Häufig gestellte Fragen

Foto:

Euch brennt eine dringende Frage zu der Serie "Castle" unter den Nägeln? Dann her damit! An dieser Stelle beantworten wir die am häufigsten gestellten, spannendsten und wichtigsten Fragen!

Wenn Ihr eine Frage zu "Castle" habt, dann schreibt einfach eine E-Mail an mary@myfanbase.de oder meldet euch unten in den Kommentaren.

Foto: Copyright: Disney
© Disney

Wann lief die Serie in den USA und wann läuft sie in Deutschland?

"Castle" startete in den USA auf dem TV-Sender ABC im März 2009 und endete mit der achten Staffel im Mai 2016. In Deutschland war die Serie bis Mitte fünfte Staffel auf Kabel 1 zu sehen. Ab Ende Juli 2013 strahlt Sat1, beginnend mit der zweiten Hälfte der fünften Staffel, Castle" aus.

US-Erstausstrahlung:

Staffel 1: 09.03.2009 - 11.05.2009
Staffel 2: 21.09.2009 - 17.05.2010
Staffel 3: 20.09.2010 - 16.05.2011
Staffel 4: 19.09.2011 - 07.05.2012
Staffel 5: 24.09.2012 - 13.05.2013
Staffel 6: 23.09.2013 - 12.05.2014
Staffel 7: 29.09.2014 - 11.05.2015
Staffel 8: 21.09.2015 - 16.05.2016

Deutsche Erstausstrahlung:

Staffel 1: 06.02.2010 - 10.04.2010
Staffel 2: 17.04.2010 - 25.02.2011
Staffel 3: 04.03.2011 - 18.11.2011
Staffel 4: 02.03.2012 - 07.12.2012
Staffel 5: 01.02.2013 - 03.01.2014
Staffel 6: 03.01.2014 - 02.11.2014
Staffel 7: 02.02.2015 - 08.02.2016
Staffel 8: 15.02.2016 - 22.08.2016

Gibt es "Castle" auch auf DVD?

Bis jetzt sind sieben Staffel der Serie "Castle" auf DVD in Deutschland erschienen.

Die komplette erste Staffel auf DVD bestellen
Die komplette zweite Staffel auf DVD bestellen
Die komplette dritte Staffel auf DVD bestellen
Die komplette vierte Staffel auf DVD bestellen
Die komplette fünfte Staffel auf DVD bestellen
Die komplette sechste Staffel auf DVD bestellen
Die komplette siebte Staffel auf DVD bestellen

Wen von den Darstellern gibt es auch bei Twitter?

Am bekanntesten ist natürlich die Tatsache, dass Nathan Fillion ein sehr aktiver Twitterer ist. Er gehört sicherlich zu den beliebtesten Prominenten bei dem Social Network Dienst. Und dort twittert er nicht nur vieles aus seinem Leben und seiner "Firefly"-Vergangenheit, sondern er hat auch einen großen Teil seiner Co-Stars zu Twitter geholt und so teilt nun der Cast immer wieder Anekdoten vom Set mit den Fans. Es lohnt sich, ihnen zu folgen und so immer wieder Schnappschüsse und andere Schmankerl mitzubekommen.

Nathan Fillion bei Twitter
Stana Katic bei Twitter
Jon Huertas bei Twitter
Seamus Dever bei Twitter
Tamala Jones bei Twitter
Penny Johnson Jerald bei Twitter
Molly Quinn bei Twitter

Auch die Serie selbst verfügt über einen offiziellen Twitter-Account:

Offizieller Twitter Account von ABC

Stimmt es, dass Richard Castle selbst einen Twitter-Account hat?

Ja, das stimmt. Unter WriteRCastle twittert der fiktive Richard Castle selbst. Während die Season läuft manchmal kleinere Details aus den Episoden, Hinweise für die nächste Folge oder Nachbehandlungen der vergangenen. Im Sommer während der Pause kann man dort mit ihm aber sogar miträtseln, denn er versucht dann immer einen Mordfall ohne Becketts Hilfe, dafür mit der seiner Follower zu knacken. Man findet Castle übrigens auch bei Facebook.

Stimmt es, dass man Castles Romane auch wirklich kaufen kann? Und wer steckt dann eigentlich hinter den Büchern, die unter dem Pseudonym "Richard Castle" veröffentlicht wurden?

ABC hat sich für "Castle" eine besondere Promotion ausgedacht. So werden die Romane, die Castle im Laufe der Serie schreibt immer auch im realen Leben veröffentlicht. So ist zwischen Staffel 1 und Staffel 2 bereits "Heat Wave" erschienen und vor der 3. Staffel wird nun "Naked Heat" folgen (Veröffentlichung am 28. September 2010). Natürlich kann Castle die nicht selber geschrieben haben, es wird vermutet dass Serienschöpfer Andrew W. Marlowe die Romane verfasst hat, sicher ist, es wird jemand aus dem Autorenstab der Serie sein.

In unserer ausführlichen Kolumne könnt ihr euch über alle Bücher von Richard Castle informieren

Wer sind eigentlich die drei älteren Herren, mit denen Castle des Öfteren Poker spielt?

Dabei handelt es sich um echte Krimischriftsteller, die hier als sie selbst in der Serie mitspielen. Es sind: Stephen J. Cannell, James Patterson und Michael Connelly. Sie fungieren in der Serie immer wieder als Castles Ratgeber, sowohl was seine Bücher angeht als auch sein Verhältnis zu Kate Beckett.

Maria Schoch - myFanbase

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen