target
2009The Young Victoria als Victoria
Originaltitel: The Young Victoria
2009Die Simpsons (TV) als Juliet Hobbes (Stimme)
Originaltitel: The Simpsons (#20.09 Lisa the Drama Queen) (TV)
2009Curiosity als Emma
Originaltitel: Curiosity
2008Sunshine Cleaning als Norah Lorkowski
Originaltitel: Sunshine Cleaning
2008The Great Buck Howard als Valerie Brennan
Originaltitel: The Great Buck Howard
2007Der Krieg des Charlie Wilson als Jane Liddle
Originaltitel: Charlie Wilson's War
2007Dan - Mitten im Leben! als Ruthie Draper
Originaltitel: Dan in Real Life
2007Der Jane Austen Club als Prudie Drummond
Originaltitel: The Jane Austen Book Club
2007Der eisige Tod als Mädchen
Originaltitel: Wind Chill
2006Der Teufel trägt Prada als Emily Chalton
Originaltitel: The Devil Wears Prada
2006Unwiderstehlich als Mara
Originaltitel: Irresistible
2005Gideon's Daughter (TV) als Natasha
Originaltitel: Gideon's Daughter (TV)
2005The Strange Case of Sherlock Holmes & Arthur Conan Doyle (TV) als Jean Leckie
Originaltitel: The Strange Case of Sherlock Holmes & Arthur Conan Doyle (TV)
2005Empire (TV) als Camane
Originaltitel: Empire (TV)
2004My Summer of Love als Tamsin
Originaltitel: My Summer of Love
2004Agatha Christie: Poirot (#9.03 Tod auf dem Nil) (TV) als Linnet Ridgeway
Originaltitel: Agatha Christie: Poirot (TV)
2003Foyle's War (#2.03 War Games) (TV) als Lucy Markham
Originaltitel: Foyle's War (#2.03 War Games) (TV)
2003Henry VIII (TV) als Catherine Howard
Originaltitel: Henry VIII (TV)
2003Boudica als Isolda
Originaltitel: Boudica