Parker Scavo, Staffel 5-8

Foto: Copyright: Ryan Lopez
© Ryan Lopez

Im Gegensatz zu den Zwillingen, entwickelt sich Parker mit den Jahren gut und hilft Lynette einen Account einzurichten, damit sie erfährt, mit wem Porter in Kontakt ist. Wie auch seine Geschwister ist Parker nicht begeistert, im Restaurant mit zu helfen, um Kosten zu sparen. Wenig später muss der Lebenstraum von Tom jedoch verkauft werden. Umso erstaunter ist Parker, als sein Vater zur Uni zugelassen worden ist. Zudem widmet er seine Aufmerksamkeit, wie die Zwillinge auch, auf Carlos' Nichte Ana.

Schon bald verebbt seine Aufmerksamkeit für Ana und Parker muss sich mit seinen Geschwistern damit auseinandersetzen, dass Lynette wieder mit Zwillingen schwanger ist. Parker findet es zudem nicht toll, dass seine Eltern noch immer Sex miteinander haben, akzeptiert es aber und hilft den beiden beim Aufbau des bevorstehenden Weihnachtsfest in der Straße, das ein jähes Ende aufgrund eines Kleinflugzeugabsturzes nimmt.

Obwohl Parker kein Interesse mehr an Ana zeigt, bittet er die ehemalige Stripperin Robin Gallagher, damit diese gegen Geld mit ihm schläft. Als seine Eltern davon erfahren, macht Parker ihnen klar, dass er als einziger noch keinen Sex gehabt hat und dies unbedingt ändern möchte. Schließlich macht Tom ihm klar, dass er ein toller Junge ist und es seine Zeit braucht, bis er die richtige Frau findet. Bis es letztlich soweit ist, konzentriert sich Parker darauf, die ersten Fahrstunden mit Tom zu unternehmen.

Nachdem Vorfall mit Eddie, genießen Parker und seine Familie das Familienglück mit der neugeborenen Paige. Auch ist es Parker, der sich über den Besuch von Renée Perry freut und den Vorschlag macht, sie bei den Scavos wohnen zu lassen, damit sie in kein Hotel muss. Obwohl der Junge sonst gute Manieren hat, lässt er sich dazu hinreißen, sich von Toms Mutter Allison bedienen zu lassen, als diese zu Lynettes Unterstützung anreist.

Alls überraschend Stellas neuer Mann Frank Kaminsky stirbt, freuen sich Parker und seine Familie, sich plötzlich viel mehr leisten zu können. Dieses Glück hält auch mit Toms neuem Job und die daraus resultierte bessere Bezahlung. Dennoch stehen Parker und seine Geschwister vor der Frage, ob sie lieber einen Urlaub in Hawaii oder einen Urlaub auf einem Campingplatz machen möchten und bekommen dadurch nichts von den Eheproblemen ihrer Eltern mit.

Nach wenigen Wochen erfahren Parker und seine Geschwister von der Trennung ihrer Eltern und kommen ganz gut damit zurecht. Für eine bevorstehende Party bei Freunden holt er die Erlaubnis von Tom und ruft diesen am Abend an, da er zu viel getrunken hat. Schon bald muss er aber erfahren, dass sein Vater für ein Jahr ins Ausland muss, doch dank Lynette überlegt es sich Toms Chef noch einmal. Wie schwierig es jedoch ist, ohne den Vater im Haushalt zurechtzukommen, merken Parker und Penny, als der Strom im Haus ausfällt. Nachdem Tom und Lynette wieder zusammengefunden haben, zieht Parker mit seiner Familie nach New York und beginnt dort ein neues Leben.

Daniela S. - myFanbase

Charakterbeschreibung von Parker Scavo (Staffel 1-4)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen