Michelle Williams für "Rio" an der Seite von Benedict Cumberbatch und Jake Gyllenhaal im Gespräch

Michelle Williams befindet sich in Verhandlungen über eine Rolle in dem Film "Rio", bei dem Luca Guadagnino auf Basis des Drehbuchs von Steven Knight Regie führt und der von StudioCanal produziert wird. Bereits verpflichtet wurden Benedict Cumberbatch und Jake Gyllenhaal.

"Rio" dreht sich um einen Reporter (Gyllenhaal), der vor allem über die Finanzwelt berichtet. Er reist nach Rio de Janeiro, um einen wohlhabenden Freund (Cumberbatch) zu besuchen, und ahnt dabei nicht, dass er dabei helfen soll, dessen Tod vorzutäuschen.

Welche Rolle Michelle Williams in dem Film übernehmen würde, ist noch nicht bekannt.

Quelle: Variety



Catherine Bühnsack - myFanbase
17.11.2017 14:15

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen