"Desperate Housewives"-Star Ricardo Chavira ersetzt Nestor Serrano in CBS' "Mission Control"

Erst gestern hatten wir berichtet, dass Peyton List für eine Rolle in CBS' "Mission Control" unterschrieben hat. Heute berichtet Deadline, dass der ehemalige "Desperate Housewives"-Darsteller Ricardo Antonio Chavira einen seiner Kollegen ersetzen und eine bereits bestehende Rolle übernehmen wird.

Im Zentrum des Drama-Piloten steht die nächste Generation von Astronauten und Wissenschaftlern der NASA, die ihr ganzes Privatleben für ihre Arbeit hinten anstellen, um sich voll und ganz darauf zu konzentrieren.

Chavira wird die Rolle von Diaz übernehmen. Diaz ist der Direktor der Johnson Space Station. Der Darsteller ersetzt damit den zuvor verpflichteten Nestor Serrano. Als Gründe für den Recast wurden genannt, dass man bei den Dreharbeiten am gestrigen Dienstag bemerkt hat, dass Serrano für die Rolle nicht passend genug ist.

Hinter dem Projekt stehen Andy Weir ("Der Marsianer - Rettet Mark Watney"), der Produzent Simon Kinberg und der Showrunner Charles H. Eglee ("Dexter", "Dark Angel")

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
22.03.2017 22:45

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen